Guter W-Lan Usb Stick?

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • netgear kann ich auch empfehlen der wg111 hat 11mbit, gibt jedoch schon schnellere mit 54mbit oder noch schneller.

    derzeit kann ich solche mit 54mbit empfehlen, da die mit 11mbit auch manchen pcs bei mir probleme machen
    Alles ist relativ - und die Sonne dreht sich um die Erdscheibe
    Aufgrund der Geschäftspolitik von Rapidshare verteile ich keine Uploads mehr. Bitte keine PM diesbezüglich
  • Wofur brauchst du den Adapter denn?

    Nur um zu deinem eigenen Netz zu connecten, oder auch zum Wardriven, oder zum hacken...

    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Kann dir auch den AVM - FRITZ!WLAN USB Stick (bis zu 125 Mbit/s) sehr empfehlen funktionieren top die Teile und relativ günstig für die Qualität 33 €. Außerdem weiß ich das viele Freunde von mir mit den D-Link USB Wlan Teilen schon oft Probleme hatten, Verbindungsabbruch, etc... Ist aber auch oft von der Hardware abhängig was für einen Access Point haste den ? AVM Fritz!Box,T-Com Speedport, Netgear...Oder nimm am besten als WLan USB Stick den gleichen wie der WLan Access Point Hersteller...viel spaß beim Kaufen....
  • racemike schrieb:

    kann von W-Lan grundsätzlich abraten


    Sehr gute Antwort, passt perfekt zum Thema :fuck:


    So also ich kann dir Netgear WG111 emfehlen, habe den im Laptop drin und eigentlich immer guten Übertragungsspeed ohne Probleme.
    Da der Router auch von Netgear ist, war die Installation auch unproblematisch!
    Meiner Meinung nach haben Netgear Geräte eine gute Qualität und sind eine Kaufemfehlung wert!
    zur Zeit wenig aktiv!
    [SIZE="1"][COLOR="RoyalBlue"]gesucht werden: Upper (ab 6Mbit), Scanner (Mssql/PMA/Mysql), Coder (C++/VB)[/color]
    [/SIZE]
  • könnt ihr die ein wg111 haben usb verlängerrungskabel anschliessen?

    bei mir ist es so wenn ich mehr als 1 kabel an den stick klämme geht der nicht mehr naja das heißt er geht kurz an und geht wieder aus geht an ung geht aus die ganze zeit...
  • bei mir ist es so wenn ich mehr als 1 kabel an den stick klämme geht der nicht mehr naja das heißt er geht kurz an und geht wieder aus geht an ung geht aus die ganze zeit...


    Steckt dieser im Front USB oder hinten direkt am Board?
    Vielleicht mal ein anderen USB Slot ausprobieren und aktuellste Treiber von Netgear.

    Gruß
    Schieby
  • Info - W-LAN

    Hallo -

    ich kann nur wärmstens den +++ D-Link DWA-140 - WLAN USB Stick 802.11n (Draft) +++ empfehlen. Er hat eine Datenübertragungsrate von bis zu 300 Mbit/s und ist kompatibel zu den Standards 802.11b oder 802.11g. Weiterhin verfügt er - aufgrund des neuen Standards 802.11n im Vergleich zu den anderen Standards - über eine wesentlich größere Reichweite!

    Kostet bei Ebay - 78,89 Sofortkauf.


    Gruss
    Wolf_57 ;)
  • Schieby schrieb:

    Steckt dieser im Front USB oder hinten direkt am Board?
    Vielleicht mal ein anderen USB Slot ausprobieren und aktuellste Treiber von Netgear.

    Gruß
    Schieby


    der steckt vorne drinne habs zwar mit anderen versucht jedoch nur die vorderen werde es mal mit dem hinterem probieren!


    und aktuelle treiber von netger find ich irgendwie nicht nur aus dem jahr 2004 :(
  • Ich kann Dir auch den AVM Fritz!WLAN USB Stick empfehlen, da er wie oben schon erwähnt wunderbar funktioniert. Da ich auch noch eine Fritz!Box passend dazu habe, war die Installation kinderleicht. Einfach in die Box reinstecken und das Ding konfiguriert sich von selbst.
  • Ich habe mir von vornherrein die Fritz Box mit dem Fritz W-Lan USBstick geholt. Da alle meine Kollegen mit unterschiedlichen herstellern immer mal probleme haben.
    Und ich wurde belohnt. Habe die Fritz Box mit dem W-Lan Stick über ein Jahr und noch nie Probleme damit gehabt.