Streifen im Monitor

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Streifen im Monitor

    hallo. Ich hab seit kurzem einen gelben oder manchmal roten Streifen im Monitor. Wenn man über dem Streifen auf das Gehäuse drückt verschwindet er. Ich gehe daher davon aus dass irgenwie ein Kontakt unterbrochen ist. Kann mir jemand sagen ob ich das irgendwie reparieren kann?
    Danke schon mal für jede Antwort.
  • Das solltest du dringend von jemand machen lassen der sich damit auskennt. Selber an nem Monitor schrauben ohne Vorwissen zu haben is nich so geil glaube ich.

    'mado
    [SIZE="2"]
    [FONT="Book Antiqua"]Du hast nicht nur keine Ahnung, sondern es mangelt dir auch erheblich an Logik.
    Da wirst du wohl weiterhin auswendig lernen und nachplappern müssen.[/FONT]
    [/SIZE]
  • Naja der Monitor ist sowieso schon ziemlich alt. (Einer der ersten TFTs) Ich kauf wahrscheinlich sowieso einen neuen. Aber ich hätts halt doch noch gern
    versucht zu reparieren. Es ist mir eigentlich auch egal wenn er beim Versuch ihn zu reparieren kaputt geht.
  • Die Frage ist hier nich ob - sondern wie. Allerdings bin ich fälschlicherweise von einem Röhrenmonitor ausgegangen. Bei einem TFT ist das Risiko weitaus geringer (irgendetwas zu beschädigen, abgesehen vom TFT selber). Bin aber leider dennoch überfragt, kannst du denn besagte Stelle nicht ankleben? ;p

    'mado
    [SIZE="2"]
    [FONT="Book Antiqua"]Du hast nicht nur keine Ahnung, sondern es mangelt dir auch erheblich an Logik.
    Da wirst du wohl weiterhin auswendig lernen und nachplappern müssen.[/FONT]
    [/SIZE]
  • Joa also wenn des da irgendwie geht versuch doch mal die Stelle zu löten! Natürlich nur wenn du damit nix anderes kaputt machst!!!
    Ansonsten kannst ja wie Madorda schon sagt mit kleben versuchen!^^

    MfG Firebird6
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

    [SIZE=2]Ein Muss für jeden Grafikliebhaber[/SIZE]
  • Vor allem geht aus deinem Post nich' klar hervor an was für einer Stelle du drückst. Ich gehe mal davon aus, dass der Streifen auf der Bildoberfläche ist ;> und auf welche stelle drückst du dann? Auf die Bildschrimfläche oder ober- oder unterhalb von jenem?

    'mado
    [SIZE="2"]
    [FONT="Book Antiqua"]Du hast nicht nur keine Ahnung, sondern es mangelt dir auch erheblich an Logik.
    Da wirst du wohl weiterhin auswendig lernen und nachplappern müssen.[/FONT]
    [/SIZE]
  • Naja, mag komisch klingen aber: Benutz doch sowas wie ne Schraubzwinge, also drück das Gehäuse doch an der Stelle zusammen ;p

    'mado
    [SIZE="2"]
    [FONT="Book Antiqua"]Du hast nicht nur keine Ahnung, sondern es mangelt dir auch erheblich an Logik.
    Da wirst du wohl weiterhin auswendig lernen und nachplappern müssen.[/FONT]
    [/SIZE]
  • löten...

    also hatte selber so nen Problem hatte das TFT Display auseinandergebaut und als Beamer genutzt da waren auch Streifen wegen nem Wackelkontakt habe einfach was auf die Entsprechende Stelle gelegt und es ging.. würde versuchen von außerhalb das Problem zu lösen vllt festverkleben oder sonst was besser als ohne Ahnung das Teil zu öffnen. Oder einfach den TFT jetzt so wie er jetzt ist verkaufen kriegste auf jeden mehr als wenn dun schon aufgemacht hast und dran gescheitert bist.
    good luck
    [thread=194422]UPz[/thread]
  • Hier vermute ich das die Streifen keinen Kontakt/Strom mehr haben.
    Das ähnliche passiert ja Auch bei Pixelfehler.
    Draufdrücken würde Ich an deiner Stelle nicht. Da so einige Streifen hinzukommen werden!!!
    [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="4"]Alle Fische legen Eier. Die russischen sogar Kaviar.[/SIZE][/FONT]
  • also hatte selber so nen Problem hatte das TFT Display auseinandergebaut und als Beamer genutzt da waren auch Streifen wegen nem Wackelkontakt habe einfach was auf die Entsprechende Stelle gelegt


    Ich weiß nun nicht, ob ich wegn meiner Frage bezüglich "unglaublich" ein neuen Post aufmachn sollte, aber wie kann man ein TFT zum Beamer umbauen?

    MfG Thunderfox