Dateien undeletable?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dateien undeletable?

    Hi!
    Also ich hab inzwischen 3 Files auf'm PC die ich einfach nicht mehr löschen kann! Ein Ordner und zwie ausgewachsene Filme, d.h immerhin 1,2Gig! Das macht bei meiner 20Gig Festplatte einiges aus!:(
    Also ich hab die Filme einfach auf die Festplatte kopiert, und wenn ich den Movie löschen will kommt ne Fehlermeldung ich könne das Teil nicht löschen, es wird von einem anderen Programm verwendet.:confused:
    Irgendwie muss Windows das in seine System-Prozesse eingebunden haben, aber wie bekomme ich das wieder raus?:confused:

    Und bitte keine Antworten wie: "Da hilft wohl nur formatieren..." o.ä, darauf bin ich auch schon gekommen!!!
  • Du must einfach herausfinden welches Programm die Filme noch benutzt. Ich habe dies z.b bei GameJack

    Gamejack erstellt ein virtuelles laufwerk so das ich direkt ohne zu entpacken auf Bin files zugreifen und schauen kann, als wenn sie auf cd gebrannt wären. Vielleicht hast du ja so ein ähnliches Programm und die files eingelesen.

    Überleg einfach mal *GG*

    The Game
  • kann es ein dass du die filmdateien in einem Downloadordner von irgendeinem filesharingprogramm wie kazaa hast? wenn ja kann es sein das gerde jemand versucht den film von dir zu ziehen, was das löschen dieser datei währenddessen unmöglich macht! Also guck einfach mal ob nicht irgend ein programm auf die dateien zugreift....wenn nein und es immer noch nicht geht, dann starte deinen rechner mal neu und versuch es nochmal, oder mach es so wie es Beerdealer gesagt hat

    Gruß
    DJ_Zipfelmann
  • Original geschrieben von Beerdealer
    Mit Norton Antivirus 2003 Professional kanns du sie Löschen. Ich hatte das Prob auch mal!

    Das Löschen geht so:

    Öffne Norton ==> Advanced Tools ==> Wipe Info ==> Dort kannst du dann die Dateien eintragen und sie ein für alle mal vernichten!

    Gruß

    beerdealer

    Sorry, aber ich find das net. Ich habe die deutsche Version und Norton Internet Security.
    Mann kann dann auf Norton Antivrus umschalten, aber von Acvanced Tools ist da nichts, und Wipe Info hab ich auch net gefunden.:confused:


    kann es ein dass du die filmdateien in einem Downloadordner von irgendeinem filesharingprogramm wie kazaa hast? wenn ja kann es sein das gerde jemand versucht den film von dir zu ziehen, was das löschen dieser datei währenddessen unmöglich macht! Also guck einfach mal ob nicht irgend ein programm auf die dateien zugreift....wenn nein und es immer noch nicht geht, dann starte deinen rechner mal neu und versuch es nochmal, oder mach es so wie es Beerdealer gesagt hat

    THX for help, aber auf die Idee bin ich auch schon gekommen, die Teile sind nicht in meinem Shared Folder; und Neugestartet hab ich schon ca. 2000 mal, ich hab den Ordner und den 1. Film schon ca. ein halbes Jahr auf'm Rechner, daran liegts bestimmt nicht....:D

    Du must einfach herausfinden welches Programm die Filme noch benutzt. Ich habe dies z.b bei GameJack
    Gamejack erstellt ein virtuelles laufwerk so das ich direkt ohne zu entpacken auf Bin files zugreifen und schauen kann, als wenn sie auf cd gebrannt wären. Vielleicht hast du ja so ein ähnliches Programm und die files eingelesen.
    Überleg einfach mal *GG*
    The Game

    Sowas hab ich nicht installiert, und außerdem hab ich alle möglichen Systemprzesse beendet, und trotzdem kann ich die Dateien nicht löschen...:mad:
  • Tja. Dann gibts noch 2 Mögs!

    1. Du lässt dir von mir Norton Antivirus 2003 Professional geben
    2. KaZaA deinstallieren, Dateien Löschen, KaZaA wieder draufmachen. (so hab ich zumindest, die berühmte Datei "Pokemon Britney Spears.........." weg bekommen)

    Gruß

    beerdealer
  • Original geschrieben von Beerdealer
    Tja. Dann gibts noch 2 Mögs!

    1. Du lässt dir von mir Norton Antivirus 2003 Professional geben


    Hab ich selber!:)

    2. KaZaA deinstallieren, Dateien Löschen, KaZaA wieder draufmachen. (so hab ich zumindest, die berühmte Datei "Pokemon Britney Spears.........." weg bekommen)

    Gruß

    beerdealer

    Was hat das mit kaaza zu tun??? Hab die Filme nicht mit Kaaza geleecht, oder geshared!
    Hab's inzwischen auch gemacht, funzt net!

    *edit*:Habe dank diesem Proggie von beerdealer (Big THX!) das Prob gelöst.
    ==>Kann geclosed werden!
  • das problem hatte ich auch mal, doch ich hatte 2 betriebssysteme drauf (xp und 98) und dann konnte ich die datei im 98 löschen....

    vielleicht hat es auch was mit dem netzwerk zu tun... da bin ich mir aber nicht sicher, ich weiß nur, dass bei mir bei lans öfters solche probleme aufgetaucht sind.....

    chris
  • Original geschrieben von Headhunter
    H,

    meines Wissens nach gibt es das Programm ,,Wipe Info" nur in den Norton Utilities und nicht in Norton Antivirus.

    Wollte ich nur mal loswerden!

    Kanngut sein, hab's in Norton Antivirus nämlich net gefunden!:(
  • Das Problem hab ich auch hin und wieder mit AVI-Dateien. Die lassen sich mit dem Windows-Explorer einfach nicht mehr löschen.

    Meine Lösung: Windows Explorer schliessen und Eingabeaufforderung öffnen. In das entsprechende Verzeichnis wechseln und dort mit del Dateiname löschen. Ging bisher immer.
  • lol, hab bei mir auf der platte noch dateien drauf die auch nicht löschen kann. hatte kurz vor dem installieren noch daten auf meine zweite pladde geschoben.
    und dann , was kam " Zugriff verweigert " hab alles ausprobiert. keine chance musste dann mit tweak xp den erforderlichen speicherplatz für die datei freigebn , aber der scheiss ordner ist immer noch drauf.
  • Original geschrieben von Schoocker
    lol, hab bei mir auf der platte noch dateien drauf die auch nicht löschen kann. hatte kurz vor dem installieren noch daten auf meine zweite pladde geschoben.
    und dann , was kam " Zugriff verweigert " hab alles ausprobiert. keine chance musste dann mit tweak xp den erforderlichen speicherplatz für die datei freigebn , aber der scheiss ordner ist immer noch drauf.



    scandisk anmachen und prüfen ob fehler auf der hdd sind.
    es werden welche gefunden und korrigiert, danach kannste die dateien auch löschen
  • na nich verzagen, is doch ganz easy:

    Das Problem habe ich auch abundzu wenn Leute glauben, sie müssten einen 200 Zeichen langen Dateinamen haben der dazu auch noch 5 Punkte "." enthält. Dann denkt nämlich dein OS, das File hat 5 Dateiendungen und macht nach dem 3. Schluss. Bei mir taucht dann als letztes Zeichen immer so ein Viereck auf.

    Als erstes verschiebst du alle Dateien aus dem Ordner die du behalten willst. Dann startet du die MS-DOS Eingabeaufforderung, wechselst mit "cd Ordner" in das Verzeichnis und tippst "del *.*" ein. Fertig aus Mickey Maus.

    CU ;)
  • Also dieses Problem habe ich sehr oft weiss nicht wieso aber ich habe sie noch nie wegbekomen. das einzige was ich da machen kann ist mit hex öffnen und alles rauslöschen und danach verstecken oder formatiern :D
    Du kannst mal versuchen im abgesichertem modus zu löschen das habe ich noch nicht versucht.

    PS: Das mit Norten funzt nicht da er sagt das es von einer person oder programm geöffnet ist .
  • Hi,

    es gibt ein Tool welches CopyLock heißt, damit kannst du jede Datei löschen, umbenennen oder ersetzen!!!
    Hab bisher noch keine Datei gehabt, die ich damit hätte nicht löschen können :D

    Das Prog gibt es hier:
    h**p://www.snapfiles.com/get/copylock.html

    Greets Manastir
  • also bei movies is es denk einfach, wenn du die dinger einfach umbenennst
    in zb:
    xyz.abc
    dann konnt ich se immer löschen!
    was mich jedoch aufregt, ich hab auch nen ordner
    un zwar von command and conquer! da is halt absolut nix drinne!
    also, s sind 2 ordner! ein oberordner, und ein unterordner ...
    weiß jetz nich ob man das so nennen kann *gg*
    und den kann ich auch nich löschen
    dat regt mich dermaßen auf! und dasschlimmste is, das is aufm desktop...........
    bujakaka :(
  • Das Problem kenn ich auch, bei mir war FlashFXP dabei den ordner zu erstellen, auch auf´m Desktop und ich hab über den Taskmanager alles geclosed, jetzt hab ich auch nen Ordner der ned weg will, bis jetzt hats mich noch ned gestört, aber wenn ich ma Zeit hab such ich n wenig in google. :D
    [SIZE=1]
    --===FSB===--
    EIN BOARD - EIN MEMBER - ICH LIEBE EUCH
    [/SIZE]