USB Maus hakt ständig

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB Maus hakt ständig

    Hallo,
    hoffe mir kann jemand helfen, also folgendes Problem:

    Ich habe eine Razer Copperhead hinten am USB Port, die Maus lief bisher (ca 6 Monate alt) absolut Problemlos. Seit einigen Wochen, das muss so kurz nach meiner letzten formatierung angefangen haben, hakt die Maus in unregelmäßigen intervallen, so dass sie dann für 2-5 Sekunden nicht mehr reagiert, danach aber normal weiter funktioniert, zumindest bis zum nächsten aussetzer.
    Das Licht von der Maus bleibt dabei an, so dass ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, dass es an der Stromversorgung liegt.
    Auch ein Treiberupdate konnte das Problem nicht beheben.

    Zu Meinem System:
    Windows XP SP2
    DFI Lanparty board mit AMD XP 3200+ / 1GB DDR
    Razer Copperhead mit neuster Firmware + Treiber


    gruß phereox
  • Schau mal ob sie vielleicht einen Wakler hat, dass war bei meiner alten Maus auch manchmal so! Ich hab dann immer versuch sie mal richtig "hinzubiegen" dann ging es mal wieder ein paar Tage fing dann aber wieder an.

    Da es sich aber nicht wirklich verbesserte hab ich mir einfach ne neue gekauft! Ne gute USB Maus bekommste schon für 30€!

    mfg fabi
    Meine Rechtschreibfehler sind rechtlich geschützt und dürfen nur mit Erlaubnis und unter Benutzung eines © weiterverwendet werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
  • Probier mal einen anderen usb port!

    Vielleicht hat der nen wackler, evtl mal im Gerätemanger schauen ob alles OK ist!
    oder andere USB geräte an den Selben Port hängen wo die Maus jetzt hängt und testen ob das dann funzt
    [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="4"]Alle Fische legen Eier. Die russischen sogar Kaviar.[/SIZE][/FONT]
  • Danke erstmal für die antworten

    fabi_psp schrieb:

    ...
    Da es sich aber nicht wirklich verbesserte hab ich mir einfach ne neue gekauft! Ne gute USB Maus bekommste schon für 30€!

    mfg fabi


    Die Maus hat 50 tacken gekostet.
    Ein wechsel auf einen anderen usb port brachte auch keine besserung.

    muss ich wohl weiter probiern und hoffen das es irgendwie funzt
  • Was hast du denn für einen Untergrund, leg mal ein weises Blatt papier drunter, ein alter Trick, meistens funzt es. Ich hatte mal ne Maus die hat auf dem Tisch ohne Mousepad gehackt, Schuld war die Masserung des Funiers
    [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="4"]Alle Fische legen Eier. Die russischen sogar Kaviar.[/SIZE][/FONT]
  • mittlerweile isses recht schlimm geworden, die maus schaltet sich fast ganz aus (ca 1-2 mal am tag), die seitlichen lichter leuchten dann nimmer, nur noch das razer emblem blinkt weiter.
    zieh ich den stecker und steck ihn wieder rein funzt es wieder.
    alle anderen usb geräte (drucker, kamera etc.) funzen einwandfrei.