Nagelpilz Abhilfe

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nagelpilz Abhilfe

    Hi, hab einen leichten Nagelpilz am großen Zeh des Fußes links und rechts. Brauche nun eure Hilfe um ihn wieder loszuwerden. Hab mir gedacht, das Pilze es feucht mögen und trage deswegen schon seid längerem Sandalen ohne Socken. Leider bringt dies nicht viel. Wäre echt froh, wenn ihr mir helfen könntet, da man dies anscheinend ernst nehmen soll und er sich auf dauer weiter ausbreitet.

    Gruß und Dank im vorraus
  • RE Nagelpilz

    Gehe in den nächsten Tagen mal zur Apotheke.

    Danke für die Antworten.

    Falls einer ein paar Hausrezepte weiß, (z.B. Essig oder anderes draufkipppen) dann her damit.

    Gruß
  • also,
    ich weiß zwar nich ob fusspilz das gleiche wie nagelpiz ist, aber genge fusspilz verwende ich immer teebaumöl. wirkt bei mir immer recht schnell, is nich giftig, udn amn bekommt es in jeder apotheke. is zwar nich ganz billig, aber ein klasse zeug, auch wenn es ein wneig penedrant riecht, dafür hilft es abera uch gegen stechmücken ;)^^

    gruß carver
  • Moin !

    Ich empfehle Dir, aus eigener Erfahrung, einen Nagellack mit dem Wirkstoff Ciclopirox zu verwenden.

    Sauber anzuwenden, wirkt, ist allerdings auch nicht ganz günstig.

    Nimm direkt die grosse 6ml Variante da Du die Behandlung etwas länger durchführen musst und mit der kleinen 1,5ml kommt man nur ca. 6 Wochen hin.

    Allerdings bringt es das nicht allein da nur was draufzupinseln egal ob lack, Salbe o.ä. .

    Die Behandlung bedarf auch Ausdauer und Regelmässigkeit um dauerhaft erfolg zu haben.

    So ist es z.B. wichtig

    - die Nägel kurz zu halten

    - alle 2 Tage ein Fussbad, vorzugweise abends

    - Salben/ Lacke o.ä. regelmässig und wie vorgeschrieben anzuwenden

    - Nagelschere/Knipser/Feile etc. nach Verwendung anständig zu reinigen und zu deinfizieren

    - Strümpfe bei mind. 60°C zu waschen, am besten mit Zugabe von Desinfektionswaschzusätzen z.B. von Sagrotan

    Viel Erfolg bei der Behandlung

    Greetx GrAVeDiGGa
  • RE Nagelpilz

    Danke für die Ausführliche Beschreibung. Hätte nicht gedacht, dass das so lästig sein kann und so lange dauert das wieder loszuwerden. Da das sich noch quasi im 1. Stadium befindet, werde ich mal die Salbe probieren. Wünsche ebenfalls den anderen die auch Betroffen sind, gute Besserung.

    Gruß
  • Hallo Sylver,

    der Wirkstoff "Itraconazol" hat bei mir für ein kleines Wunder gesorgt - nach über 10-jähriger Odyssee durch verschiedenste Arztpraxen konnte mein Nagelpilz vollständig vernichtet werden.

    Alle "oberflächlich" wirkenden Flüssigkeiten hatten mir nicht geholfen.

    Gruß
    hamaman

    aus WIKIPEDIA:
    Itraconazol ist ein Antimykotikum, das auch bei oraler Verabreichung in der Lage ist, vom Darm in den Blutkreislauf zu gelangen. Es eignet sich daher nicht für die Behandlung von Pilzinfekten im Darm (siehe auch Nystatin), sondern für systemische Pilzinfekte, die größere Teile des Körpers betreffen. Itraconazol ist in Deutschland verschreibungspflichtig und birgt u. a. das Risiko von Leberschäden, gilt aber dennoch als eher gut verträglich.