HD-Beamer + Leinwand + Soundsystem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HD-Beamer + Leinwand + Soundsystem

    Hallo zusammen,

    ich habe vor, mir in der nächsten Zeit (Ende 2007/Anfang 2008) ein kleines Heimkino einzurichten, sprich Beamer, Leinwand und Soundsystem.
    (Ist zwar noch was hin, aber ich hätte zur Orientierung im Voraus gerne eine Beratung)

    Nutzen möchte ich es, um DVDs (später dann natürlich auch HD-DVD bzw. BluRay-Discs) zu gucken und Xbox(360)-Games zu zocken.

    Ich habe schonmal ein bisschen gesucht, aber habe im grunde nicht besonders viel Ahnung, was alles wichtig ist.

    Ich möchte auf jeden Fall, dass mein Beamer

    - HDready ist
    - einen guten Kontrast hat
    - eine anständige Lampenlebensdauer (min. 2000h) besitzt
    - min. 1 HDMI-Eingang hat
    - 1 VGA-Eingang (also für Computer (oder halt Adapter, oder was es da gibt))
    - min. 1 Scart Eingang hat
    - nicht allzu laut ist

    Das sind im Grunde meine Kriterien.

    Ich habe folgenden Beamer gefunden:

    Amazon.de: Sanyo PLV-Z4 LCD Projektor HDTV (1000 ANSI Lumen, Kontrast 7000:1): Elektronik

    habe bis jetzt nur gutes über den gelesen, wäre der was?

    Also ein paar Vorschläge/Alternativen wären toll!

    Frage: Ist die Auflösung des oben genannten Beamers ausreichend?
    Einen Full-HD-Beamer kann ich mir zwar auf keinen Fall leisten, aber wie wichtig ist denn nun die Auflösung, was muss ich beachten?

    Für den Beamer würde ich zurzeit maximal 1.300 Euro ausgeben, mehr is nicht drin.

    Bei der Leinwand hatte ich an diese hier gedacht:

    Mediastar: Beamer Projektor Leinwand Heimkino Praesentation bei Mediastar

    Hört sich meiner Meinung nach gut an.

    Aber wie gesagt, ich bräuchte halt dennoch Beratung bzw. andere Vorschläge.

    Von Soundsystemen habe ich garkeine Ahnung, was genau ich brauche.

    Gibt es Systeme, die einen, für Heimkinoverhältnisse bombastischen Sound haben, für, sagen wir bis zu 300 Euro? (Hab da garkeinen Plan)

    Insgesamt möchte ich auf keinen Fall über die 2000 Euro-Grenze kommen.

    So, jetzt bin ich gespannt auf Rat- bzw. Vorschläge.

    Vielen Dank schonmal!!

    MfG

    Pulse
  • hallo, anbei ein paar grundinformationen, ohne dabei näher auf spezielle produkte einzugehen.

    1. hd-ready bedeutet lediglich, das die unterstütze auflösung höher ist, als das bisherige standart format PAL (720x576 mit halbbildern). mit der zeit (das ist allerdings noch eine frage von jahren) wird sich die standartauflösung immer mehr dem full-hd-format (1920x1050p) nähern. dabei müssen aber die produktion, die tv-sender und das zu empfangene produkt mitkommen (deswegen dauert es sicher noch ein weilchen)

    bei den projektoren gibt es schon serienreife beamer, die mit LED anstelle von herkömmlichen lampen funktionieren. große vorteile liegen auf der hand: kaum wärmeentwicklung durch die LEDs, deswegen ist auch kein aktiver lüfter nötig und das gerät ist nahezu geräuschlos. weiters haben die LEDs auch eine wesentlich höhere lebensdauer und da sie auch viel kleiner sind und keinen lüfter benötigen, sind die geräte auch um einiges kleiner.
    sollte der zur zeit für dich in betracht kommende beamer zwischen dir und der audioquelle (den boxen) liegen, kann sich der geräuschpegel des beamers als störend erweisen. andererseits in deckenmontage spricht meiner meinung nach nichts gegen deinen beamer.

    zum soundsystem: preislich sind nach oben keine grenzen gesetzt. wenn du auf qualität setzt, benötigst du ein system, das aus boxen und receiver besteht, die harmonisch miteinander kombinierbar sind. da würde ich dir zu einem fachhändler raten. einfach nur, damit du beim probehören darüber klar wirst, was du brauchst und wass du willst. außerdem bekommst du nur dort qualitative informationen. danach kannst du dich noch immer entscheiden, wo du was kaufst.

    ciao, VePa

    PS.: was heute teuer ist, kann bis ende des jahres schon um einiges günstiger sein, denn gerade hier ist der preissturz enorm!!
    wahre freunde hat man ewig,
    falsche nur so lange, bis man sie braucht
    (g.o.)
  • Beamer mit Soundsystem

    Hallo Pulse,

    du solltest Dir das mit dem Beamer noch einmal überlegen.
    Gerade wenn Du mit der Xbox arbeiten willst wirst Du nach kurzer Zeit enttäuscht sein.
    Die Bildqualität und vor allem die Details und Farben sind im Vergleich zu LCD oder Plasma Panels nur mäßig.
    Die Preise sind jetzt deutlich unter 1500 Euro da hast Du sogar noch Geld für ein anstämdiges Soundsystem von Quadral z.B. das neue Aluma-2006 für 400 Euro.
    Du müßtest halt mit einer Bildgröße von 110 bis 127 cm auskommen, erhälst dafür aber mit der Xbox 10-fachen Spielespaß.

    cu teenie
  • soundsystem .... bei teufel.de bist du richtig , kaufen , probieren und testen , wenn nicht gut zurück .... aber irgendwelche plaste-sound-system für irgendwas 300 euro .... sorry das wird wohl nichts mit deinem heimkinosystem .
    wenn du auf standboxen wert legst dann solltest du das mal ins auge fassen
    und wenn es doch mit dipolstrahler was werden soll ( ist eh immer die bessere variante ) dann guckst du dir das mal an
    als alternative wäre das zu raten
    damit hast du alle auswahl für was gutes im gewissen segment .... solltest du kohle ohne ende haben das ist der highlight , nur gucken was das gekostet hat und beachte den subwoofer
  • Erstmal vielen Dank für eure Antworten!

    @teenie:
    Im Grunde is mir das schon klar, dass HDTV-Geräte qualitativ ein besseres Bild bei der Xbox abgeben (ich nehme an, du meinst die 360, weil die normale Xbox unterstützt ja eh nur Standard-Fernsehauflösung)
    Ich verlange ja auch nicht, dass die Spiele umwerfend aussehen, aber ich denke, es sieht wohl auf jeden Fall deutlich besser aus als auf meinem momentanen Fernseher (stinknormaler 70cm von Phillips), schließlich hat der Beamer ja 'ne Auflösung von immerhin 1280x720.
    Hat denn schon jemand richtige Erfahrung beim Xbox360 spielen auf so einem Beamer, wie ich ihn beschrieben habe?

    @wegomyway:
    ok, 300 euro waren wirklich etwas wenig.
    wie sieht es denn mit diesem hier aus?
    Amazon.de: Yamaha YSP 800 Surround-Lautsprecher silber: Elektronik

    das steht bei mir im saturn rum zum ausprobieren und ich find den klang und das system, was dahintersteckt schon echt genial.
    Hast du damit vllt. irgendwelche Erfahrungen oder weißt, ob es sich lohnt?

    Ansonsten erstmal danke für die Antworten!

    greetz

    Pulse