Suche linux download

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche linux download

    hi leute,
    ich wollte euch mal fragen, ob ihr mir ne adresse sagen könnt, wo ich so ne 4cd version oder so direkt runterladen kann....
    ich würde es auch gerne mal ausprobieren, doch auf den ftp servern von suse und so habe ich das mit dem runterladen nicht hinbekommen, weil da so viele verzeichnisse und einzelne dateien sind.....
    wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet...
    chris
  • redhat gibts zum download, und zwar komplett als iso, nicht son mist wie von ftp installieren wie bei suse :)
    auf dem ftp liegen 5 cds, brauchst aber eigentlich nur die ersten drei..
  • und wo bekomme ich die her? ich habe auf der seite geschaut, die mir im 2 beitrag empfohlen wurde, doch da kann man nur mit 12 kb runterladen.... hat einer ne ftp adresse für mich, wo ich red had(oder hed) oder suse runterladen kann???
    thx
    chris
  • ok, ich habe mir jetzt die ersten 3 cds von red hed runtergeladen und werde jetzt nur noch nach nem termin für die installation suchen.... vielen dank und ich hoffe für mich und alle anderen, die jetzt auf euere tipps hin bei linuxiso was runterlgeladen haben, werden begeistert sein.....
    chris
  • Stimmt der Link zu den Mirrorseiten bei RedHat ist leicht zu übersehen.. aber von denen läd man wirklich sehr viel schneller...
    ich werd mir Linux jetzt auch mal auf meinen Schlepptop installieren... das win98 is mittlerweile so zugemüllt.. :/
  • ich muss aber noch hinzufügen:
    ich habe es schon mal mit mandrake versucht (auf meinem alten pc) und da hat es geklappt, nur halt sehr langsam (300 mhz).....
    vor 3 wochen habe ich es dann auf meinem neuen installiert... mit der alten festplatte.... und da hat es nicht geklappt... ich konnte nicht mehr richtig hochfahren... auch nicht auf xp, weil er immer 99 99 99 99 99 angezeigt hat..... jetzt traue ich mich mit red hat nicht.....
    chris
  • Also für anfänger wäre wohl ein anschauliches Linux, Mandrake, .. Redhat auch aber da muss man am anfang mehr lernen .. *g*
    für leute die sich auf performence / ein system wollen was auf ihrem Pc aufgebaut ist bessergesagt abgestimmt ist epfehle ich gentoo ... gentoo.org gentoo.de ..> aber da muss man auch etwas zeit für haben nicht umes jetzt umbedingt einzurichten, eher weil jedes programm / pakete was man installieren tut / moechte .. > aus dem Portage Tree / server gezogen wird und dann entpackt -> und kompiliert wird .., dauert etwas bei größeren Paketen .. aber innerhalb von ca. sagen wir mal 4h mit DSL [LITE] kann man ein Linux Disti haben woll fast nur paketet drauf sind die schnell / stabil / und ausgewählte software drauf ist -> haben ... Nicht so wie bei Suse wo dann Tonnen weise software mitgeführt wird die man nicht kennt / und dazu noch meistens schnell / schon auf den cds veraltet ist ....
    bei gentoo gibts man einfach ein emerge PROGRAMM ein und schon guckt emerge nach ob er das programm kennt saugt die letzte version und installiert es / updatet es mit allen Abhängigkeiten ..
    oky , das mal dazu *g*