Welches CI-Modul ???

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn es Dir darum geht, Premiere und Co. zu entschlüsseln, dann ist momentan wohl eher das "Diablo Light"-Modul zu empfehlen, da jenes zur Zeit öfters mit Updates beliefert wird und das Team, also das Stealth-Team, was dahinter steckt, bei Premiere-Änderungen immer schnell reagiert hat (bezügl. neuen Files etc.). Zudem funktioniert mit dem T-REX 4.6 momentan KD (Kabel Deutschland) nicht mehr.

    Auf der anderen Seite gibt es bei jedem Modul eben auch Inkompatibilitäten zu Receivern, aber da kommt es eben auf das Modell an.

    Ich hatte eben mit dem "Diablo Light" das Problem, dass DD 5.1 (AC3) auf Prem 1-4 nicht funktioniert hat und HDTV auch nur mit einer etwas älteren Stealth (die "frisierte" Firmware auf dem Modul) richtig stabil lief. Da kommt es eben, wie gesagt, auf den Receiver an.

    Jetzt habe ich auch das T-REX 4.6 und bisher keine Schwierigkeiten, allerdings ruht es momentan in der Schublade, da Brummie ja sowieso mit EMU auf ist.
    Aber allgemein kann man ja nie so recht sagen, wie lange das Modul noch generell "supportet" wird mit neuen Files etc., also besteht immer ein gewisses Risiko, mal umsonst 70-100 Ocken auszugeben, wenn es danach (nach dem Kauf) nicht mehr supportet wird.

    Kurz und bündig: Wenn's unbedingt ein Modul sein muss, dann momentan lieber das "Diablo Light"; auch mit ca. 70 Euro ist es momentan günstiger als das T-REX.
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]