Störfilter

  • Audio/Media

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Störfilter

    Hallo liebe Board`ler,

    ich habe bei mir im Auto so ein pfeifen. Gelesen habe ich auch schon, dass das mit MAsse und Strom vom CD-Radio zur Endstufe zu tun hat. Also kaufte ich mir nen Störfilter den ich dazwischen hängen wollte.

    Problem: Ypsilon Kabel zur Endstufe

    D.h. Ich komme vom Radio mit 2 Kabel --> Ypsilon Kabel --> 4 Kabel zur Endstufe.
    Wo baue ich den Störfilter dazwischen ??

    Gruss
    Minimaler Aufwand,
    maximales Erreichen.
  • Hast du Strom und Cinch Kabel auf der selben seite vom auto verlegt? daran liegt das sehr oft.
    Ich würde diese Kabel getrennt verlegen UND speziell abgeschirmte Cinch Kabel (sind halt etwas teurer) benutzen.

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • ...und wenn das nicht hilft dann den Filter genau vor der Endstufe einbauen.

    Aber zu 95% liegts an falsch verlegten Kabeln bzw an Billig-Schrott...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Störfilter

    Hi,

    danke für die schnellen Antworten. Ihr habt wahrscheinlich beide recht...

    Die Kabel sind zusammen verlegt worden und die teuersten waren sie auch nicht.

    Ich dachte trotzallem kann ich mit Hilfe des Störfilters die neue Verlegung und den Kabelkauf vermeiden.

    Das ich Sie vor die Endstufe anschließen muss weis ich, nur dieses komische Ypsilon Kabel stört mich, da es ja von zwei Kabel die von vorne kommen auf 4 zur Endstufe erweitert wird. Der Störfilter hat aber nur 2 Kabel. Rot und Schwarz. 2 mal Männlich und 2 mal weiblich...

    Gruss
    Minimaler Aufwand,
    maximales Erreichen.
  • reiß die Kabel raus, nimm dir nen Nachmittag Zeit und verlege diese neu.

    Mit so nem Störfilter wirste auch nicht glücklich, der filtert nämlich nicht alles. Das ist kein Allwunderheilmittel...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • das mit den entstörfilten kannte ich nur noch von früher ...hatte bei den neuen radios nie mehr probelme damit. Ich weiss nur noch der kam damals immer doch an den stromanschluss ... richtig ....warum dann 4 kabel ... das klingt doch noch dem Audiosignal ...

    Da die neuen autoradios heute eine so extreme Ausgangsleistung haben .... verglichen mit den 2 x 10 Watt von früher ... ist damit auch bei mir die entstufe rausgeflogen ... bis ich jetzt nen wagen bekommen habe der schon zufällig ne nette bose entstufe für den sub drinnen hatte, ab werk....

    aber egal .... wenn du auf jeden fall wirklich mehr leistung brauchst als die 80-200 Watt die einige Radios inszwischen zur verfügung stellen ...solltest du auf jeden fall für so eine ausgewachsene Endstufe - schöne neue Kupferkabel mit ordentlich Querschnitt neu verlegen und einzeln absichern damit du keinen Kabelbrand verursachst....

    Leistung will gefüttert werden ....