Komme auf fritz.box aber nicht ins Inet...!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komme auf fritz.box aber nicht ins Inet...!

    Guten Abend,

    Und zwar habe ich mir jetzt mal SuSe Linux 10.2 auf meinen Rechner gemacht, wollte mich mal darin bisschen einarbeiten.
    Nur bekomme ich jetzt keine INet Verbindung auf die Reihe. Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.
    Die Netzwerkkarte wird auch erkannt und so weiter. Sie hat (zwar unter XP, aba dürfte ja egal sein) folgende Bezeichnung :
    VIA VT6105 Rhine III Fast Ethernet Adapter

    Ich kann im Browser auf die Fritz!Box Seite zugreifen (jedoch nur über IP, nicht über fritz.box) jdeoch komme ich wie gesagt nicht ins Internet. Die Box (WLAN 3030) läuft übrigens als Router. Muss ich irgendwelche besonderen Einstellungen bei der Box vornehmen oder nicht ?!

    Danke schonmal!
    MfG Soifer
  • Hey =)

    Also ich habe Debian zu Hause und musste nichts einstellen an der Box.
    Vllt funktioniert deine Namensauflösung nicht richtig ...
    Versuch doch mal die IP Adresse von Google in die Adresszeile einzugeben (209.85.129.99).

    Wenn das geht, dann hast du definitiv ein Problem mit der Namensauflösung =)
    Versuch das erstmal, dann können wir ja weiter schauen.
    [SIZE="3"]Hi ich bin Neptun. Willkommen bei Wasser- Jackass. KRAUT!![/SIZE]
    [SIZE="3"][COLOR="Gray"]Meine Uploads: Klick[/color][/SIZE]

    NoName-Crew sucht noch Mitglieder (vorzugsweise Scanner) - Bei Interesse melden
  • ne klar, die hardware wurde erkannt aber nicht konfigureirt :)

    hatte ein ähnliches problem, als ich suse hatte.
    Soifer, Suse hat doch Yast als Einstellungsprogramm, oder?

    Also da sollst du dein netztwerk (neu)konfigureiren lassen. Wo es sich genau befindet, kann ich dir leider nicht sagen, denn ich kein suse habe, aber thorertisch irgendwo in: netztwerk->netzwerkeinrichten. In dem Einrichtungsfenster sollst du ledeglich nur auf weiter drücken.


    EDIT://


    So Soifer bin garde in SUSE-Live CD drin :D

    Also ich hab folgendermassen vorgegangen um ins inet zu kommen:

    1. System->kontrolzentrum (YaST) / das root-passwort wird benötigt.
    2. Dort netzwerkgeräte->netzwerkkarte
    3. nach der kurzen ladezeit listet das programm dir alle netzwerkkarten auf deinem rechner (sogar nicht vorhandene (virtuelle) :) )
    4. dort wählst du deine (die einzige nicht konfigurierte) und drückst auf weiter; das war es dann. Du kannst natürlich die selber bearbeiten, wenn du was davon verstehst, aber :D ich würde die hände davon lassen ;).

    mfg Allonewalk
  • Hey Danke für eure Hilfe !

    Also Maulwurf, du hast warscheinlich genau ins Schwarze getroffen ;) Über die IP erreiche ich google...
    Trotzdem danke für die Mühe @Allonewalk :)

    Es liegt also höchst warscheinlich an der Namensauflösung, da ich ja auch nur über die IP und nicht über "fritz.box" auf die FritzBox Seite komme
    Wie kann ich das jetzt einstellen/ändern das die Namensauflösung ordentlich klappt ?!

    Danke!
  • Hey...

    Danke für eure Hilfe, musste erst ne halbe ewigkeit suchen, bis ich den die Möglichkeit für den Eintrag gefunden hab, lag wirklich am DNS zeugs...

    Danke an alle für die Hilfe !!

    Kann somit dicht gemacht werden, wenn keine weiteren Fragen von anderen mehr gibt

    MfG Soifer