Was für ein Filesharing-Programm benutzt ihr?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was für ein Filesharing-Programm benutzt ihr?

    Welche FileSharing-Programme benutzt ihr? 794
    1.  
      AppleJuice (39) 5%
    2.  
      Azureus (178) 22%
    3.  
      BearShare (42) 5%
    4.  
      BearShare Lite (30) 4%
    5.  
      BitComet (37) 5%
    6.  
      BitTorrent (69) 9%
    7.  
      DC++ (16) 2%
    8.  
      eMule (204) 26%
    9.  
      ForstWire (27) 3%
    10.  
      IMesh (5) 1%
    11.  
      Kazaa (13) 2%
    12.  
      Kazaa Lite (8) 1%
    13.  
      LimeWire (69) 9%
    14.  
      LimeWire Pro (64) 8%
    15.  
      Morpheus (9) 1%
    16.  
      Shareaza (33) 4%
    17.  
      SoulSeek (14) 2%
    18.  
      Usenext (46) 6%
    19.  
      µTorrent (229) 29%
    20.  
      Stealthnet (21) 3%
    Hallo zusammen,

    Ich wollte mal eine kleine Umfrage machen, was für Filesharing-Programme ihr benutzt?

    Also ich benutze SoulSeek und µTorrent!
    Soulseek, wegen der Musik. Es ist sehr gut für Musik, man findet dort am meisten Musik! Es ist Spywarefrei und Open-Source!
    utorrent, wegen den Torrents. Das Programm selber nutze ich nicht für sowas nur für Torrents die ich bei Chip oder so runterlade!

    Gruß Younes0408
  • ich benutze limewire für alles außer videos, da hab ich bearflix. davor hatte ich bearshare lite, aber das neue bearshare fand ich so dermaßen schlecht, dass ich umgestiegen bin.
    [SIZE="1"]Betritt er den Wald, so bewegt er kein Gras,
    Taucht er ins Wasser, verursachter keine Welle,
    Niemand bemerkt ihn, da er von sich selbst keine Notiz nimmt.[/SIZE]
  • Edit 04.03.09: JDownloader und StealthNet. Bei Stealthnet tut sich gerade was in Sachen Content. Vielleicht werde ich in 1 - 2 Wochen mal hier einen Thread zu eröffnen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von $pO0On ()

  • michi94 schrieb:

    ich kann gar nicht verstehen das man mit emule downloadet bei mir ist die Dl-rate höchstens 5 kb/s.


    Dafür findet man aber Zeug, was kaum auffindbar ist! Und solange man nur Serials und cracks runterläd is der Speed auch egal^^

    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Rshare steht nur leider nicht drauf.
    Nennt sich mitlerweile auch seit neustem StealthNet.
    Was anderes außer anonymisierteren P2P"s kommt Mir nicht ins Haus.

    StealthNet und Rshare könnte man namentlich zusammen fassen da eines dafon nicht mehr entwickelt wird.
    [COLOR="Lime"]Hüte deine Tüte, den High sein heist Frei sein [/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Allonewalk ()

  • Benutze mittlerweile fast nur ddl's, also nix mit Filesharing Proggi.
    Wenn ich torrents sauge mach ich das über FlashGet.
    In der Not hilft oftmals auch einfach nur google mit diversen +- etc. Angaben.
    Somit sind extra Tools für torrent oder ed2k Vergangenheit :)

    Greetz GrAVeDiGGa
  • Erstmal: Wow wußte gar nicht dass es so viele FilesharingTools gibt ^^

    Zur Frage: Nein ich nutze kein einziges Tool davon, da es mir zu gefährlich ist damit zu arbeiten. In der Zeit wo ich noch halbwegs aktiv mit eDonkey und LimeWire gearbeitet habe, fand man sehr viele Fakes, minderwertige Dateien und Viren über die Tauschbörsen. Damals bin ich dann auf DDLs umgestiegen und später zu FXP gestoßen *gg

    Schade, dass es nicht die Antwortmöglichkeit "keins" gibt :)
    zur Zeit wenig aktiv!
    [SIZE="1"][COLOR="RoyalBlue"]gesucht werden: Upper (ab 6Mbit), Scanner (Mssql/PMA/Mysql), Coder (C++/VB)[/color]
    [/SIZE]
  • newbie23 schrieb:



    RapidShare (über gulli) und Apple


    Ein Gleichgesinnter -> Gefällt mir... :P
    Ja wie schon aus meinen Post zu entnehmen ist, wenn überhaupt mit Apple Juice!!!

    Da passiert sowas auch nicht wie XtreamAlone schon erwähnt hat:

    XtreamAlone schrieb:



    ...wo ich noch halbwegs aktiv mit eDonkey und LimeWire gearbeitet habe,
    fand man sehr viele Fakes, minderwertige Dateien und Viren...


    Wurde bis jetzt noch nicht einmal enttäuscht -> newbie23 wird's bestätigen können! ;)

    Dennoch ist es wohl am Sichersten DDL's zu benutzen! Aber auch die haben ihre Tücken!
    100%ige Sicherheit gibt es im Internet einfach nicht,
    darüber sollte sich jeder im klaren sein!!!

    Einzige Möglichkeit um im Netz anonym zu sein ist wohl diese hier ->





    Einfach mal den Stecker ziehen!!! :D



    Mfg...
  • hallo

    ich verwende ares; sowohl fürs filesharing als auch für torrents. verwunderlicherweise steht ares nicht auf der liste.
    habe früher azureus für torrents verwendet bis ich drauf kam dass ares schneller ist.
  • Hab mit LimeWire angefangen. Dazu kam nach ner Zeit der BitTorrent-Client. Der war mir aber n bissl blöde, also bin ich auf Azureus umgestiegen.

    Da ab und zu LimeWire spinnt, verwende ich FrostWire. Eines der beiden spinnt iwie immer. Achso: Azureus verwende ich mittlerweile mit der SHU-Mod - bin sehr zufrieden damit!!