Fehlende DATEI

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlende DATEI

    Hallo!
    Ich hatte vor kurzem ziemlich viele Viren auf meinem Rechner, darunter auch den Supova/WORM. Ich konnte fast alle Viren deleten, bis auf einen, der einfach undeletable, also nicht wegzumachen war. Also habe ich die Datei, die befallen war gelöscht´. Es war die Datei Cmd32.exe, die sich in meinem Windows/System Ordner befand. Seitdem meldet der Computer die Fehlermeldung, dass die Datei fehlt, daraufhin stürzt der Computer einfach ab. Oder er stürzt erst ab und bringt dann die Fehlermeldung. Ist ja auch logisch, weil die Datei ja gelöscht ist.

    So, nun zu meiner Frage:
    Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich die Datei cmd32.exe wiederbekommen könnte, oder ist das unmöglich? Für hilfreiche Nachrichten wäre ich sehr dankbar!!!
    Gruß Guru
  • Stimmt die Idee ist gar nicht so schlecht. Wenn das ginge, dann nehme ich die Datei von dem Rechner meines Bruders. Werde das mal probieren. Bei Google hatte ich nämlich bis jetzt nichts gefunden. Danke für den Tip.

    Nee habe die Datei nicht bei ihm gefunden. Wenn jemand noch weitere Vorschläge hat, nur her damit!
    Gruß Guru
  • Vielleicht gehört das File zu nem Treiber. Ich habs nämlich auch nicht auf dem rechner. Probier halt mal alle Treiber neuzuinstallieren, oder Starte mal im abgesicherten modus. Wenn dann die Fehlermeldung nicht mehr kommt, gehört sie 100%ig zu nem Treiber! Oder mach ma Systemwiederherstellung!

    Gruß

    Beerdealer

    P.S: Welchen Virenscanner hast du????
  • Wie wär's, wenn du die einfach von der Windows XP CD nimmst, heh?

    Ist dann im Verzeichnis X:\I386\System\

    Und wenn ich soviele Viren wirklich gehabt hätte...dann würde ich meine Festplatte formatieren und Windows neuinstalliert...

    Aber wie du bestimmt weißt kriegt man einen Virus nicht einfach so los, wenn man einfach nur die befallene Datei löscht...
  • Hallo!
    Also habe den Computer im abgesicherten Modus gestartet. Die Meldung kam immernoch. Also gehört die Datei nicht zu einem Treiber. Habe es auch versucht die Datei auf der WindowsXP CD zu finden, hatte aber auch keinen Erfolg, es gab nur eine Datei, die CMD hieß. War aber auch keine .exe datei.
    So nun bin ich endgültg ratlos. Habe keine Lust meinen Computer schon wieder zu formatieren.
    Gruß Guru