Problem mit gratis Webspace

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit gratis Webspace

    Hallo an alle mit Erfahrungen bei Kostenlosen Webhostern!

    Ich selbst habe schon eine Weile eine Homepage bei Arcor (50 MB und 1 GB Traffic ist erlaubt) wobei ich einen kleinen Flash mp3 Player eingebunden habe
    siehe hier
    - der ist sehr einfach konfigurierbar mit vielen Flash Variablen anzupassen und bietet eine schlanke Oberfläche -


    so nun komme ich zu dem Problem: die Empfehlung von Jeroen Wijering, man sollte mp3 Dateien mit konstanter Bitrate nehmen und einer Abtastrate von 11 kHz,
    naja so weit so gut

    dann dachte ich mir, die Dateien bei einem anderen Hoster zu hinterlegen, da Arcor ja wie gesagt nicht sooo viel Platz bietet. Da bin ich auf tripod.lycos.de gestoßen: 1GB Raum im Netz, das ist doch was, nur die Angabe nach dem Traffic fehlt :(
    da nun von meiner Arcor Seite ständig die Anfrage nach den mp3s bei lycos abgeht - dort aber kein Seitenaufruf erfolgt, halt nur der Download bin ich nach einer Weile dort gesperrt worden :eek:

    das fair-use Prinzip hat mich zu Fall gebracht: man solle den Space nicht über Gebühr nutzen und den Traffiuc auch möglichst gering halten, außerdem werden die Seitenaufrufe gezählt und das Verhältnis mit den Downloads abgeglichen - bei mir denkbar schlecht


    was ich nun suche ist ein kostenloser Anbieter, den sowas nicht stört, weil dieser einen festen Traffic anbietet und bei Überschreitung halt die Inhalte für den Monat sperrt, sodass man quasi sein Kontingent wieder im nächsten Monat nutzen kann - ist das zum Beispiel bei Arcor der Fall? Sie geben ja an, dass man nur 1GB hat.... oder wird man dort auch gesperrt, wenn man nur Downloads zu verbuchen hat??

    ne andere Möglichkeit wäre es wohl, die Musik irgendwo auf bestehende Seiten zu verlinken, da aber mein Geschmack wohl selten zu finden ist, würde ich das gerne selbst verwalten
  • danke User64, habs natürlich schon gelesen ;)

    nur hilft mir das nicht viel weiter, ich brauche eher Erfahrungsberichte von Usern, weil ich ja sonst nur ausprobieren kann wie der Anbieter reagiert

    also ob im nächsten Monat alles wieder verfügbar wird, wenn der Traffic überschritten ist, oder ob die einen ganz sperren :confused:
  • danke für den Hinweis Flogge

    hab mich da mal registreirt, mal schauen, wann die Bestätigungsmail zurückkommt :confused:

    nur ich hab wohl dateien, die zusammen zwischen 20 und 30 MB auf die Waage bringen und das kleine Flashplayerlein sorgt dann für enormen Traffic - ein paar Aufrufe und man kommt über mehrere Hundert MB!!


    ich werds testen und meine Ergebnisse (zum Beispiel wielange mein Account lebt) hier schreiben ;)


    EDIT: :rolleyes: es wäre wunderbar wenn man auch mal grundlegende Infos vorher erhält, von den Anbietern..... jetzt hab ich zwar nen riesen Space, nur wie soll ich den nutzen, wenn die Dateigröße auf maximal 1,5 MB beschränkt ist :confused:
    :o ist doch nur nen Werbegag mit den großen Speicherplätzen..
  • Ich habe da etwas für dich gefunden (such selber nach einem guten Freehoster):
    Unbegrenzt Speicherplatz, keine Werbung und kein Trafficlimit machen diesen Anbieter zu einem Superangebot. Ein FTP Zugang muss gegen Punkte ersteigert werden. Punkte sammeln können Sie durch verschiedene Aktionen (Forenpostings,...)


    Willkommen bei piranho!
    Was bietet piranho?
    Webspace für deine Homepage
    unbegrenzt Speicherplatz
    unbegrenzt Traffic
    Werbung optional
    URL: h**p://user.piranho.de
    File-Manager und FTP-Zugang
    100% kostenlos

    Zu finden unter
    h##p://www.piranho.de/
    Dieser Traffic sollte reichen:)