div. Fragen Excel/ PDF

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • div. Fragen Excel/ PDF

    back from the hell, so ein paar kurze fragen

    1) So mal ne kurze Frage, für die Tüftler und euch, zwecks Exel/Visual Basic Makro Programmierung, ich habs gemacht, aber ist schon sehr lange her, und zwar kann mir jmd. einen Quelltext schicken der folgendes macht.

    Ich hab eine Tabelle wenn ich in eine Zelle 1 eingebe soll die zelle rot werden, 2 à gelb und bei 3 à blau + zusätzlich, soll aber die Zählenwenn Funktion auch noch gehen, sprich

    Alle 1 zusammenzählen, alle 2er und alle 3er (oder wenn es geht rot, gelb, blau)

    Ich weiß natürlich es geht auch anders, einfach zelle markieren und einfärben, Buchstabe reinschreiben und die gleiche Farbe nehmen, aber warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht
    und eins noch

    ich will eine suchfunktion in ner tabelle1 haben, wo die ganzen sachen in tabelle 2 stehen.
    Hab schon mit sverweis bzw. wverveis gemacht funkt aber nicht

    zB Tabelle 2 steht:
    A B
    1 060308 Ich, du er sie es wir ihr sie
    2 060320 es
    3 050090 der
    4 040563 Ich
    5 047526 du

    Ich suche nach „ICH“

    Jetzt will ich dass er A1 sowie B1 ausgibt, und natürlich wenn ich mehr zeilen habe wo „Ich“ vorkommt soll er natürlich auch die ausgeben. (Alles in Tabelle

    Auf gut deutsch wie die normale Exel Suchfunktion „Strg+F“.


    So noch mal eine kurze Frage zwecks, PDF´s erstellen,

    2) es gibt ja das Tool PDF Creator, jetzt hab ich mir das mal gesaugt, und funktioniert einwandfrei, aber wenn eine Word-Datei (199 Seiten nur Bilder) auf 750 MB anwächst mach ich mir wirklich sorgen, aufm Laptop hab ich’s von Adobe zum Pdf erstellen, und da hat die gleiche Datei knappe 100 MB, gibt’s eine möglichkeit um auf unter 100 MB zukommen ? und dennoch keine Qualitätseinbußen zu haben? Denn wenn ich mir solche E-Books ansehe, hat da eine 200-Seiten Datei knappe 20-35 MB. (Bild und Schrift).

    Jetzt fragt ihr sicher, warum das ganze, ganz einfach, und zwar habe ich sehr viele Bilder, Konvertiert auf A4 Seite und jetzt will ich einfach nicht zig jpegs im Ordner sondern eine Datei.

    Warum Adobe PDF und PDF Creator, wie gesagt Adobe am Laptop (P4 2,8 GHz, 512 MB RAM), PDF Creator am PC (P4 Dual Core 2x2,66 GHz, 1024 MB RAM), und der Laptop braucht halt arschlange um zu konvertieren.

    Hab zwar genügend freien Speicherplatz (980 Gig, muahahahah), dennoch will ich Speicherplatz sparen.

    greetzs death