Feste IP und http://rapidshare.com

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Feste IP und http://rapidshare.com

    Hallo ich surfe uber ein Kabelmodem.

    Und da bekomme ich keine neue Ip. ( Bei ADSL reicht ja die Verbingung zu unterbrechen oder Stecker kurz ziehen. )
    Das geht beim Kabel Surfen nicht .

    Gibt es da eine Lösung.

    Jetzt muss ich nach jeden File 120 min warten .

    gruss Ralf
  • Nee geht nicht.

    Selbst wenn ich das kabelmodem 10 min abklemme habe ich noch die gleiche
    ip .
    Ich meine natürlich die öffentliche ip , nicht die ich vom router bekomme . die sind unwichtig weden ja nur intern vergeben.

    gruss Ralf
  • Bei den meisten Providern bist mit der MAC registriert und bekommst immer diesselbe IP, du kommst um den Premium Account nicht herum.
    Hast du es schonmal über Proxys versucht. Es ist schwer da einen schnellen zu finden. Aber das könnte die Lösung sein.

    Mfg

    sixpac
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln -> gelöscht
    MfG xlemmingx
  • einfach den router rebooten oder die stromverbindung des routers unterbrechen. das sollte im notfall helfen ;)
    bei mir gehts momentan auch nicht anders...

    mfg pHaRyNx
  • pHaRyNx schrieb:

    einfach den router rebooten oder die stromverbindung des routers unterbrechen. das sollte im notfall helfen ;)
    bei mir gehts momentan auch nicht anders...

    mfg pHaRyNx


    Manche Provider vergeben die selbe IP 6 Monate lang oder noch länger :rolleyes:
    Da hilft weder Kabelabziehen noch Strom unterbrechen.
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln -> gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Hallo und Danke für euer Mühen.

    Schade das es da keinen Befehl gibt der das Modem veranlasst sich eine neue IP zu beziehen.

    Aber warum nutzt man keine anderen Space , wo größere Datenmengen hoch geladen werden können. ?

    Gruß Ralf
    .
  • das hab ich mich auch gefragt, aber nich weiter recherchiert.
    wahrscheinlich hat rapidshare insgesamt gesehen am meisten platz und vllt ist der download speed bei rapidshare am besten. außerdem ist das mit dem uploaden praktisch, weil man in der collectors zone alle uploads auf einmal sieht, und das mit nem kostenlosen account. außerdem gibs keine wartezeiten (mehr).
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (zum Chat) (zur Gruppe)
  • mach es so :
    such dir nen vpn zb steganos !
    dann einmal ohne proxy saugen dann wieder proxy an wieder proxy aus usw
    ein 100mb file dauert mit nem modem garantiert länger wie 120 min
    also kannst immer proxy an proxy aus wenn net nimmst halt 2 proxy und wechselst zwischen proxy1 dann proxy 2 dann echte ip usw usf
  • sinasin1 schrieb:

    mach es so :
    such dir nen vpn zb steganos !
    dann einmal ohne proxy saugen dann wieder proxy an wieder proxy aus usw
    ein 100mb file dauert mit nem modem garantiert länger wie 120 min
    also kannst immer proxy an proxy aus wenn net nimmst halt 2 proxy und wechselst zwischen proxy1 dann proxy 2 dann echte ip usw usf


    Habe keine Gratis gefunden.
    Allso komme ich wohl nicht darum herum den Stecker zu ziehen.

    Bin ich hier eigentlich der einzige mit Kabelmoden. ?

    Gruss Rallyh
  • Hallo, ich verstehe Dein Problem nicht ganz, ich arbeite auch mit Kabelmodem und kann meine IP auf meiner "Zugangsseite" ändern, welchen Anbieter hast Du denn?
    Du hast doch bestimmt zugangsdaten bekommen, denn Du kannst ja auch die MAC-Adresse ändern, dann mußt Du eigendlich auch Deine IP ändern können. Bei Blu Cable zB geht das über Clear NAT-Translation.
  • bloodycross schrieb:

    Nein, ich hab' auch ein Kabelmodem.

    Da ich aber grundsätzlich nur über Relakks sauge ist mir das egal, da ich da jedesmal eine andere IP bekomme.

    mfg, bloodycross


    Relakks
    Sagt mir nix

    HG-Buster schrieb:

    Hallo, ich verstehe Dein Problem nicht ganz, ich arbeite auch mit Kabelmodem und kann meine IP auf meiner "Zugangsseite" ändern, welchen Anbieter hast Du denn?
    Du hast doch bestimmt zugangsdaten bekommen, denn Du kannst ja auch die MAC-Adresse ändern, dann mußt Du eigendlich auch Deine IP ändern können. Bei Blu Cable zB geht das über Clear NAT-Translation.


    Ich Surfe über ein belgischen Provider
    telenet.be

    Ich ändere die mac von der im Pc steckende netzwerkkarte .

    und wenn die sich ändert bekommt auch das Kmoden eine neue öffntliche IP.
    Aber ersy nach ein Reset oder Strom unterbrechung.

    Wie kommt ihr in die config. vom Moden ?

    gruss Ralf
  • Ich kann mich einloggen um meine Email und so anzupassen .diese punkte habe ich zur auswahl

    ExpressNet
    Verbruik
    Telemeter
    Basisvolume
    Snelheid
    E-mail
    E-mailadressen
    Auto-Respons
    Anti-Spam
    Anti-Virus
    Website & Domein
    Website
    Webruimte
    Domeinaanvraag
    Abonnement
    Wijzigen
    Hotspots surfminuten
    Hotspots abonnement
    Security Pack
    Gebruikersgegevens
    Mijn Facturen
    Zoof
    Activatie
    Instellingen

    Edit/

    Habe das gefunden :

    Algemene instellingen en name servers Office en Connect Line

    Inkomende E-mail server
    (pop3) in.telenet.be
    Uitgaande E-mail server
    (pop3) uit.telenet.be
    Automatische Proxy server
    (HTTP) pac.telenet.be:8080
    Handmatige Proxy server
    (HTTP) proxy.telenet.be Poort: 8080
    Nieuws servers
    (NNTP) news.telenet.be (enkel tekst)
    newsbin.telenet.be (binaries) opmerking: aanmelding is vereist !
    IP Adres Automatisch verkrijgen via DHCP
    DNS server adres Automatisch verkrijgen via DHCP
    *Indien er meerdere servers vermeld zijn, dan ben je vrij in je keuze.
  • Wenn ich

    192.168.100.1 eintippe komme ich ans Moden :

    Help

    Software Version: SB4200E-1.4.9.6-SCM02-NOSH
    Hardware Version: 3
    MIB Version: II
    GUI Version: 1.0
    VxWorks Version: 5.3

    This page provides an overview of the Configuration Manager, and brief troubleshooting information