Mainboard

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi
    ich habe mal eine frage.
    undzwar, ob mir jemand ein mainboard für Opteron 170 empfelen kann.
    also ein sockel 939 mit ddr-ram slots und am besten ner passivkühlung.
    für grafikkarten sollte es PCIe haben.

    MfG
    Loony und vielen dank schonmal.
    "Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin,s ie zu machen, wenn keiner zuschaut." Sir Peter Ustinov
  • Wie wäre es mit einem Asus A8N-SLI Premium nForce4 SLI
    Hat pci e unterstüzt dual channel,hat 939 sockel,sorr aber ich weiß net obs ne passiv kühlung hat.Asus ist schon immer mein favorit in sachen mainboard,die bauen einfach mit die besten.

    Greets daemon
  • hi
    danke erstmal für die antworten.
    das Asus A8N-SLI Premium sieht an sich ganz gut aus, aber da steht nicht bei, das es opterons supportet und das Asus A8V Deluxe findet man nirgends.
    ich werde mich das wohl für das Tyan Tomcat K8E-SLI 2866G3NR entscheiden, auch wenn es ein bisschen teuer ist für ein 939er.
    MfG
    Loony

    oder hat schon jemand erfahrung mit dem ASUS A8V-VM SE ?
    "Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin,s ie zu machen, wenn keiner zuschaut." Sir Peter Ustinov
  • ja also normalen ddr ram wollte ich auch haben und 200 EUR find ich auch nen bisschen teuer.
    ASUS A8V-VM SE soll laut der HP von asus auch opterons unterstützen und is für 44 euro auch günstiger.
    "Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin,s ie zu machen, wenn keiner zuschaut." Sir Peter Ustinov
  • erstmal so gut wie alle boards unterstützen die 939er opterons. es steht nur nich da da amd nich will bzw. wollte das die opterons so sehr unters normale volk wandern da sie einfach besser laufen wie die desktop cpu's.
    du kannst auch dein board für 70€ nehmen da läuft der opteron auch bloß drauf!
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • Also ich würde für den Heimgebrauch zu keinem Servermainboard mit speziellem RAM raten, ist einfach nicht dafür gedacht.

    Wenn du noch irgendwo ein Asus A8V Deluxe auftreiben kannst, würde ich auf jedem Fall das nehmen.
    Ich habe das Board auch selber und bin damit seit 2 Jahren sehr zufrieden.
    Zurzeit läuft auch ein Opteron 1800 auf dem Board, sehr zuverlässig. :)
  • so wie ich das mitbekommen habe wir das Asus A8V Deluxe nicht mehr produziert und es hat kein PCIe.
    ich denke mal in den nächsten 3 wochen werde ich bestellen, also wer noch vorschläge hat, bitte posten.
    mich würde auch mal interessieren, welches board ihr für ein opteron nutzt.
    "Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin,s ie zu machen, wenn keiner zuschaut." Sir Peter Ustinov
  • Das Asus A8V Deluxe wird nicht mehr produziert, aber man kann es noch über Ebay günstig bekommen.

    Für die Grafikkarte steht leider nur ein AGP Anschluss zur verfügung. Aber für den normalgebrauch auch ausreichend, denke ich.

    Ich habe wie gesagt meine Opteron aus diesem Board laufen. Mit 2GB RAM.