Was bekommt man für ein Auto für 4-6 tsd €?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was bekommt man für ein Auto für 4-6 tsd €?

    Hallo wollte mal fragen,
    was ihr mir für ein Auto empfehlen würdet, was sich im Preisrahmen von 4000€ - 5500€ finden lässt?

    Dachte an Kleinwagen, bis Kompaktklasse!

    mfg
    danke
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • Kommt drauf an, was man sich vorstellt.
    Je neuer, desto kleiner.
    Von '98 gibts schon VW/Passat Limousine oder Kombi z.B.
    Golf natuerlich auch, BMW 3er etc.
    Muss man sich mal umschauen bei z.B. oben genannter Addresse.
  • Würd dir auch zu einem Golf4 oder Polo3 raten . . . wobei du für diesen Preis eher einen Golf mit BJ 98/99 kriegen wirst, die leider noch paar Kinderkrankheiten haben . . .

    wenn die Größe nicht so die Rolle spielt, würd ich dir zu einem Polo3 raten, da wirst du noch einen recht guten mit wenig km bekommen
    [COLOR="Purple"]They got the metric system.

    They even don't know what the fuck a quarter pounder is.
    [/color]
  • Hi,

    warum eigentlich VW?

    Es gibt herrliche Opel Astra G's. 1.6L 16V 101PS zB.
    Oder auch nen schönen Ford Focus.

    Achten würde ich momentan auf jeden Fall auf den Verbrauch.
    Vielleicht lohnt sich für dich auch ein Diesel?
    Am besten kauft man sich einen bereits auf Erdgas umgerüsteten Wagen.

    MFG Spawn
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]And he said, "Take this pill..." And she did.
    And then she said, "What did you just give me?"
    "Ecstasy." he said. And then...[One Night in NYC - "The Horrist"][/SIZE][/color]
  • Wäre auch für etwas anderes als VW. Seat bietet z.B. auf der selben Basis günstigere Preise an als VW.
    Opel ist ebenfalls nicht schlecht.

    Wenn du aber keine Vorgaben hast, dann würde ich einfach schauen was es in deiner Preisspanne gibt und dann halt filtern, nach Benzinverbrauch, Ausstattung etc.
  • mhh hab jetzt ein Angebot bekommen!

    gOLF iv BJ 99 leider ohne Klima für faire 2800€

    Ich denke das ist ein guter preis, jedoch muss mann ca. 300€ investieren! allso ingsg. 3100€!

    (Reifen Bremsen Neu, alle Inspektionen durchgeführt ~99tsd km)

    Was sagt ihr dazu?
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • beim Kauf mal auf den Unterboden achten oder an den Radkappen innen schauen ob Farbe dranhängt vom Unfallschaden reparieren...
    irgendwas stimmt da nicht!
    oder vllt. wurde er zurückgedreht, also Innenraum mal auf Abnutzung anschauen ;P
    So hört sich das Angebot eigentlich sehr gut an, was für ne Farbe(metallic?)? Alufelgen? 3 oder 5 türig?, Innenausstattung?
    Welcher Motor ? -> wieviel PS ? -> Steuer&Versicherung
    wenn der Golf möglichst viel von den oben genannten Punkten bietet, zuschlagen ! ;)

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • Also das ist ein wahres Angebot!
    Golf IV EZ 11.1999
    1,4 75PS
    3 Türer
    Ich denk mal niedrigste Ausstattung, keine Klima, Keine Fernbedienung, Kassette.
    100.000km
    rot, kein metallic

    fährt sich gut! (Probefahrt), Hatte ein Wildschaden! Aber alles gemacht! Alles wahre Aussagen, weil es ein Kollege meines Vaters ist! Und er hat mein DAD immer (Umbauarbeiten) auf dem laufenden gehalten.
    Zusätzlich noch neue Reifen, Bremsen, Ölwechsel (11.06)

    naja Angebot! 2.700€

    was sagt ihr
    [SIZE="1"]Blut-& Organspender[/SIZE]
  • lepremier schrieb:

    ich persönlich würde versuchen für den preis einen vw passat limousine oder n fetten alten bmw 5er oder sogar 7er zu bekommen ;).


    Genau bei den derzeitigen Spritkosten ist das wohl die beste Alternative...

    Ich hoffe man merkt meine Ironie...

    Auch wenn der Golf ausstattungstechnisch leicht unterbemittelt ist, ist es dennoch ein sehr faires Angebot. Wenn Du auf die Ausstattung verzichten kannst, würde ich den für den Preis nehmen...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • sage schrieb:

    Also das ist ein wahres Angebot!
    Golf IV EZ 11.1999
    1,4 75PS
    3 Türer
    Ich denk mal niedrigste Ausstattung, keine Klima, Keine Fernbedienung, Kassette.
    100.000km
    rot, kein metallic

    fährt sich gut! (Probefahrt), Hatte ein Wildschaden! Aber alles gemacht! Alles wahre Aussagen, weil es ein Kollege meines Vaters ist! Und er hat mein DAD immer (Umbauarbeiten) auf dem laufenden gehalten.
    Zusätzlich noch neue Reifen, Bremsen, Ölwechsel (11.06)

    naja Angebot! 2.700€





    was sagt ihr




    Hi,

    bei dem Preis kannste eigentlich nix falsch machen. Normalerweise ist der zu billig. Lass die Kiste von einem Fachmann prüfen, evtl. noch Tüven lassen und gut ist. Das Geile beim Golf ist das der auch im Unterhalt spottbillig ist.

    und tschöööö!
    [COLOR="Purple"]They got the metric system.

    They even don't know what the fuck a quarter pounder is.
    [/color]
  • Ich finds doch immer wieder erstaunlich was in so einen Preisrahmen hier empfohlen wird. :D

    Daihatsu Cuore Top Edition 25, 5-türig, Klima Euro 4 , Kleinwagen
    EUR 3.400
    EZ: 11/04, 29.000 km, 43 kW (58 PS), silber-metallic, HU: 11/07, Benzin, Euro 4, Schaltgetriebe, Klimaanlage, ABS, el. Wegfahrsperre

    Daewoo Matiz SE Klima
    EUR 4.450
    EZ: 12/04, 44.030 km, 47 kW (64 PS), silber, HU: 12/07, Benzin, Schaltgetriebe, Klimaanlage, ABS, Zentralverriegelung

    Oder ein Ford KA, Ford Fiesta oder Renault Clio oder Fiat Punto.
    Alle nicht ganz so alt und nicht ganz soviele KM runter. Und alle unter 5k €
  • ich selbst will mir im januar für 3- 5 tsd. € ein möglich günstiges auto anschaffen hab mich mal informiert
    also bis jetz schwanke ich zwischen :

    fiat punto (aber nicht der ganz alte) - mobile.de - der Automarkt für Gebrauchtwagen und Neufahrzeuge - Finden oder Verkaufen Sie einfach und schnell ihr Auto - Fiat Punto 1.2 16V, Pkw,
    so einer z.b. allerdings auf keinen fall in der farbe :D ... obwohl's ein italiener ist, trotzdem ein ganz gutes auto meiner meinung nach für den anfang nachteil : net soo viel ps :(

    oder

    seat ibiza (aber auch eher das neuere modell ,was du ja in deiner preisklasse locker kriegst)


    mobile.de - der Automarkt für Gebrauchtwagen und Neufahrzeuge - Finden oder Verkaufen Sie einfach und schnell ihr Auto - Seat Ibiza 1.4 16V Freeze, Pkw, silber


    ist halt die billigere aber trotzdem sehr gute variante von vw :D (mein favorit)

    oder

    golf IV :D ..gibt halt auch vom aussehen was her mobile.de - der Automarkt für Gebrauchtwagen und Neufahrzeuge - Finden oder Verkaufen Sie einfach und schnell ihr Auto - VW Golf IV 1,4,Unfallfrei,sparsam,gepflegt,usw,usw., Pkw, 
    ..is halt meistens viel kram wie klima , usw. dabei bei vw =) und sehr zuverlässtig


    allgemein solltest du für 4-6 tsd € gucken ,dass du auf keinen fall mehr wie 100.000 km drauf hast auf der karre :D 50-80 tsd sind ok :)

    naja vielleicht intressiert dich ja meine meinung :DD

    gruß max
  • gebrauchte gibt es natürlich wie sand am meer .... allerdings können da natürlich unvorherbare nebenkosten hinzukommen ...

    deswegen würde ich mir das angebot z.B. vom Fiat Garande Punkto mal ganauer angucken. ... machen die nicht jetzt werbug ab 8300 Euro neu

    klasse preis für einen wagen der genau so gross ist wie ein golf 3

    klinkt zwar auf den ersten blick teurer aber mit allen nebenkosten könnte der über 3 jahre gesehen billiger und zuverlässiger kommen


    Nur zu Anregung ... habe einen Audi A4 Avant TDI mit 288000 km BJ 2000 nach polen verkauft für 6000 Euro ohne viel probleme. Vor zwei jahren habe ich einen noch sehr schönen golf 3 mit 120tkm von 1996 für 3000 Euro verkauft ..... ein Golf 4 für unter 4000 muss, denke ich mal schon einen harken haben


    goldene regel ... kein auto vom russen, türken oder ähnlichem kaufen .... wenn der billig ist , ist er zu 95 % ein Unfallwagen oder ähnliches und meinst nur Schrottwert .... klinkt hart .... aber ich habe mir schon sehr viele wagen angesehen und es hat immer zugetroffen, das lag immer betrug in der luft ... egal wie verlockend die angebote seinen mögen


    Tip für einen billigen gebrauchten .... du kannst von zeit zu Zeit bei ebay die alfa 145 jtd teilweise für unter 2000 Euro bekommen. sonst werden die so mit 3000 € gehandelt. Bin ihn bis vor kurzem gefahren. Klasse solides Fahrzeug mit gutem sparsamen und schnellem Diesel (Common Rail). Die meisten Modelle haben sogar Klimaautomatik ... nur die letzten Bj 2000 nehmen - keine 1999 !
  • machen die nicht jetzt werbug ab 8300 Euro neu


    Schau mal auf den Thread-Titel....
    Mann, Mann.

    Zum Thema...
    Wenn der Threadersteller den Golf IV nicht genommen hat, ist er selber Schuld :D

    Wäre wohl ein gutes Angebot gewesen...
    Ansonsten würde ich in dem Preisrahmen eigentlich nur deutsche Autos aus der Kompaktklasse empfehlen, weil die auch günstig im Unterhalt sind und vor allem bei der Sicherheit und dem Fahrverhalten punkten.

    MfG
    trxag