Bayern

  • Fußball

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi
    was glaubt ihr wen Bayern in dieser Transferperiode alles holt?
    Ich hoffe ja mal dass franck ribery kommt. Und was sagt ihr zu den bereits feststehenden wechsel?

    mfg merick
    Merick[FONT="Courier New"][/FONT][SIZE="4"][/SIZE]
  • Das Ribery kommt steht ja nun so gut wie fest.

    Meine Meinung:

    -Luca Toni: Unnötig. Zu alt und zu teuer, wie Bierhoff sagte kein Weltklassestürmer.

    -Jan Schlaudraff: Da er im Gehalt wahrscheinlich billiger als ein Santa Cruz oder Pizarro ist, ein guter Ersatzspieler.

    -Hamit Altintop: Unnötig. Keine Ahnung was der verstärken soll im internationalem Geschäft. Imo auch nur als Ersatzspieler gut.

    -Jose Ernesto Sosa: Muss erstmal zeigen was er kann. Schauen ob es diesmal ein vorraus gesagtes Talent in Bayern schafft.

    -Marcell Jansen: Sehr gut.
  • Der Wechsel von Chelsea Spieler Khalid Boulahrouz soll auch fast perfekt sein.

    Ich bin mal gespannt, denn wenn daraus eine richtige Mannschaft wird, dann halleluja für die Bundesliga. Da sind wirklich Top Leute mit dabei.
  • mein absoluter wunschspieler für die linke seite wäre quaresma, hab mir paar videos auf youtube angesehen, der ist einfach echt hammer geil drauf.
    wenn boulahrouz fix kommt steht die abwehr eh schon super.
    jansen - lucia - boulahrouz - sagnol ( ersatz buyten, demichelis, ismael, lahm) das reicht.
    im mittelfeld. ze roberto - sosa - bommel - ribery ( wobei mir quaresma statt ze roberto lieber wäre. von den ersatz spielern her, schlaudraff, altintop, schweinsteiger. ist ja auch nicht schlecht.)
    und im sturm spielt toni neben klose, weil makaay und toni, in sturm vorne glaub ich nicht dass das funktionieren würde, da beide eher mittelstürmer sind die vorne gerne mal auf den ball warten.
    von sosa hab ich mir auch ein paar videos angesehen, sieht echt vielversprechend aus was der junge da gezeigt hat.

    aber mein absoluter wunschspieler ist und bleibt ricardo quaresma. von dem müsst ihr euch echt mal ein paar videos ansehen. der geht sowas von ab, echt hammer. glaub aber leider dass sie ihn nicht holen werden.

    gruß Pomml
  • @ MELLER
    du hast echt keine ahnung von fußball! Luca toni ist zz der beste ital. stürmer, schau mal seine werte an:
    28 spiele = 16 tore und 4 vorlagen in der serie a (weltklasse)! lass ihn in einer besseren mannschaft spielen (florenz is echt schlecht) dann wirst scho sehn!!
    dein "unnötiger transfer" wird die meisterschaft entscheiden und dieser bierhoff tzzz hat er jemals zur weltklasse gehört? also soll er lieber den mund halten.

    07/08
    .........................................-Kahn-..........................................


    sagnol.................lucio...............Boulahrouz..............Jansen/Lahm


    ........................van Bommel.........................Ottl.......................


    Schweinsteiger/Ze Roberto............................................Ribery.....


    .................................Toni.........................Podolski...................
  • Toni ist einer der besten Stürmer der Welt. Bierhoff hat das auf alle Spieler bezogen, also Mittelfelder wie Kaka, Gerrard, Lampard eingeschloßen. Da kann man vertreten dass Toni nicht zu den Top 10 gehört, aber ein Spitzenstürmer ist er alle mal.

    Altintop wurde doch auch nur für die Bank geholt Melli. Als Mann der flexibel in der Abwehr und im Mittelfeld gebracht werden kann, wie Brazzo der ja geht, absolut richtig ihn zu holen.

    Ribery ist perfekt als Kämpfer und Flanker um für Toni vorzubereiten, der Vorlagen von außen brauch.

    Quaresma wäre zwar toll, aber der ist nicht zu machen. Der will und geht für sehr sehr viel Geld nach Spanien oder Italien.

    Am besten kommt noch Klose als Partner für Toni. Er ist ebenfalls Kopfballstark für die neue Taktik, spielt aber viel und weicht auf die Flügel aus.
  • Also bei den derzeitigen transfers die bayern getätigt hat muss ich echt mal sagen hut ab,hätte nicht gedacht das sie so viel geld locker haben um solche klasse spieler zu ködern...aber zu quaresma kann ich euch schonmal sicher sagen das er nicht kommen wird als Porto fan bin ich da aufm neuen stand er bleibt!
    Wenn Boularouz noch kommt dann haben sie eigentlich ne richtig gut abwehr aber warum die van buyten jetzt so abschieben obwohl sie ihn damals unbedingt haben wollten versteh ich nich ganz!
    Aber obwohl Bayern dann mit großen namen bestückt sein wird ist noch lange nicht klar das sie mit den allen auch meister werden,denn die müssen sich auch zusammen erstmal einspielen und so und wer hätte gedacht das sie mit dem Kader aus dieser Saison nur 4 werden?
  • Erst wird der Trainer entlassen, weils net läuft (armer Quälix). Dann der Hitzfeld geholt (läuft auch nicht!). Dann sind es die bösen Spieler (die dann gehen dürfen!). Aber keiner fragt (oder sagt) wer für all das verantwortlich ist!
    Wer hat denn die Spieler geholt? Oder fortgeschickt (Ze Roberto)? Die, die jetzt mit den dicken Lappen winken und mit angeblichen Superstars Ihre Fehler Kaschieren wollen. Hinterfragt mal lieber die Hierarchie bei den Bayern.
    Trotzdem wünsch ich Hitzfeld alles Gute, der deutsche Fußball braucht die Bayern.

    naesch


    @Irish Dream

    Für die Nationenwertung im Europapokal, denn wer hat da die meisten Punkte geholt?
    Naja und als polarisierender Verein innerhalb der Liga, daraus bezieht der Sport seine Spannung.

    MfG
    naesch
  • Ich glaub die Bayern holen sich noch Robben, weil im moment ist der focus nur bei klose toni und ribery...die bayern haben den vertrag mit robben wahrscheinlich schon unter dach und fach, und stellen den in 2/3 wochen vor
    Bouhlarouz kannste ja vergessen den dummen...hfftl holen se den nich
  • naesch schrieb:

    der deutsche Fußball braucht die Bayern.

    Betos schrieb:

    Großkäufe


    Genau dieses Bayerngehabe braucht der deutsche Fussball eben NICHT ;)

    Siehe nur aktuell und in der Vergangenheit den Umgang mit Klose.
    Woanders nennt man so etwas Abwerbung, bewußte Schädigung von Konkurrenten usw.
    Klose wird man in der Zukunft vmtl. als Stürmer bald abschreiben können,
    er selbst hat sich damit auch nur einen Bärendienst erwiesen ...
    Schade eigentlich...für den deutschen Fussball wohlgemerkt ;)

    Wenn ich mir nur vergegenwärtige, was Bayern in den letzten zehn Jahren für den deutschen Fussball gebracht hat (ich meine nicht irgendwelche UEFA-Ranglisten)
    sondern die konkrete Talentförderung auf dem Platz z.B. in der BL,
    dann kann man eigentlich nur vermehrt Negatives konstatieren.

    Übermässiger Leistungsdruck, viele Ex-Talente verschimmelten auf der Bank,
    was sich dieses Jahr vmtl. mit Lahm, Schweinsteiger, Poldolski, Schlaudraff, Jansen etc. wiederholen wird :rolleyes:
    während...
    in vielen anderen Vereinen derartiges deutsches Spielerpotenzial definitiv spielt, Praxis und dadurch auch Selbstvertrauen erhält....
    um dann auch irgendwann mal in der Nationamannnschaft nicht nur aufzutauchen ...
    und dann ...
    wiederum von den Bayern auf die Bank gekauft wird :würg:

    Die jetzigen 'Panikkäufe' der Verantwortlichen sehe ich durchaus auch nicht als Garantie für eine erfolgreiche, nächste Saison....
    denn welcher Spieler sieht denn nicht deutlich, wie dort selbst mit erfolgreichen Spielern umgegangen wird....
    siehe Ballack...und jetzt aktuell -> Makaay
    Damit kann man zwar Spitzenpositionen in der BL erwarten...
    aber bestimmt keine internationalen Wunder...
    denn eine wirkliche erstklassige, eingeschworene und eingespielte 'Mannschaft'...
    hat Bayern schon lange nicht mehr gehabt....auch wieder...
    eben nur schade für den deutschen Fussball :(

    Wieso erinnert mich Bayern immer mehr an Chelsea, Madrid etc.
    nur eben...aktuell nicht so erfolgreich *g*

    Positive Gegenbeispiele...Liverpool, Lyon, Sevilla, Valencia...Werder, Stuttgart
  • Also ich find des so saugeil dass Ribery zu Bayern kommt:
    Der 24 Jahre alte Nationalspieler, für die Ablöse von 25 Millionen Euro von Olympique Marseille verpflichtet, soll rund 4 Millionen Euro netto Jahresgehalt bekommen bei einem Vierjahres-Vertrag.
    Wenn se tatsächlich den Robben auch noch holen können, dann steht der Meisterschaft schon fast nix mehr im Weg :)
  • nja der robben kommt diese saison höchstwahrscheinlich nicht (ablöse zu teuer und Real Madrid is stark im Rennen) aber vllt zieht unser hoeneß noch ein ass ausm ärmel (die abwehr MUSS verstärkt werden)!!
    ich hätt letzte saison nie gedacht dass die bayern solche geilen und auch teuern verpflichtungen machen.
    einfach nur geil!!

    @muesli

    nja Liverpool,Valencia???
    liverpool gibt durchschnittlich jedes jahr um die 40 mio aus und valencia beginnt auch schon mit solch hohen ausgaben!!
    ich finde im heutigen fußball (ich finds auch ned richtig) BRAUCHT jedes team einen "Abramovic" der viel geld ausgibt um überhaupt noch mit den großen a la chelsea, real mithalten zu können! durch diese sachen geht der fußball auch zugrunde und wird langweilig! schade
  • lukas2004 schrieb:

    Der Wechsel von Chelsea Spieler Khalid Boulahrouz soll auch fast perfekt sein.

    Ich bin mal gespannt, denn wenn daraus eine richtige Mannschaft wird, dann halleluja für die Bundesliga. Da sind wirklich Top Leute mit dabei.


    Öhm, korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber hatten die bayern, nicht mal vor Jahren, auch solche Grosseinkäufe von Stars gemacht und bewirkt hat es überhaupt nicht?
    Sie hatten damals die meisterschaft nicht gewonnen und mussten um den Championsplatz zittern....ich weiss nur nicht, im welchen Jahr das war!

    Ich weiss nur, es waren damals, Elber, Jancker, Matthäus, Klinsmann usw...!

    Da ich die bayern eh net mag, sollten sie so Enden, wie damals Real Madrid...gute Stars für keinen Titel:D
  • Dann korrigiere ich dich.

    Also Klinsmann kam 1995 zu Bayern und ging 1997.

    In der Saison 59/96 wurde man 2. hinter Dortmund (spielte nicht in der CL, weil nur der Meister da antrat) und holte den UEFA Cup. Und 97 wurde man Meister.

    Die Saison die du meinst, ist glaub ich 94/95. Da hat aber keiner der von dir genannten beim FC Bayern gespielt, außer Lothar Matthäus, der auf Grund eines Kreuzbandrisses nur auf 16 Spiele kam.

    PS.: Jancker kam 96/97, aber nicht als Großeinkauf. Seinen Wert hat er erst für Bayern bewiesen (kam aus dem damals fussballerisch unterentwickelten Österreich) und Elber kam sogar noch ein Jahr später.
  • Für die Abwehr: marcell jansen ham se ja schon geholt,ismael und van buyten sind okay, lahm super, also einer der top verteidiger muss auf der bank sitzen wenn sie noch einen holen, ich glaub das lässt sich kein star lange gefallen

    aber wenn sie noch einen holen sollten für die abwehr, dann hoffentlich nen italiener, die sind in der defensive nun mal gut und einer mit dem sich toni mal unerhalten kann und zusammen zum deutschunterricht gehen kann wär nicht schlecht
  • SusHa schrieb:


    was ich hoffe ist, dass rensing in der saison 07/08 endlich stammtorwart wird, und kahn auf die bank geht...
    bei aller sympathie für ihn, ist es doch langsam zeit für ihn zu gehen, wie ich finde...


    Wieso denn? Der Olli macht meiner Meinung nach seine Arbeit noch klasse! Von mir aus kann er das noch ein paar Jährchen machen, sofern er das durchhält! Er ist ja auch schon bald ein Fußballopa;)

    mfg fabi
    Meine Rechtschreibfehler sind rechtlich geschützt und dürfen nur mit Erlaubnis und unter Benutzung eines © weiterverwendet werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
  • SusHa schrieb:

    was ich hoffe ist, dass rensing in der saison 07/08 endlich stammtorwart wird, und kahn auf die bank geht...



    Was für ein Schmarrn...jetzt würdest Du den einzigen noch lebenden Symathieträger des fc beiern auf die Bank setzen und hoffen, dass er endlich geht...Schwachsinn :depp:
    [COLOR="PaleTurquoise"].[/color]
    Pumpin´ IRON - GirlZ PoweR makeZ DreamZ come TruE
    Ich stell mich vor - Es gibt keine bayernfans!!! - The Wind that Shakes the Barley - Ubuntu multimediafähig! - Das Problem mit CSS?
  • kahn wird nach der saison hoffentlich endlich nicht mehr seinen vertrag verlängern und für einen der talentiertesten deutschen nachwuchstorhüter platzmachen, und dafür ist auch höchste zeit
  • Ne gute alternative für die offensive wäre für mich noch robin van persie von arsenal london. Den kannst du nicht nur als reinen strafraumstürmer einsetzen sondern auch über die flügel kommen lassen. der ist jung und sau schnell.
    und über die aussen fehlt es den bayern ein wenig.

    für die defensive könnte ich mir auch einen cesc fabregas von arsenal vorstellen. trotz seiner 19 jahren schon ein begeisterndes talent was diese position betrifft. ("6er") der und van bommel da.
    unschlagbar.