kann kein pw in meinem wlan router einrichten

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kann kein pw in meinem wlan router einrichten

    moin

    ich hab voll das derbe prob.

    ich hab mir jetzt ein neuen wlan router gekauft
    alles klappt gut ausser das ich kein passwort einrichten kann

    sobald ich z.b. WEP einstelle und dann das passwort eingebe bricht die wlan verbindung ab!

    im netzwerk ist dann auch zu sehen das es abgespeert ist
    wenn ich aber jetzt mich mit dem pw einlogen will connectet der zwar aber ich hab keine verbindung zum netz im fenster "status von drahtlose verbindungen" zeigt der mir auch keine IP und co an!

    so als ob man ein falsches pw eigibt!

    muss ich vorher irgendwas einstellen?
    bitte helft mir
  • Moin kennyken,
    ehm hmm.. okay router angaben haben wa.
    aber wie schauts mit deiner Wlan client seite aus?
    Also was hast du für einen Wlan stick / ein karte?

    Ich habs z.b. bei meiner ASUS (WL-138G V2 PCI) karte, dass ich keine "WEP-128-Verschlüsselung" benutzen kann. mag die software der karte einfach nicht ;)

    Hast du vll einfach nur auf der client seite die falsche verschlüsselung eingestellt ? wäre zumindest ein grund dafür, dass du keine IP zugewiesen bekommst :)
  • Das ist normal das er dich kickt denn du bist ja mit Wlan am Gerät drann.

    Beim verstellen der Wireless Settings ist es normal das die aktive Verbindung disconectet wird.

    Am besten du hänst dich mal mit nem Kabel dran dann änderst du alle Daten und schreibst die den 128 Bit Hex Key ab.

    Den brauchst du dann nur noch bei deiner WL Verbindung zu hinterlegen aber bitte nicht auf Bordcast ...

    Stell auch gleich den Bordcast für die ESSID ab das heisst das der NW Name nicht übertragen wird so findet mann das Netz nicht so leicht denn du weisst ja mit der Aktuellen Backtrak und ner vernünftigen Orinocco biste innerhalb 15 Min mit Pacetinjection im WEP drin.

    Servus Silver
  • Hi,

    da hat Silverfox vollkommen recht.. Wenn du auf Einstellung des Routers per W-lan rangehst wird das nix :)

    Aber eins versteh ich nicht wieso WEP? Diese Verschlüsselung ist komplett überholt und auf keinenfall empfehlenswert...
    und wie ich sehe beherscht dein Router WPA also stell die verschlüsselung auf WPA um und mach das SSID Broadcasting aus.

    Sitecom - Productdetails Page - Wireless Network Broadband Router 54g Turbo - WL-173
  • Das SSID Broadcasting ausschalten bringt nix... jeder bessere Scanner findet das LAN trotzdem...

    Aus Kompatibilitätsgründen würde ich das immer eingeschaltet lassen weil es eh NIX bringt.
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • so zuersteinmal euch alle vielen dank das ihr euch die zeit für mich nimmt und mir versucht zu helfen!!

    ich hab mich jetzt mit dem leppi ans kabel geklemmt!
    war wieder in den einstellungen und hab da alles eingestellt und gespeichert!

    im netzwerk sieht man jetzt auch wieder den schlüssel! aber wenn ich jetzt das pw eingebe connectet der aber trotzdem geht nichts!
    der bricht die verbindung dann kurz ab und versucht es dann wieder und das die ganze zeit...


    aso und das mit wep das war nur als beispiel nicht das ich die verschlüsselung benutze :)