Komplette IP wechseln

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komplette IP wechseln

    Hi Leute!

    Ich bräuchte dringend ein Programm oder sonst was, womit ich komplett meine IP wechseln kann. Hab eine FritzBox 7050. Mit der Anleitung wie sie hier irgendwo im Board steht, kann ich sie zwar wechseln, aber halt nur die letzten beiden zahlen. Also bei mir bleibt am Anfang immer 81.64.xxx.xxx stehen.

    Wie mache ich das jetzt am besten? Sollte auch möglichst nicht so lahm werden, also dass es noch für das normale Surfen reicht.

    mfg
    Funk
  • Du kannst nicht komplett die IP wechseln?
    Hm, nicht sehr Benutzerfreundlich... schonmal versucht die Routerfirmware zu updaten?
    Vielleicht geht es ja mit der neuen Version.

    Ansonsten bleib bei der alten, macht ja sowieso nichts aus...

    Gruß - Mythery
  • der DHCP-Server vergibt die IP, aber der Provider gibt jedem Ort nur einen gewissen Adressen-Bereich bzw. IP-Pool. wenn das so stark eingegrenzt ist hast du leider Pech...

    Und deine IP hat reichlich wenig mit der Geschwindigkeit zu tun.



    MfG Illu
  • @rapidloader, lion: wenn man keine ahnung hat...

    Wie Illuminatus bereits sagte, hat jeder Provider nur einen IP-Bereich, aus dem er IP-Adressen an seine Kunden vergeben darf.

    Beispiel: Provider 1 hat den IP Bereich 83.218.0.1 bis 83.218.255.255 zugewiesen bekommen. So können sich die letzten beiden Stellen beliebig ändern, die 83.218 bleibt aber ständig dieselbe.

    Somit ist bei dir alles in Ordnung, wenn du einen anderen IP-Bereich haben möchtest, musst du halt den Provider wechseln.

    Gruß Moritz
  • woha rapidloader so ein bullshit. les erstmal es geht nicht um anonymität und ich bezweifel dass du mir den elite-proxy orgen kannst...
    @Lion: schlaues kerlchen doch les mal bitte die anderen posts bevor du spammst...


    @Threadersteller : mal ne frage, wofür brauchst du ne andere ip ?
    also komplett anders? anhand der ziffern kann man land/stadt/ort/strasse von dir feststellen...

    MfG Illu
  • Illuminatus schrieb:

    woha rapidloader so ein bullshit. les erstmal es geht nicht um anonymität und ich bezweifel dass du mir den elite-proxy orgen kannst...
    @Lion: schlaues kerlchen doch les mal bitte die anderen posts bevor du spammst...
    MfG Illu


    da soll er auch klar schreiben das er die IP vielleicht Facken will.
    Weil ich kenne noch keinen der die Provider IP geändert hat, daran verschwende ich keinen Gedanken im gegenteil zu vielen anderen.
    Gruß
    lion
    Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos die aus Wolfsburg sind
  • Ich weiss nicht, was sein Eingangspost an Fragen offen lässt...
    Sogar DU änderst jedes mal wenn du dich neu ins Netz einwählst deine Provider-IP aber macht ja nix... du weisst es nur nicht anscheinend...


    MfG Illu
  • Illuminatus schrieb:

    Sogar DU änderst jedes mal wenn du dich neu ins Netz einwählst deine Provider-IP aber macht ja nix... du weisst es nur nicht anscheinend...
    MfG Illu

    Danke für die Erklärung.
    Jetzt verstehe ich warum ich seit fasst 10 Jahren auf den Server hitner meinem Router nicht zugreifen kann. :depp:
    in diesem Sinne ;)
    lion
    Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos die aus Wolfsburg sind
  • Sorry, dass ich euch so lange warten gelassen habe, aber da nach 2 Tagen immer noch keine Antwort kam, ist der Thread bei mir in Vergessenheit geraten :)

    Also um euch eure Fragen zu beantworten:

    Ich will es für ein Browsergame nutzen, dass Problem ist aber, dass man natürlich keine mehrern Accounts über eine IP führen kann, da dass natürlich unfair wäre. Natürlich überprüfen die die IP's hin und wieder und wenn ich dann nur die letzen beiden Zahlen ändern kann, fällt das ja irgendwie auf.

    Aber wenn das stimmt was molle sagt, dann sollte es eigentlich keine Probleme geben, wenn ich das richtig verstanden hab. Also ich bin momentan bei Arcor und hab am Anfang halt immer diese beiden Ziffern. Sowie ich es jetzt verstanden habe, muss jetzt jeder andere Arcor Kunde die gleichen Ziffern am Anfang haben wie ich oder? Wenigstens in meinem Wohnort.

    mfg
    Funk
  • Du kannst nen IP Spoof machen aber das geht nur wenn du dich über nen TOR einwähslt...

    Würde ich dir aber grundsätzlicvh davon abraten denn die Tor Netze dir Du findest sind alle Blacklisted und das finden einige Organistaionen in DE nicht besonders witzig ...

    Ich empfehle mal es mit JAP als Proxy TOR zu versuchen das sollte meines erachtens für dein Problem ausreichen

    JAP is von der TU Dresden