schlechter sat empfang

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schlechter sat empfang

    moin zusammen
    so,also ich habe fogendes problem::confused:
    ich habe eine ca15 jahre alte kathrein-schüßel aufm dach ,an die habe ich einen neuen universal LNB (4x)angeschraubt und mir einen neuen digit.receiver zugelegt.

    nun isses so das ich div.programme schlecht,garnicht oder sehr gut empfange das is jedentag anders.es betrifft immer die selben programme /pro7,kabel1.tele5,sat1)
    zurzeit isses so das ich pro7-tele5-kabel1 überhauptnicht mehr empfange nicht mal die von schweiz oder österreich(diese gingen meißtens wenn das deutsche mal wieder vesagte).
    alle anderen programme funktionieren super!!!es betrifft nur die erwähnten.
    als ich noch den alten analogen receiver hatte gabs null probleme!!

    so jetzt die frage an euch--Was kann ich tun dases funzt!?
    ist ein ähnliches problem wie es "pippie" hat,doch im gegensatz zu ihm empfange ich die genannten programme ja hin und wieder.

    danke im vorraus
    reinhardrudi
  • Halt mal nen Messgerät drann um die Signalstärke zu messen, günstige gib´s Conrad oder auch vielleicht bei dem wo du die LNB her hast. Sonnst mußt ein Techniker kommen lassen, der kostet mehr als das Messgerät. Dann bist auf jedenfall ein schritt weiter und kannst diesen Fehler ausschließen.
  • Hallo,

    ich hatte mal bei mir das Problem, dass ein einzelner Sender nicht ging. Da war die Abschirmung meines Sat-Kabels zwischen Receiver und LNB nicht gut genug und mein tragbares Telefon hat mit seiner Frequenz genau den Sender gestört. Du könntest ja mal ausprobieren, ob das Problem weiterbesteht, wenn Du alle "Störsender" im Haus abschaltest.

    MfG

    patchmatch :) :) :) :)
  • hallo patchmatch
    jetzt wos du sagst;bei mir isses auch so das wenn das mobilteil kingelt der fernseher ausgeht:confused:

    meinst du wenn ich das kabel tv-receiver austausche das es dann besser wird oder muss ich gleich ein kabel vom dach nach unten ziehen?das wäre echt ein morts aufwand!!!

    gibts noch andere möglichkeiten?

    MFG
    reinhardrudi
  • Hallo Reinhardrudi,

    nicht jedes Koax-Kabel ist SAT-tauglich. Manchmal hat man Glück und es stehen Daten über den Frequenzbereich bereits auf dem Kabel drauf. Du kannst Dir das Kabel auch mal ansehen. Ein SAT-Kable hat normalerweise innen eine kupferne Seele. Dann kommt das recht harte Dielektrikum aus naturfarbenem Kunststoff. Die Schirmung besteht aus einer silbernen Alufolie und einem silbernen Drahtgeflecht. Hast Du ein weißes, weiches Dielektrikum oder eine kupferfarbene Abschirmung oder fehlt die Alufolie, dann hast Du wahrscheinlich das falsche Kabel. Bei Zweifeln kannst Du vielleicht ein Stück Kabel ins Fachgeschäft mitnehmen und Dich beraten lassen.

    Bevor Du die ganzen Kabel tauschst: Die Probleme sind oft die Verbindungen. Bei mir war es die "SAT-Dose" in der Wand. Ich habe statt desssen einen F-Stecker auf das Kabel in der Wand gedreht und per F-Kupplung mit dem Kabel zum Receiver verbunden.
    Bei der Kontrolle der eventuell undichten Stellen solltest Du auch mal den Multischalter auf dem Dachboden kontrollieren.
    Manchmal hilft auch, die Basisstation des Mobiltelefons an einem anderen Ort aufzustellen.

    Also: erst einmal gründlich die Fehler suchen, bevor Du dich in unnötige Kosten / Arbeit stürzt.

    MfG

    patchmatch :) :) :) :)
  • Es kann an folgendes Liegen:

    1. Der spiegel ist für Digitalempfang nicht gut geeignet (Elupse des Spiegels)
    2. Dein neues LNB ist nicht optimal an deinem Spiegel angepasst wurden (exakte abstansanbingen und Vertikal und Hochizontale Ausrichtung)

    3. Die digitalen Empfangssingnale liegen etwas neben dem der Analogen Sendesignals ( Spiegel genau auf einem Digitalen Transponter ausrichten)

    4. Pro7, Sat1 haben seit einiger Zeit den Transponter gewechselt, da bei dem alten ständig Störungen von DEG Telefonen wahr.

    Die neue frequenz 12645 H 22000 5/6
  • gun dach zusammen

    also da habe ich ja erstmal zu tun,um sämtliche fehlerquellen auszuschließen.dann werde ich mich mal morgen an die arbeit machen -eins nach dem anderen abchecken.
    übrigens-heute geht -ausnahmsweise alles!!(selten genug)einfach so.das war schon öfters mal der fall .komm ich heut nicht komm ich morgen:)

    aufjedenfall DANKESCHÖN für euere hilfe

    reinhardrudi