Dt Öl

  • Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo!!!

    Hab ein kleines Problem hab ne Dt 125 Bj.98 und ich hatte die ganze zeit den orig Auspuff dran.Gestern hab ich einen Gianelli dran gebaut.Heute als ich gefahren bin hatt die leuchte aufm Tacho für Öl geleuchtet.
    Braucht der mehr Öl oder was???
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!!
  • Jo danke für eure Antworten.
    Erstmal es ist ne 2 Takter. Die Anlage hat wirklich mehr Leistung gebracht und ich denk auch das dass öl dadrin rum geschwappt hat weil die Leuchte manchmal auch wieder aus ging.
    Ich füll heute den Öltank wieder auf und mal sehen obs dadran lag.

    mfg Lacky
  • So, da er nu wieder auf ist hier mal prinziepiel was zu.

    Einfach den neuen Krümmer dran bauen und fahren... mutige sache seih dir mal klar gesagt... in jedem fall sollte mal vorweg den vergaser neu bedüsen um ein mageres gemisch zu vermeiden (dies kann bei tuningkrümmern abmagern). dann halt neu abstimmen. Macht man das nicht und gemisch ist zu mager fährste dir nen motorschaden.

    das die öllampe angeht, nunja... wird einfach wenig öl drin sein und dann an der steigung ging se halt an... das ist wohl verständlich., wie gesagt wurde also öl nachfüllen.

    wichtiger fand ich es das ich die möglichkeit bekommen habe was zu dem abstimmen zu sagen, nicht das du dir einen motorschaden fährst. also kontrollier mal des kerzenbild oder gar kolbenbild wenn du es kannst.
  • narf ^^

    also am besten nimmst du vollsynth 2takt öl

    und nun zum auspuff / rulez

    erstensmal hat er nicht gesagt, dass er sich ne komplettanlage oder krümmer/esd einzeln gekauft hat. zweitens brauchst du bei nem neuen auspuff nicht am gemisch werkeln. solltest du was am ansaugstutzen machen oder so musst du natürlich, da mehr luft kommt, ne größere düse reinhaun.

    mit dem kerzenbild haste recht, das sollte man regelmäßig kontrollieren =)

    mfg
  • TheRulez schrieb:

    Einfach den neuen Krümmer dran bauen und fahren... mutige sache seih dir mal klar gesagt... in jedem fall sollte mal vorweg den vergaser neu bedüsen um ein mageres gemisch zu vermeiden (dies kann bei tuningkrümmern abmagern). dann halt neu abstimmen. Macht man das nicht und gemisch ist zu mager fährste dir nen motorschaden.


    blödsinn, wenn er nicht grade mit nem auspuff fährt der komplett offen ist und keinen wiederstand leistet passiert da garnix, und dann im normalfall auch nicht, und wo soll das magere gemisch herkommen, war vorher auch nich zu mager :P

    gruß alf
  • füll einfach das 2T Öl auf und gut ^^, haste halt vorher ned aufgefüllt gehabt, udn zufällig genau dann aufgeleuchtet ^^

    mal zum Gia, was bringt der denn:

    Der Gegenkonus und Konus sind lediglich anderster geformt, bzw. der Querschnitt ist größer, das heist?

    ihr ist Strömungsgünstiger und ermüglicht das schnellere "ablassen" des Altgases -> höhere Drehzahlen,

    mal abgesehen, das man seine ZK immer im Auge behalten sollte, denke ich das dass der Gaser der DT locker noch packt, ist ja gut versorgt :),

    schraub einfach mal die Zündkerze raus, und schau ob sie Rehbraun ist, wenn nicht ist das Gemisch zu Mager(Weiß) oder zu Fett (Schwarz)

    zu Fett ist noch ok, außer du hast shcon Ölkohle an der Kerze, es gehört auf jeden Fall der Vergaser nachgestellt.

    lg

    Lumpi
    w3.schrauberverein.de <- besucht uns :D
    w3.burtons-right-hand.de <- my music, my band :)
  • Tuningkrümmer, andere Resonanzwerte = Leistungssteigerung ggf. sogar andere abgastemperaturen... logisches 2-Takt Prinziep, man muss neu abstimmen... so ist das nunmal... kein muss aber je nachdem was für ne anlage man fährt muss man neu abstimmen... bei Harmloseren Anlagen wie Gianelli kein unbedingtes muss... aber KANN vorkommen bzw. ist in der Regel der fall das man größer gehen muss... ned viel aber minimal... glaubt es oder lasst es... ist ja nicht mein motor...
  • er hat sich ja keine athena/big one/scarov rangehaun...

    er wird nix ändern müssen. vorallem, bei den alten (vor bj.04) brauch er sich keine sorgen machen, da sie sowieso schon eine größere düse verbaut haben. alt: 240 neu: 210

    mfg