Muskelschmerzen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Muskelschmerzen

    Hi, ich habe mir vor ein par Tagen Creatin gekauft. Nach der ersten Einnahme hatte ich Stunden später Muskelschmerzen, kommt es mir nur so vor oder hat es wirklich mit dem Creatin zu tun.
    Trinke am Tag ca 4L Wasser und ein bisschen Milch etc. nehme kein Koffein zu mir und auch kein Alkohol.
    Komischerweise ist es aber nur der Bizeps vom rechten Arm.
    Was noch wichtig ist, ich nehme jeden Tag 3g und das morgens, also auf leren Magen.
  • Wie wärs wenn du dieses Dreckszeug absetzt und deine Muskeln nicht unnötig mit Wasser zupumpst. Ja richtig gehört, mit Wasser... Nichts neue Muskeln....
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • @DeJoe

    Immer und immer wieder die selben Fragen, mit denen hier Treads eröffnet werden...Es wird langweilig und geht mir langsam auf die Eierstöcke....Verdammt noch mal, bist Du nicht in der Lage die dafür vorhandene Suchfunktion des Boards zu bedienen...:rot:

    Aber trotzdem auch für Dich: Creatin bewirkt keinerlei Muskelwachstum, sondern lagert Wasser in vorhandenen Muskel ein. Das benutzen BB vorm Wettkampf, damit soll/en sich der/die vorhandene/n Muskel/n etwas besser definieren...sonst nix!!! - Also was willst Du mit dem Scheiß???
    [COLOR="PaleTurquoise"].[/color]
    Pumpin´ IRON - GirlZ PoweR makeZ DreamZ come TruE
    Ich stell mich vor - Es gibt keine bayernfans!!! - The Wind that Shakes the Barley - Ubuntu multimediafähig! - Das Problem mit CSS?
  • 1. Ich weis das Creatin selbst keine Muskeln aufbaut, sonder Wasser ablagert. 2. Habe ich die Suchfunktion benutzt und nichts passenedes bezüglich meiner Frage gefunden.

    Ich will doch nur wissen ob es vllt. an der Dosierung liegt das es nicht vllt. zu viel ist. Oder ob ich zu weniger trinke etc.
  • war das denn nur anch der ersten einnahme? denn creatin föngt erst dann an zu wirken, wenn du die muskeln ensetzt und nich einfach so, creatin funktioniert so:

    cratin wird im körpereigenen creatin speicher gelagert, wenn die muskeln erschlaffen und kein geeigneter brennstoff da is, wird das creatin herangezogen. durch diesen kleinen boost bekommt der muskel beim training einen größeren wachstumsreiz, weil du (z.bsp. beim krafttraining) 5 - 10 wiederholungen oder so mehr schaffst! creatin is auch im radsport anner tagesordnung oder im langlauf: ohne creatin könnten radsportler(langläufer keine attacken fahren/laufen, da die ressourcen dafür nich ganz ausreichen, weil die so wie so voll auspowern müssen (tour de france teilnehmer müssen am tag um die 10000 kcal zu sich nehmen um die leistung bringen zu können...)
    bei dem vorgang wird dann ebend auch wasser abgelagert.

    ich würde mal gucken, ob das nich nur zufall war, denn wenn's nur beim ersten mal einnehmen vorgekommen is...

    aber creatin bringt dir nix, wenn du nich wirklich krass bodybuilding betreibst, einfach so bringt dir das nich wirklich was.

    Tice
  • Also es war die ersten beiden Tage so, jetzt ist es weg. Habe heute nichts mehr gemerkt und 1.5g vor dem Essen und einmal nach dem Training genommen.

    :D
    Dann mal ein Danke an alle, hiermit schließe ich dieses Thema.