Holländische Show um Organspende gefaked...

  • Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zigi schrieb:

    Hätten Sie das Projekt auch bei uns verkauft, dann wäre das der Tag gewesen, an dem ich den Sender, auf dem das bei uns gezeigt worden wäre, von meiner Sat-Anlage verbannt hätte
    Irgendwann ist echt mal ne Grenze erreicht!!!!

    Hi,
    Als du nennst da nen Punkte, der mich interessiert.
    Wie steht ihr nun zu En de Ml und würdet ihr den Sender hier in D verbieten?
    Greez,
    abassin
  • verbieten??? Ich glaube den menschen in deutschland wird schon genug gesagt was sie dürfen und was nicht. Wie zb. zensur in Filmen und Computerspielen.

    Natürlich ist es verwerflich von der firma endemol, damit geld zu machen, aber schlimmer finde ich die menschen die es der firma ermöglichen soviel geld damit zu machen.-------->die zuschauer.

    Allerdings finde ich das jetzt auch kein mensch schaden von der sendung genommen hat, sonder schon für eine diskusion gesorgt hat die den menschen die auf spenderorgane warten helfen KANN.
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."