Erklärung für Wochentage Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Sonnabend Sonntag ?

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erklärung für Wochentage Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Sonnabend Sonntag ?

    Wer kann mir dabei Helfen !

    Warum heisen Wochentage Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Sonnabend Sonntag ? Wie erkläre ich das einem 5 Jährigen Kind ?
  • geht zwar ein bischen am thema vorbei, aber ich musste da an ein altes kinderbuch denken : Das Sams

    Am Montag scheint der Montag, am Dienstag hab ich Dienst, Mittwoch ist die Mitte der Woche, am Donnerstag donnerts, am Samstag kommt das Sams und am Sonntag scheint die Sonne

    Warum die Dinger wirklich so heissen, habe ich jetzt partout nicht auf Lager, aber für einen 5 Jährigen dürfte es ausreichen.

    Bzw. bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich die frage richtig verstanden habe ...
  • Nicht ganz, der Donnerstag kommt von Thor, dem Gott des Donners und der So(h)ntag ist der Tag des Sohnes ... :) :D ;) :löl:

    wers genau wissen will:

    Die Namen der Tage sind nach Göttern -fünf davon nach germanischen- benannt:

    Sonntag: Sunna, die Sonnengöttin führt die Pferde, die den Sonnenwagen ziehen.

    Montag: Mani, der germanische Mondgott ist der Bruder der Sonne. Er überwacht den Lauf des Mondes, der von Wölfen gehetzt seine Bahnen zieht.

    Dienstag: Der Schwert- und Kriegsgott (Tiu) hat diesem Tag seinen Namen gegeben. Auch hier hilft Dir die englische Bezeichnung des Wochentages (Tuesday).

    Mittwoch: Bei uns die Wochenmitte im englischen ein Tag zu Ehren des Göttervaters Wotan (Wednesday).

    Donnerstag: Der Gott Donar lässt mit seinem Grollen Himmel und Erde erbeben. Die englische Bezeichnung des Tages verweist darauf, wie dieser Gott auch genannt wurde (Thursday = Thorstag).

    Freitag: Freia (Frigg), die Göttin des Frühlings, der Schönheit und Liebe ist Namensgeberin für diesen Wochentag.

    Samstag: Abgeleitet vom jüdischen Sabbat, im Englischen (Saturday) dem römischen Gott Saturn geweiht.

    Die Namen stammen also aus sehr alten Religionen.
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Glaub ich nicht wirklich ... aus diesen "kindgerechten" Erklärungen entstehen doch die Nöte der Eltern wenn die KInder mal grösser werden. (Stichwort Bienchen und Blümchen) :D
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®