win XP Password umgehen

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • win XP Password umgehen

    hi
    gebts es auch Master Password WIN XP Pro SP2 und folgenden Problem Plötzlich win XP Pro SP2 Password geschützt :(
    hilfe bitte

    Danke schön
  • Betos schrieb:

    Beim installieren von Windows, hast du ein Administratorpasswort vergeben müssen.


    Also sowas wär mir aber jetzt total neu, ich hab mein WinXP schon ein paar mal neu aufgesetzt und hab keinerlei Passwörter vergeben müssen...

    @PDA. : Wäre schon nicht schlecht wennste dein Problem etwas genauer schildern könntest, wenn ich's aber richtig verstehe hast du dein Passwort vergessen und kannst dich nicht mehr anmelden...
    ...haste es schon im abgesichterten Modus versucht? Wennste nämlich den lädst dann kannste einfach in die Benutzerkontenverwaltung reingehen und alle Passwörter von jedem Benutzekonto entfernen :D

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • @FLutz
    natürlich muss du ein admin passwort vergeben. die meisten klicken aber bei dem punkt einfach weiter und vergeben keins. das is dann ne große sicherheitslücke!

    einfach beim start ma f8 drücken dann in den abgesicherten modus wechseln und als benutzer Administartor eingeben. wenn man das pw bei der installaltion nicht geändert oder vergeben habt kommt man problemlos wieder ins xp rein weil eben KEIN passwort nötig ist und dann kann man das pw von dem anderen benutzer ändern!

    das pw kann man auch ganz schnell bei eingabeaufforderung ändern so das man es nich mal wirklich mitbekommt und man nich das pw brauch was gerade benutzt wird! vorraussetztung is das man den benutzernamen kennt!

    einfach mal bei ausführen das eigeben

    net user benutzername neues passwort!

    bei benutzername natürlich den namen von dem benutzer wo man ändern will und bei passwort das neue pw was man sich auch merken sollte!
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D