E-piano Aufnehmen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • E-piano Aufnehmen

    Hi,
    ich möchte von meinem E-piano,ein stück aufnehmen,es hat aux ausgänge und midi.
    Aber ich weiß nicht wie ich das machen soll,ich habs schon über aux und audacity versucht,also des kann man net lang hören,dann tuen einem die ohren weh.
    Wie kann ich die ganze sache aufnehmen ,es sollte schon annähernd so klingen wie am epiano.Ich weiß das man es mit speziellen mikrofonen aufnehem kann,aber ich will es über pc und ka wie machen

    Kann mir einer vll Helfen?Wäre nett

    Viele Grüße
    playboy
  • Kannst du uns da vielleicht noch ein bisschen mehr zu sagen? Z.B. was das für Aux-Ausgänge sind (symmetrisch/asymmetrisch, Mono/Stereo, Steckertyp,...) und wie du die an was für einer Soundkarte an welchen Anschlüssen angeschlossen hast.

    Dass einem nach einer Weile die Ohren weh tun liegt aus meiner Sicht auch nicht an audacity - viel eher an deiner Soundkarte oder an deinen Boxen.

    fu_mo
  • wenn es wie ePiano klingen soll, hol es über den MIDI Anschluss und lass es von einer guten Soundkarte (Synthesizer) wiedergeben, allenfalls aufzeichnen und als z.B. mp3 bearbeiten / abspeichern. Optimal wäre am Piano ein S/PDIF Ausgang (koaxial oder optisch) - da haben aber die wenigsten, leider.

    Alex
  • Optimal wird es nur mit ner guten Soundkarte klingen. Gerade beim Aufnehmen kommt es auf die Hardware an - gute Recordingkarten gibts im Einstiegsbereich ab 99,- Alternativ kannst ja mal testen in cubase aufzunehmen oder deine Midi per VST ausgeben zu lassen. Gibt auch schon sehr gute VST´s die von der Klangerzeugung sehr nahe am Original sind!
    [font="Fixedsys"][/font]

    [COLOR="Purple"]Du fehlst uns Laforge[/color] - [COLOR="Silver"]21.08.2004[/color]
    [COLOR="Purple"]Keine Straße ist lang mit einem Freund an deiner Seite[/color]