neue externe HDD 3,5 Zoll

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • neue externe HDD 3,5 Zoll

    Hallo,

    ich wollte mir demnächst auch mal eine neue, größere Externe Festplatten zulegen.

    Ich habe an folgende gedacht: BLUEMEDIA FESTPLATTE 320GB 3,5" USB2.0
    Link: Conrad Electronic - Europas führendes Versandhandelsunternehmen für Elektronik und Technik

    Was sagt ihr zu dieser Festplatte?

    Reicht diese für eine Backupfestplatte aus?
    Welche Erfahrungen habt ihr mit dieser Festplatte schon gemacht?

    Hoffe mir kann jemand helfen.
  • mh, ich hab jetzt auf der conrad seite nix gelesen, aber für mich müsste so eine externe festplatte LEISE sein. weiss jetzt nicht ob die dies ist, denn nix is schnlimmer als ne platte auf m tisch stehn zu haben die alles vibrieren lässt bzw die man deutlich hört.
    ein weiterer nicht zu vernachlässigenderer punkt ist die hitzentwicklung. ich würde nach einem aluminiumgehäuse schauen, da die wärmeableitung da deutlich besser ist. hohe temperaturen im gehäuse können die festplate kaputt machen.

    Nibbbler
    [SIZE=1]<<-Ihr sucht einen IPV? dann meldet euch bei mir!->>
    meine Ups und IPVs: hier[/SIZE]
  • Media Markt, Maxtor 320gb ich glaub mit 16mb cache, steckt ne seagate festplatte drinn wenn ich mich recht erinner, kostete letztewoche noch 79€, müsste jetet auch noch da sein.. is als backum platte absolut ausreichend, solange sie net 24std am tag läuft, dann würde ich direkt eine seagate platte empfehlen weil da die luftzirkulation meist besser is ^^
  • hallo !!

    ich würde (habe auch gemacht) eine samsung spinpoint kaufen,
    sata mit 16mb puffer und ein externes gehäuse mit usb und sata anschluss,(ca.29 eus) damit bleibe ich immer flexible. für 10 eus mehr kriegt man auch mit e-sata ext.anschl. (habe auch bestellt - soll hot swap fähig sein bei sata)

    mfg pupsi
  • Vielen Dank für die Super Antworten!!!

    Noch eine Frage:

    Wenn ich die Maxtor 320 GB von Media Markt nehme, würde diese doch als Backup Festplatte ausreichen. Wie ist bei dir die Lautstärke und Temperatur?

    Und: Wieso kann man eine Festplatte nicht 24 h laufen lassen? Im PC läuft sie doch auch. (würde mich nur so mal interresieren, will sie nicht immer laufen lassen)
  • Also ich habe heute per Newsletter ein ganz gutes Angebot von cXtreme bekommen. Die bieten jetzt für 111€ ein 500GB große Externe von Teac an. Das Angebot hört sich meiner Meinung nach nicht schlecht an ;)
    Kannst du dir ja =cxe_hk_cookie&cookie_v[1]=CXT&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Mon%2c+09-Jul-2007+15%3a33%3a00+GMT&scrwidth=1280"]hier mal angucken. ;)

    Flogge80 schrieb:

    Wieso kann man eine Festplatte nicht 24 h laufen lassen?


    Da müsste die Platte schneller ihren Geist aufgeben, wenn du sie im Dauerbetrieb betreibst. Sie besteht ja aus verschiedenen Magnetscheiben, Lese-/Schreibköpfe, Motoren, etc. Und je länger/ öfter sie in Betrieb ist, umso mehr wird das Material belastet, klingt komisch - ist aber so! :P

    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]