Suche: DVD-Recorder mit Festplatte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche: DVD-Recorder mit Festplatte

    Hi Leute,

    Ich suche einen DVD-Recorder mit Festplatte, vielleicht könnt kennt ihr ja einen Recorder der Meine Anspüche erfüllt:

    - Soll DVD-R/+R/RW lesen und bespielen können
    - Soll möglichst DIVX, VCD, SVCD, JPEG, MP3 und CD-R/-RW lesen können
    - Ab 80 GB Speicher (ich brauch auch nicht zu viel, da ich filme immer gleich nachdem ich die Werbung rausgeschnitten habe brenne)
    - ShowView brauch ich nicht
    - Scart Buchse
    - Soll nicht SO teuer sein (ca. 300€, wenn es geht, HÖCHSTENS 360€)

    Wenn jemand zufällig so ein Modell kennt, kann er/sie es mir per pn mitteilen...


    Vielen Dank für eure Hilfe!
  • Hm, meine Erfahrung mit DVD-Recordern war bisher nicht so toll.
    Hatte einen von Tests umschwärmten Sony DVD-Recorder für gute 300 Euro gekauft. Mittlerweile ist er für 200 Euro bei Ebay weitergereicht.
    Falls Du Sat-Empfang hast würde ich eher für 80 Euro den Sat-Empfänger von TechniSat empfehlen. Dadurch wird die Aufnahme auf den PC geleitet und Du kannst Deine hoffentlich grosse Festplatte für die Aufnahmen nutzen.

    Die Qualität kannst Du selbst bestimmen, verbessern etc. Ein Programm zur Aufnahme ist auch dabei. Aber da gibt es auch noch bessere und elegantere, wie z. B. Nero.

    Als mein Rat wäre die Aufnahme über einen PC. Idealerweise ist es dann noch ein Laptop.

    Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

    Viele Grüsse
    CyberPiso
  • DVD Recorder

    Hi,

    ich habe einen JVC DVD Recorder ohne Festplatte, welcher auch auf DVD RAM aufnimmt. Die Bildqualität ist super aber die Performance könnte besser sein. Die Geräte von Panasonic sind möglichweise besser. Mobil sein kann man auch mit einem portablen Videorecorder von Archos. Die Geräte zeichnen auch direkt in MPEG 4 auf eine Festplatte (Kapazität je nach Modell) auf. Den PC TV USB Stick von Pinnacle kann man ohne installation auf jedem PC laufen lassen. Dieser zeichnet dann auch im MPEG 4 auf...

    Viel Glück:drum:
  • Mein Papa hat einen von Panasonic. Das Teil ist erste Sahne. Schöne Menüsteuerung, auch für Anfänger gedacht. Aufnahme ist ebenfalls einfach zu bedienen. Kosten weiß ich jetzt leider nicht im Moment. Aber so viel teurer kann er nicht sein...
    Wer anderen in die Möse beißt, ist böse meist...
  • Hallo

    ich würde statt einem Dvd-recorder einen Reciever mit Festplatte nehmen.
    z.b ne Dreambox

    Vorteil Bildqualtät ist so wie es gesendet wurde.inkl.5.1 dolbydigital

    einfach die Box in dein Netzwerk einbinden. auch W-Lan.

    die gestreamten Filme auf den PC ziehen schneiden und umwandeln und brennen .
    Ich wandel die erst garnicht um sondern brenne nur den TS stream auf DVD.
    Wenn ich einen Film schauen möchte schliesse ich ein PC-Cdrom an die Usb schnittstelle der Dreambox an.
    Ich habe auf der box auch noch meine Mp3s drauf und benutze sie als musikserver.

    gruss Fumaso