Substream-Datei im Autostart - Virus?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Substream-Datei im Autostart - Virus?

    Hallo Leute!

    Ich hab mal wieder meine Autostartprogramme gefiltert und da hab ich entdeckt, dass eine gewisste Datei nicht drin sein sollte:

    C:\Windows:setup.exe

    Ja, ihr lest richtig, ein Doppelpunkt im Pfad, das ist der Substream des Ordners (nicht wie gewohnt in einer Datei) und kann nicht über den normalen Weg von Programmen geöffnet werden.

    Ich hab das Programm mittels Texteditor in der Console geöffnet, aber wie ich vermutet habe, sind die Hexadezimalen Zahlen nicht als ASCII interpretierbar.

    Nun meine Frage:

    Kann ich das Teil irgendwie herauskopiern um es mir mit einem Hex-Editor anzusehen und zu überprüfen?

    Danke für eure Hilfe!
  • N0N+uLtR4 schrieb:

    das ist der Substream des Ordners


    Nope! Guckst Du hier. KAV macht z.B. sowas...

    N0N+uLtR4 schrieb:

    Kann ich das Teil irgendwie herauskopiern um es mir mit einem Hex-Editor anzusehen und zu überprüfen?


    Wozu? Ad-aware ist dein Freund.

    HTH + CU

    Smiley entfernt.
    mfg halskrause
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.