Mein selbstgebauter PC macht Ärger

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein selbstgebauter PC macht Ärger

    Hi. Habe mir vor kurzem einen PC zusammengebaut. (Mein aller erster selbstgebauter). nur hab ich nun ein Problem. Der Pc geht zwar an aber immer Wenn ich ein Bs draufschmeißen will kommt er mir mit nem Error an:

    Windows XP + SP2:
    datenablage.da.funpic.de/Ablage/1.jpg
    Windows Vista: Bleibt hängen bei "installation abschließen"

    Damned Small Linux:
    img265.imageshack.us/img265/5320/11062007036gp1.jpg

    Einzig und allein die Live CD von GParted bootet ohne Fehler und lässt einen die Festplatte formatieren:
    datenablage.da.funpic.de/Ablage/2.jpg
  • hihi,

    ja issn stobfehler von windows,hatte ich auch mal als der cpu abgeraucht ist!!

    google mal nach genauen bezeichnungen,es gibt sogar ne richtige liste aller bekannten fehler!!

    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • Naja, entweder die Platte hat einen Knacks oder du hast was falsch verkabelt. Mehr Infos gibt's HIER. BTW ich liebe Bluescreens. Das sind verkannte Fehlermeldungen mit richtig Aussage :)
    "Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok."
    [SIZE="1"]Hildegard Knef (1925-2002), dt. Schauspielerin, Chansonsängerin und Autorin [/SIZE]
  • dann mach mal bitte nähere angaben zu deinem system??

    wer ,wie, was, wurde verbaut,raid ,cpu motherboard,chipsatz,???

    wäre sehr von vorteil wenn wir das wüssten!!!
    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • Wie sieht deine RAM bestückung aus? Probier das ganze mal mit nur einem RAM. Vlt hat einer nen defekt.
    Einfach mal verschiedene kombinationen testen.

    Wäre aber ansonsten auch hilfreich wenn du mal dein ganzes system psoten könntest

    gruß
    Core
  • Also Jumper habe ich keine gesetzt. wüsst auch nicht wo. Mein System sieht wie folgt aus:
    CPU: Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard: Asrock ConRoeXFire-eSATA2
    Ram: 2 x G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-667
    Graka: Leadtek PX8500GT-TDH
    Fesplatte: Hitachi HDT722525DLA380 (250GB)
    Netzteil: 430 Watt von Coóler Master

    Ich hoffe ich habe keine ANgaben vergessen. Min dem Rumprobieren ist das so eine Sache. Soll nen Überraschungs-geschenk für meine Mutter sein. Daher kann ich nur basteln wenn sie nicht da ist. Ich werd dennoch jeden Tipp austesten.
  • hihi,

    check dat mal:hxxp://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;324103 (lies dich mal schlau) :read:

    weiss jetzt aber immer noch nicht ob du ein raid festplattenverbund drinne hast,wenn ja deutet alles auf ein treiberproblem hin --was ich jetzt gelesen habe!!

    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • @jocke

    Ok. ThX ich werds mir mal durchlesen. Was Raid Festplatten angeht... (Hitachi HDT722525DLA380) Bin mir nicht ganz sicher ob es eine ist. Hab ohne hin nur ne grobe vorstellung von Raid.
    Sollte es jedoch ein solches Treiberproblem sein. Kann man es i-wie beheben oder Raid deaktivieren?
    Bzw kann es daran liefen wenn bei Vista die Partitionierung funktionierte?
    Und würde die Fehlermeldung auch bei den anderen Betriebssystemen verschwinden? Oder wird es eher nur Lösungen für XP geben :-$
    ---
    Keine Komplettzitate bitte.
    greetz lukas2004
  • Also wenn ich dich recht verstanden habe hast du nur eine Festplatte drinnen oder? (250 Gb sind heutzutage ja durchaus üblich) Dann brauchst du dich um RAID nicht zu kümmern, wenn doch dann solltest du mal im Bios schauen was es für Einstellungen für RAID gibt und evtl. deine Festplatten nicht als Verbund sondern einzeln aktivieren. (Bin leidgeplagter RAID-0 User der seine Daten eigentlich mochte ;) )

    Du könntest ja mal versuchen eine andere Festplatte zu benützen falls du eine hast oder du kannst mal auf der Hitachi Homepage gucken manche Hersteller bieten einen eigenen SCSI/-RAID Treiber für ihre Festplatten an.

    MfG DragonFly44