bestimmtes Script

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bestimmtes Script

    hallo leute,
    ich hab da auf so einer seite son script gefunden wo ich gerne wüsste wie das funktioniert. das script kann folgendes: wenn man ein doppelklick auf den inhalt oder irgendwas mact kommt ein fenster wo man name und passwort eingeben soll. wenn die daten stimmen kann man direkt den inhalt der seite ändern. weiß nicht ob ich den link posten darf weil es vielleicht als werbung zählen würde aber ich kenn die firma gar nicht hab das nur auf der seite entdeckt
    hier mal der link für die seite wo das so ist zb wenn man auf über uns klickt und dann da wo die schrift ist ein doppelklick mit links macht. (ACHTUNG funktioniert nur mit dem internet explorer in firefox geht es irgendwie nicht)

    hxxp://www.traumfirma.de/index.htm (KEINE WERBUNG)

    wäre cool wenn jemand wüsste was das für ein script ist weil ich das gut gebrauchen könnte für meine homepage das dort auch andere sachen ändern können ohne einem ftp programm o.a.

    Viele Grüße Sn!C
  • Was auf deiner angegebenen seite gemacht wird ist folgendes:

    Der Text der geändert werden kann hat per javascript die eigenschaft "onDblClick" gesetzt.
    (z.B.:

    Quellcode

    1. <span onDblClick="window.location.href='_micromain.php?file=ueber_uns.tx1.htm&nr=1&xfile=ueber_uns.htm'">

    )

    Diese Eigenschaft verweist auf eine Seite mit der der Text bearbeitet werden kann. Der Prompt von passwort und name wird vermultich damit ausgelöst, indem die seite zum editieren des textes in einem mit htaccess geschützen bereich liegt. Zuerst dachte ich die Seite wurde mit AJAX realisiert, aber der ganze spaß ist doch leichter als ich dachte :)
    [SIZE="1"]i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread. - smart questions[/SIZE]
  • achso okay und wie ist dass dann mit benutzername und passwort wie du oben geschrieben hast "htaccess geschützen bereich liegt" was ist das genau ? hab davon noch nichts gehört.

    Gruß Sn!C

    PS: hab hier mal son htaccess generator gefunden: htaccess-Generator - fueralles.de HomepageTools wie bau ich den jetzt genau das javascript in die seite ein hab damit noch nichts gemacht.

    @moderator könntest du das thread in die javascript sektion pushen? weil hat ja eigentlich nichts mit php zu tun
  • wo muss ich denn das script einbauen in welchen teil der page ? zwischen <BODY> oder <HEAD> und was muss ich vor
    <span onDblClick="window.location.href='_micromain.php?file=ueber_uns.tx1.htm&nr=1&xfile=ueber_uns.htm'">


    setzen? ein <script> ? und was meint zerd mit der php seite mit der ich den text ersetzen will? ist damit eine seite gemeint mit der man die html seite bearbeiten kann?

    würd mich über hilfe freuen da ich in java gar keine erfahrung hab

    Gruß Sn!C
  • Les dir auf der Seite mal die erklärung zu OnDblClick durch: SELFHTML: JavaScript / Sprachelemente / Event-Handler

    Nehmen wir an deine Seite hat so einen Aufbau:

    HTML-Quellcode

    1. <html>
    2. <head></head>
    3. <body>
    4. ..
    5. <center ondblclick="window.location.href='weiterleitung.html'">Zentrierter Text der bei doppeltem anklicken ein Ereignis auslöst</center>
    6. ..
    7. </body>
    8. </html>


    Was nun erwartungsgemäß passieren sollte ist, das du, wenn du doppelt auf den Text klickst, automatisch auf die Seite "weiterleitung.html" weitergeleitet wirst. Das sollte zumindest veranschaulichen wie das ganze funktioniert...

    Wenn du jetzt den Text bearbeiten möchtest wenn du ihn doppelt anklickst musst du die Weiterleitung auf eine php Seite mit einem formular weiterleiten indem der Text bearbeitet und gespeichert werden kann. Also ganz ohne php wirst du nun doch nicht auskommen.
    [SIZE="1"]i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread. - smart questions[/SIZE]
  • okay schonmal vielen dank an zerd das mit dem java script hat jetzt funktioniert :danke: und werd dann mal schauen wie ich das mit dem php hinbekomme ;) würd mich freuen wenn mir noch jemand erklären könnte wie ich das mit dem htaccess funktioniert

    Viele Grüße Sn!C
  • Du suchst dir einen Ordner aus den du mit einem Passwort schützen willst (Ich nenne ihn mal "intern")

    In diesem Ordner "intern" erstellst du deine Datei namens ".htaccess" (mit dem . am anfang)

    Jetzt gehst du auf diese Seite: ★★★★★ .htaccess-Generator — MasterBootRecord.de - Matthias Zirngibl - .htaccess-Generator Remote Control Inventarisierung Hardware dokumentenmanagement system dokumenten-management-system dokumentenverwaltung dms d schreibst in die Erste Zeile im formular ".passwd" in die Zweite Zeile irgend einen titel für dein Eingabefeld (z.B. "Geschützter Bereich") und zu guter letzt deinen benutzernamen und dein passwort für den Bereich.

    Dann drückst du auf erzeugen.
    Auf der nächsten Seite findest du dann sowas:

    Quellcode

    1. AuthUserFile .passwd
    2. AuthName Wesch
    3. AuthType Basic
    4. <Limit GET>
    5. require user Testuser
    6. </Limit>

    Das speicherst du in der .htaccess datei.

    Zwei zeilen drunter findest du den inhalt der in die .passwd datei gehört. Also eine neue Datei im Verzeichnis anlegen namens ".passwd" und die Zeile die auf der Seite generiert wurde eintragen (z.B. sowas: Testuser:$1$Qs2deUqX$6f9xxcTXzs3wdIy/pQq7S.)

    Fertig, wenn du jetzt in deinem Ordner auf eine Datei zugreifen willst kommt eine passwortabfrage... (z.B. deinedomain.de/intern/test.html)

    Das sollte dir weiterhelfen :)
    Gruß Zerd
    [SIZE="1"]i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread. - smart questions[/SIZE]
  • also ich hab das jetzt alles so gemacht wie du es beschrieben hast. einmal kam auch das feld mit der passwort abfrage aber als ich dann nocchmal drauf geklickt hab kam dieser fehler: "Serverfehler. Überprüfe Deine htaccess-Datei bzw. lösche diese. "

    jetzt weiß ich aber nicht was ich machen soll wenn ich die htaccess datei lösche dann komm ich zwar auf die seite aber ohne pw abfrage was ja klar ist hab versucht dann nochmal eine neue .htaccess datei zumachen und eine .passwd datei aber kam genau der selbe fehler.

    der fehler heißt: Error 500 - Internal server error

    vielleicht weiß ja jemand was man da machen muss. habe das aber eigentlich alles genau so gemacht wie es in der anleitung von zerd stand. habe eine .htaccess erstellt und sie in den ordner eingefügt der geschützt sein soll dann hab ich die .passwd datei auch in den selben ordner getan soweit ist doch alles richtig oder ? dann hab ich in den ordner wo die .htaccess datei und die passwd datei ist noch eine test.html datei reingelegt wenn ich dann auf die zugreifen will kommt der oben genannte fehler.


    Gruß Sn!C

    so hab die lösung gefunden wer noch probleme hat mit .htaccess... findet vielleicht hilfe freesoft-board.to/f291/htaccess-226260.html