Bios not Installed

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bios not Installed

    So ich hab ne Frage. Wenn ich mein PC starte/neustarte steht am anfang immer:
    Bios not Installed. Dann im nächsten Bild kommt: No device Found.

    Ich kann aber trotzdem PC Starten. Kann auch alles machen.

    Soll ich ignorieren oda nicht? Kann man das ändern oda nich?
  • Betriebssystem:Windows XP Professional

    Motherboard:
    Arbeitsspeicher: 512
    Biostyp: AMI
    CPU Typ: AMD Athlon 64, 2000 MHz (10 x 200) 3000+
    Motherboard Chipsatz: VIA VT8383 Apollo K8T800, AMD Hammer
    Motherboard Name: MSI K8T Neo-FIS2R



    Weiß nicht ob ich ins Bios komme(hab auch vergessen wie ich reinkomme)
  • moin
    "Bios not instl."kannste getrost vergessen.liegt an der bios version.(mach doch mal einen bios update)"no device found"--da hast du wahrscheinlich nur Sata festplatten.
    also alles in allemO.K.
    vorallem wenn alles prima funzt

    MFG
    ---

    HG-Buster schrieb:

    kann sein, was manchmal passiert, das die Cmos Baterie leer ist.
    oder das der jumper zum cmos-clean gesetzt ist


    wenn der jumper auf C-mos clean aufm MB gesetzt ist und du denn pc dann anschaltest,ist in aller regel das MB hinüber!!

    MFG
  • @reinhardrudi: doppelposts sind scheiße, das sagt dir jeder MOD. Dafür gibet die Edit Funktion :)

    Hab mich mal ganz kurz erkundigt und hab erfahrn das das "Bios not Installed" an der Version deines Bioses liegt. Ich rate dir aber ab selbst nen Biosupdate zu machen. Wenn du nen neues Bios willst würd ich dir raten zu nen ComputerProfi zu gehn und der macht das dann. Beim Biosupdate kann sehr viel kaputt gehn.

    Und das "no device found" kann daran liegen das die SATA treiber evtl im bios noch net geladen wurden :confused: bin mir aba net sicher.

    so long
  • Hallo,
    lass das mit dem Bios - Update sein.
    das hat mit ziemlicher Sicherheit mit dem eigendlichen Bios des Boards garnichts zu tun! folgender Vorgang läuft ab:
    nach dem Anfang des Hochfahrens sucht das Board nach Laufwerken. Dein Board hat nun zwei Sata/Raid Controller an Board. Sind an einem der Controller keine Festplatten angeschlossen, braucht er auch das Bios für den Controller nicht zu laden ---> No Bios installed ---> no Device found.
    Das ist ein normaler Vorgang, der so bleiben kann...., oder, wenn du die Zeit der Suche sparen willst, kannst du den Controller im Bios in der Regel abschalten.
    Grüße
    overheater

    Ach so: kurz vor der Meldung müsstest du eigentlich den Suchvorgang sehen können: searching ....channel1 .... etc. oder so ähnlich
  • Hallo Fr33z0r,
    das ist genau das Problem:
    Ein Raid-Controller im BIOS ist aktiviert, ohne daß ein Laufwerk daran angeschlossen ist.
    Ist an meinem Rechner genau so...
    Man kann diese Meldung tatsächlich einfach ignorieren oder, wenn man sich das zutraut oder jemanden kennt :) das onBoard-Raid im MB-BIOS einfach dektivieren.
    Aber wie gesagt; das ist KEINE wirkliche Fehlermeldung.

    Gruß Tenorhorn69
    :drum: