??? Unter einer Badeshort ne normale Boxershort tragen???

  • Stil

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ??? Unter einer Badeshort ne normale Boxershort tragen???

    Servus Leute,
    ich bin nun die letzten tage immer an see gewesen und da ist mir aufgefallen das es ech viele gibt die Unter einer Badeshort noch eine Boxershort tragen.

    Nun würde mich mal Interessieren ob nur die Müncher so doof sind und so am See rum rennen bzw auch in den see gehen oder ob das in ganz Deutschland bzw wo die FS-Bler so her kommen auch so ist.


    Bzw ist das Modern???

    Hab das net mitbekommen bzw selbst wenn es modern ist finde ich es absolut dämlich.


    greez maNu
  • Hi maNu,
    also, ich komme aus dem herrlichen nördlich gelegenen BaWü :D ...
    So, nun zu deiner Frage oder besser gesagt Aussage. Also, ich gehe ziemlich regelmäßig ins Schwimmbad (dh mind 7/7^^).
    Für mich ist das
    Unter einer Badeshort ne normale Boxershort tragen
    aber weniger eine Trend-Frage als viel mehr eine Zweckmäßigkeitsfrage. Wenn ich ins Schwimmbad gehe, ziehe ich nur aus einem Grund Boxershorts unter normalen Badeshorts an & zwar aus dem, dass beim Springen vom 5-Meter-Turm oder beim Verlassen des H2Os über den Beckenrand & bei sonstigen Aktivitäten, wie zB Volleyball spielen, immer die Möglichkeit besteht, dass etwas zum Vorschein kommt, dass nicht ganz so toll ist (also weniger vom Aussehen her, als vielmehr von der entstehenden Peinlichkeit, so etwas überhaupt (ungewollt) preiszugegeben zu haben :D ^^). Die manchmal bei Badeshorts vorhandene innere Stoffschicht kann dies auch nicht verhindern...
    Also, n neuer Trend ist es keineswegs & ,wie gesagt, soll nicht (immer nur) Coolness hervorrufen ;) .
    Weiß nicht, wie diese Welt unten in Munich aussieht, hier & in den meisten Gegenden, in denen ich bereits planschen war, ist es auf jeden Fall nur aus dem von mir genannten Grund so, dass so etwas getragen wird.

    So long...
  • Das mit den Springen, Volleyball etc kenn ich. Ich selbst mache das auch alles, jedoch trage ich nicht einer Boxershort unter meiner Badeshort.

    Das einzige was ich drunter habe ist einer Schwimmerbadehose von adidas, da geht auch nix verloren bzw kommt zum vorschein und man hat die scheis short net wo immer über die Badeshort hinausschaut und einen weisen streifen hinterlässt auf den sonst brauen Körper.

    Vorallen finde ich den Grund doof da die möglichkeit besteht das etwas zm vorschein kommt. Die Boxershort ist genau so schlapp wie die Badeshort dementsprechend kann da dann immer noch was rausschauen wenn alles ganz umgünstig liegt bzw hängt.


    greez maNu
  • Das einzige was ich drunter habe ist einer Schwimmerbadehose

    Haja, so kann mans auch machen, aber nicht jeder hat so eine Schwimmerbadehose...& wer keine hat nimmt einfach Boxershorts...best. gibts natürlich leute, dies nur aus coolness machen.

    scheis short net wo immer über die Badeshort hinausschaut

    ???? da schaut doch nix drüber (also bei mir zumindestens, obwohl ich als auch lieber ne enge schwimmerbadehose als enge boxershorts drunter anziehe).
    Ne, wenn du ne Boxershorts drunter anhast, ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich geringer, dass da was rutscht. Eigene Erfahrung... .
  • Ja hier in München rennen die Typen am See eben so rum das man die Boxershort über den Bund der Badehose sieht.

    Die Boxershort sitzt da wo sie sitzen sollte und die Badehose ist auf der Hüfte unten oder nochweiter...

    Dementsprechend bleibt an der stelle wo die Short ist ein weißer rand. Da die Sonne dorten die Haut nicht bräunen kann.


    greez
  • Also ich trage eigentlich auch eine Boxershorts aus den hier genanntenn Gründen unter der Badehose. Wobei mir da persönlich eine engere besser gefällt.
    Aber man sieht bei mir die Boxershorts eigentlich nie - finde auch, dass es teils dämlich aussieht wenn man mehr Boxershorts sieht als Badehose.
    Gestern wieder gesehen...Badehose inne Knie hängen und drüber nur Boxershorts..
    Nicht mein Fall..
  • naja... also, die von euch beschriebene Sorge kenne ich gar nicht :D

    so ziemlich jede Badehose die ich bis jetzt gesehen hab, hat eine Schnur, die, wenn man die richtig festgezogen und richtig geschleischft (Verb für Schleife?), das herunterrutschen und sehen lassen von Genitalien verhindert, so dass ich es auch nicht nötig hab, noch etwas drunter zu tragen.
    außer, man trägt die Badeshorts Baggystyle, dann hilft manchmal die beste Schnur nicht :D

    mfg
    gc_log
    [COLOR="darkRed"]...Qualität braucht keinen Namen...[/color]

    [COLOR="RoyalBlue"]NN 4 Life[/color]
  • Hey,

    solange man sie nicht sieht finde ich das absolut ok auch wenn ich es nicht ganz verstehen kann denn wie gc_log schon sagte kann man sogut wie jede Badehose fest schnüren ! Naja diese Personen in den Schwimmbädern die meinen sie müssten unter der Badehose noch ne richtig prollige Boxershort rausgucken lassen finde ich einfach nur asi ! Sieht scheiße aus und wer was in der Hose hat der braucht auch vorm runterrutschen der Hose nicht all zu viel Angst zu haben ;) !

    MfG
    so far...
  • Trage ebenfalls nichts drunter. Vom Turm kann ich in keinen See springen, Beckenrand gibts nicht, beim Beachvolleyball passiert mir sowas nie. Brauche also auch nichts drunter, peinlich wärs auch nich. Jeder weiß ja was da unten baumelt.

    Soweit man es nicht sieht hab ich daran auch nichts zu meckern, aber die Typen die hier am See rumlaufen und wo die Boxer noch 5cm über der Badehose rausschaut, das wäre mir peinlich, sieht meines Empfindens nach nämlich absolut dämlich aus.
  • Hallo.

    Schließe mich meinen vorredner an. Sowas habe ich noch nie gesehen. In L.E. haben die leute eine Badehose, Badeshorts oder gar nichts an.

    Wie unsicher muß man sein, sichso einer Mode zu unterwerfen. Absolutes unverständnis.

    CU Asso
  • naesch schrieb:

    HastDu Problem?

    einfach beides weglassen!
    Sieht cool aus, macht keine Probleme, und is billig!!!!

    Ihr habt Probleme?!!!!

    Ich seh Euch!!!!!!!!!!!
    LOL
    naesch

    und ich freu mich jetzt schon.....


    ich mich auch ;)
    bei uns im schwimmbad ist es verboten ne shorts drunter zu tragen (begründung : "wir sind kein waschsaloon") ^^
    ^- best posting ever™
  • ich trag keine buchse unter badehosen. sonst kann mein kleiner freund gar nicht so schön rumschwingen... und es ist wirklich unbequem unter den eingenähten schlüppern die badehose noft haben auch noch boxershorts zu tragen
  • stelle mir das sehr unbequem vor - eine badeshort und darunter noch ne boxershort ....

    klar hab ich das auch schon mal gesehen, finde es aber lächerlich. sieht aus wie ein altkleidersammlung-style

    außerdem wenn man nicht zu dumm ist, die schnur bei der badeshort zuzubinden, dann sollte das mit dem rutschen auch kein problem sein ;)
  • wieder die "coolen" hopper xD

    ne mal ehrlich, ich glaube die haben einfach angst, dass irgendjemand etwas da unten sieht(kA warum...die sind doch eigentlich "cool" und "lässig" drauf...naja :P) und deshalb getrauen die sich net umzuziehen und lassen die Boxershorts gleich an(meine Theorie). Ansonsten, drunter brauch man nichts, ich meine dann muss man doch schon paar Probleme mit seinem Körper haben oder?(also das man sich nicht selbst akzeptiert, kA, da wäre es mir ja peinlicher wenn jemand sieht das es mir peinlich ist, wenn da was raushängen sollte und ich dehslab ne andere hose drunter trage^^)

    naja
    sagu^^
  • Also ich hab selbst IMMER zwei Badehosen an :D Ist doch ganz normal. Das hat nichts mit coolnes zu tun, sondern hat einen ernsten Hintergrund :P
    In unserem Freibad hat es einen Sprungturm und da springe ich öfter mal. Es ist mir dann schon passiert, dass meine Badehosen dann irgendwann hinten immer gerissen sind^^ Außerdem kann die Badehose beim Springen ja verrutschen oder so. Deshalb ist man in solchen Fällen froh, wenn man noch ne Badehose an hat.
    In dem Freibad in meiner Gegend laufen aber sehr viele mit 2 Badehosen rum.

    Vielleicht ist es euch auch schonmal aufgefallen, dass Badehosen nach einiger Zeit irgendwann ein bisschen durchsichtig werden :eek:
  • Ich trage unten ohne.. ähm.. also ich halts wie die Schotten :D

    Ich springe auch vom Turm.. und aus irgendeinem Grund habe ich meine Badeshort nie verloren. Kenne sehr viele die noch eine enge Badehose unten drunter tragen, aber wie gesagt: Ich mache es nicht. Ich hab weder Angst, das sbeim Volleyballspielen etwas rutscht (warum sollte auch?! Selbst wenn ich beim springen drei meter über sand rutsche (xD) hält alles?! und ich spiele wirklich oft beachvolleyball ;) ) noch das beim verlassen des Wassers was wegrutscht.. wie gesagt.. wozu gibt es das Band :P Wobei bei meiner aktuellen Short das irgendwie nicht nötig ist, die sitzt einfach perfekt :D
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -