wing tsun

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich mach jetzt seid ungefähr 2 jahren wing tsun. und wollte einfach mal fragen ob sich auch hier welche damit auskennen.

    wenn welche erfahrungen habt ihr bisher damit gemacht?


    ich finde es hat sich wirklich sehr gelohnt bisher. Es macht auch sehr viel spaß und ärger hat man auch so gut wie keinen mehr :P

    also was haltet ihr davon?
  • bin nicht gerade einer der zurück haltend ist ab und zu zeigt man halt was man kann das sollte deine ersten beiden fragen beantworten :)

    ja sie dient zur verteidigung das man sich die kraft des angreiffers zu nütze machen kann um sich zu wehren aber man lernt auch einige gute griffe die man auch als angriff nutzen könnte...

    ich hoffe das ich deine fragen gut beantworten konnte
  • Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht: 6 Jahre für Nüsse trainiert und eine Menge Geld dafür ausgegeben, u.a für Privattraining. Zum Glück komme ich aus einer Familie, die nicht so auf das Geld gucken muss. Naja, ich merkte mit der Zeit,dass es kein Weiterkommen mehr gab, obwohl ich täglich zwischen 5-7 Stunden trainiert habe. Ich entdeckte das Ving Tsun von Philipp Bayer und ich und mein bester Kollege fuhren dorthin und kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus: Wir wurden sofort überzeugt und sahen, dass man hier wirklich Kämpfen lernt, bei nötigem Fleiss. Also: Leute, lasst euch nicht von Wing Tsun blenden! Das wenigste, was die dort wollen ist euch zu Kämpfern zu machen. Geld steht an erster Stelle!