Kartenmaterial über Active Sync auf SD im PNA465T löschen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kartenmaterial über Active Sync auf SD im PNA465T löschen

    Hallo Leute,

    ich möchte gerne Platz schaffen auf meiner SD-Karte. Habe leider kein Kartenleser und verbinde die Geräte in Win XP mit Active Sync.
    Ich kann auch Dateien hin- und her kopieren.

    Nun möchte ich aber nicht benötige Länderkarten der Go Pal 2.3 AE Software auf der SD-Karte in meinem PNA465T/MD96180 löschen.
    Dort kommt allerdings die Fehlermeldung: Zugriffverletzung, Quelldatei wird möglicherweise verwendet. Die SD-Karte ist nicht schreibgeschützt (kleiner Schieber).
    Es ist möglich eine Kartendatei eines anderen Landes auf die Karte draufzuschieben, bloss löschen halt nicht.
    Gibt es einen Trick oder hilft nur ein Kartenleser?

    Danke euch!:blink:
  • Servus Haurein,

    meine persönliche Empfehlung ist ein Kartenlesegerät.

    Hat den Vorteil, dass das verschieben von Daten (rauf bzw. runter von der Karte) mit USB 2.0 deutlich schneller ist.
    Ich habe den Hama 1000&1. Der kann geupdatet werden und ist damit deutlich kompatibler für die Zukunft.

    Gruss,
    TimeTraveller
  • Danke für den Tipp!
    Auf Dauer ist der USB2.0 Cardreader sicherlich die edlere Variante ...

    Habe fürs Erste Folgendes erfolgreich ausprobiert:

    Hard oder Software Reset am Gerät machen und während dem "Hochfahren" die Zieldirekeingabe-Taste (unter der On/Off-Taste) gedrückt halten, bis am unteren Bildschirmrand ein grauer Balken erscheint, das ist die Taskleiste von WIN CE.
    Gerät anschliessen, Active Sync startet und Daten löschen funzt.
    Das Gerät befindet sich so im "Windowsmodus" und da die Navisoftware nicht läuft, kann man auf alle Daten zugreifen.
    Ganz einfach ;)

    Gruss