bug nach Bios update

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bug nach Bios update

    also ich hab vor paar wochen ein Bios (Phoenix Award) update gemacht..

    mein MB Asus A8n Sli deluxe hat 2 gig ram und bekam auch noch nen Dualcore von AMD +4200. mein Taskmanager erkannte den aber nicht, erst nach dem Bios update..

    Ist auch alles wunderbar nur ich hab n bug drauf beim booten mit dem Raid-modus.. da kommt jedesmal die meldung aufm bildschirm

    das ich jetzt bitte meinen Raid modus konfigurieren soll oder ne taste drücken soll das es das weiter geht..

    ich weis das ist ne BIOS einstellung.. aber dort ist die sache DEAKTIVIERT. ich kenn die Fkt. aber der shit geht einfach ned weg.. egal was ich mach...

    ist halt schon ziemlich lästig weil mir beim booten jedesmal locker 5 sec verloren gehn...

    weis jmd rat?

    gruß sI
  • Hi
    Ich gehe von ner Bios-Meldung aus die du da siehst. geh mal ins Setup und schalt den Raid-Controller ab, natürlich abhangig von deiner Platten-konfig.
    Bei Sata-Platten eingebaut, den Sata auf Non-Raid setzen.
    Bei Pata-Platten Sata abschalten.
    MfG
    four4four
  • damn... guter tipp.. ich hab zusätzlich im BIOS die unter ERWEITERT die Einstellung "Silicon SATA Controller" deaktiviert und die Meldung
    kommt nicht wieder....

    hammer leute... ich boot jetzt unter 30 sec..

    vielen Dank


    ....@mods.. plz closn


    gruß sI