DVD Menü wiederherstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD Menü wiederherstellen

    Hallo zusammen,

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    Hab eine DVD erstellt, mit eigenem Menü (Top und Track Menü) - zur Erstellung habe ich DVDAuthor Pro verwendet. Hat alles super geklappt. Jetzt mein wirkliches Problem: Die Files hab ich alle von der HDD gelöscht und hab jetzt nur noch eine Kopie von meiner "original" DVD, die zu erst gebrannt hab ich dummerweise meiner Freudin in Australien geschickt. Irgendwie hat Nero die DVD aber nicht richtig kopiert, auf meinem Exemplar ist das Menü weg, bzw. es wird nur ein Teil davon angezeigt und der wiederholt sich ständig. Egal ob ich die DVD auf dem PC mit PowerDVD oder auf dem Standaloneplayer abspiele. Wenn ich die Rootmenütaste drücke, bricht die Disc ab und geht aus. Wenn ich mit dem VobBlanker die "VIDEO_TS.IFO" der DVD öffnen, kann ich das vollständige Menü (VTS_01) sehen.
    Kann ich das irgendwie reparieren? Hab auch schon gegooglt, aber leider nichts gefunden was mir weiterhilft, bin langsam am verzweifeln!

    Wäre toll wenn jemand einen Rat wüßte.
    Viele Grüße
    calibear
  • Warum hast Du dann die DVD nicht mit DVDAuthor Pro gebrannt.???





    Öffne mal die DVD mit ISO-BUSTER,und extraiere mal die"VTS_01" auf deiner Festplatte,dann spiele diese mal ab.

    Und schau mal was passiert.Wenn alles geklappt hat ,hast ja jetzt die Filmdaten , machst ein Neues Menü dazu.
    Vorrausgesetzt die extraierte ""VTS_01" lässt sich jetzt wenigstens abspielen ????

    ******* FERTIG ********


    PS:

    DVD-Reparatur


    ifoedit


    IfoEdit



    m.f.g.

    LAURA
  • Danke für deinen Post, Laura.
    Die DVD hab ich ja mit DVDAuthor Pro gebrannt. Dann hab ich die Dateien von der Festplatte gelöscht, nachdem ich die DVD geprüft habe. Da war ja auch alles ok, dann hab ich die DVD mit Nero kopiert und mein "orginal" verschickt - später hab ich dann gemerk, dass bei meiner Kopie das Menü spinnt.
    Das mit dem ISO-BUSTER ist ja ein nett gemeinter Vorschlag, aber die VOB - Dateien sind alle in Ordnung. Ausserdem will ich kein neues Menü erstellen, da ich das sehr aufwendig gestaltet hatte es gerne genau so behalten würde. Alles neu zumachen hab ich ehrlich gesagt kein Lust zu. Dachte es gibt vielleicht ein Programm womit ich das Menü wiederherstellen kann und dann mit den VOB Dateien verknüpfen kann.
    Hoffe auf neue Ideen von euch .. :confused: