Onlinegames mit ISDN

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Onlinegames mit ISDN

    Hi

    ich habe seit gestern dank arcor endlich eine isdn flatrate.

    Nun wollte ich als erstes einmal cs 1.6 spielen, allerdings hatte ich zeitweise einen ping von über 2000 und damit kann man ja logischerweise nicht ordentlich spielen.
    Auf einigen Internetseiten habe ich allerding gelesen das cs auch mit isdn sehr gut laufen müsste.
    Kann mir vielleicht jemand sagen woran das liegt das ich so einen hohen Ping habe?

    Außerdem bin ich am überlegen mir wow zuzulegen, auf einigen seiten hatte ich gelesen das es auch mit isdn möglich ist flüssig zu spielen, kann das jemand bestätigen?

    Würde mich sehr über Antworten von euch freuen.


    Tobias1
  • Ein Mitstudent von mir hat jahrelang mit ISDN gezockt, hat keine Probleme...

    Es dauert mal ein bißchen länger wenn viele Chars irgendwo rumstehen, aber es lässt sich gut zocken (laut seinen Berrichten)

    Grundsätzlich kann man sagen das jedes Rollenspiel ala WoW für ISDN geeignet ist, FPS schon eher weniger....

    Hast du mal mehere Server bei CS durchprobiert?

    Was sagen die diversen Speeedtests (die haben auch immer einen Ping test)?
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • cool wenn wow flüssig läuft werd ichs mir wohl besorgen.
    Sind die Privatserver eigentlich genauso schnell wie die normalen? Ich hab nämlich keinen Bock jeden Monat soviel Geld dafür auszugeben.

    Ansonsten könnte ich mir auch noch Guild Wars holen, funktioniert das denn auch mit ISDN?
    Herr Der Ringe Online dürfte mit ISDN aber nicht funktioniern, oder?

    Bei CS hab ich mehrer Server getestet, gestern hatte ich sogar mal einen wo ich einen konstanten Ping von etwa 400 hatte, was natürlich auch viel zu hoch ist.
    Kann das vieleicht daran liegen das ich keine Orginalseriennummer hab und deshalb nicht auf den Standardservern spielen kann?

    Bei COD2 hatte ich gestern einen Ping von 100, womit es sich sogar ganz gut spielen lässt, ich hab aber auch mit über 20 Leuten gespielt, wahrscheinlich wär er bei weniger auch geringer.

    Theoretisch müsste ich doch bei einem so alten Spiel wie CS einen höheren Ping als bei COD2 haben, oder?
  • Als ich früher mit ISDN gezockt habe (CS 1.6 + manchmal MoH) ging das eigendlich ganz gut. Ich habe immer nur über 1 Leitung gespielt (also nur 64kb/s)

    Tobias1 schrieb:

    Kann das vieleicht daran liegen das ich keine Orginalseriennummer hab und deshalb nicht auf den Standardservern spielen kann?


    Kann gut möglisch sein, das die Server einfach nur gut sind.

    Tobias1 schrieb:

    Theoretisch müsste ich doch bei einem so alten Spiel wie CS einen höheren Ping als bei COD2 haben, oder?


    Warum sollte das so sein ? Versteh ich nit.


    mfg
    useless
    mfg useless
  • Ansonsten könnte ich mir auch noch Guild Wars holen, funktioniert das denn auch mit ISDN?
    Herr Der Ringe Online dürfte mit ISDN aber nicht funktioniern, oder?


    Beide Spiele sind wie WOW nicht stark pingabhängig...

    Ach ja zu WoW und privaten Server, dort ist der Ping grundsätzlich höher wenn dann noch dein ISDN Ping dazukommt wird schon schlechter...

    btw das Spielen auf privaten ist einfach schlecht... (hab beides durch)
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • gut dann werde ich mir eher Guild Wars holen.

    Als ich früher mit ISDN gezockt habe (CS 1.6 + manchmal MoH) ging das eigendlich ganz gut. Ich habe immer nur über 1 Leitung gespielt (also nur 64kb/s)

    hast du denn auch immer über die normalen Server gespielt?

    Ist der Ping von CS:S eigentlich genauso hoch wie der von CS 1.6?
  • Hi,

    ich bin auch ein ISDN-User mit einer Flatrate bei EweTel, kostet schlappe 15 € die ich mit meinem Vater und Bruder teile. Kanalbündelung ist auch noch im Preis enthalten, dann gehts schon mal doppel so schnell :D

    Ich hab nun nicht so viele Spiele, mit den ich online spiele, spiele sowieso nicht mehr so viel.
    Was ich immer bemerkt habe, ist das es wirklich sehr Serverabhängig ist, Server in Deutschland sind natürlich am Besten :D
    Und Rennspiele kannst du fast immer vergessen, bei mir ging bisher nur eins, s. u.

    Mit einer Leitung kann ich folgende Spiele problemlos spielen:

    CS
    CS:S
    COD2
    COD1
    DTM Race Driver 2


    Mit Kanalbündelung:

    BF2 + Addon Special Forces
    AoE III + Addon

    Mehr fallen mir gerade nicht ein, bzw. hab nicht mehr Spiele ^^

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Hi

    Vielen Dank, hast du die Spiele denn Orginal oder spielst du auf Privatservern?
    COD2 funktioniert bei mir auch super auf den Privatservern, hab zwar teilweise einen Ping von 300, damit lässts sich aber flüssig spielen.
    CS funktioniert leider nicht ordentlich auf den Privatservern und CS:S gar nicht.

    Kanalbündlung kann ich leider nicht machen, da das dann statt 15€ im Monat 30€ kosten würde und das wollen meine Eltern nicht.

    Hast du denn mal eins der NFS Teile getestet?
    Als Autorennspiel hat bei mir auch noch FlatOut2 funktioniert, sogar auf den Normalen Servern, trotzt Raubkopie.

    Leider hab ich nämlich keine Orginalspiele die man auch Online spielen kann, außer NFSU2 und das funzt gerade leider auch nicht.
  • Alles Original und daher nur auf den normalen Servern.

    Flatout 2 hab ich auch, das hab ich noch gar nicht ausprobiert.
    Habs aber schon 2x durchgespielt, reicht erst Mal :D

    NFS hab ich mal getestet, Most Wanted mal, aber konnte ich knicken.
    Gruß
    Baddy
  • Gut, vielen Dank.
    Werde mir dann wol mal CS:S kaufen müssen.

    Hat denn noch einer ISDN und spielt auch Guild Wars?
    Möchte nämlich nicht 30€ ausgeben und nachher läuft es nicht flüssig.

    Hat man eigentlich wenn man über Hamachi spielt einen höheren Ping als sonst?

    Trotzdem schon mal vielen Dank für eure Antworten, haben mir sehr geholfen.

    Tobias1
  • Hmm ich schätze, dass du eventuell bei cs 1.6 noch etwas an der Config machen müsstest. Im Netz schwirren glaub ich auch schon fertige Configs für ISDN Leitungen rum. Einfach mal googlen.

    edit//
    Da hab ich mal eine gefunden: keine links zu anderen foren

    Hoffe Link ist OK ansonsten rausnehmen.

    mfg
    Funk
  • Tobias1 schrieb:

    Hat denn noch einer ISDN und spielt auch Guild Wars?
    Möchte nämlich nicht 30€ ausgeben und nachher läuft es nicht flüssig.


    Ich hatte damals ISDN, wo ich mit Guild Wars begonnen hatte- es ist ohne Probleme spielbar- schon aus dem Grund, dass du in der Welt -außer in Städten, da laggt es manchmal sogar bei DSL- mit maximal 7 andern Mitspielern rumläufst. Das einzige was etwas dauert ist das aktualisieren der Spieldateien, aber das ist klar ;)

    CounterStrike Source läuft auch flüssig, sofern du dir nicht Server mit 20 Mitspielern suchst. Doch auch hier dauert das updaten bzw freischalten ewig.. und wenn ich ewig schreibe, meine ich mehrere Stunden ;) Vllt solltest du dir die fertige geupdateten gcf's von einem Kumpel besorgen, dann sparst du dir eine Menge Zeit.
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Was meinste mit aktivieren? Also du musst das schon in den richtigen Ordner kopieren und mit der schon bestehenden config ersetzen.

    In den richtigen Ordner kopiert habe ich sie, dort konnte ich sie aber mit keiner ersetzten.

    Ich hatte damals ISDN, wo ich mit Guild Wars begonnen hatte- es ist ohne Probleme spielbar- schon aus dem Grund, dass du in der Welt -außer in Städten, da laggt es manchmal sogar bei DSL- mit maximal 7 andern Mitspielern rumläufst. Das einzige was etwas dauert ist das aktualisieren der Spieldateien, aber das ist klar

    Sehr gut, wenn es flüssig läuft werde ich es mir wohl kaufen. :bing:
    Die Updates müsste man doch auch woanders runterladen können, oder?
    In der Schule haben wir nämlich ziemlich schnelles Internet, dort habe ich bis jetzt immer alles größere runtergeladen.

    CounterStrike Source läuft auch flüssig, sofern du dir nicht Server mit 20 Mitspielern suchst. Doch auch hier dauert das updaten bzw freischalten ewig.. und wenn ich ewig schreibe, meine ich mehrere Stunden Vllt solltest du dir die fertige geupdateten gcf's von einem Kumpel besorgen, dann sparst du dir eine Menge Zeit.

    Flüssig laufen tuts aber auch nur auf den Normalen Servern, oder?
    Bei meiner Version ist nur das Problem das er immer behauptet das der Server nicht antwortet.
    Aber auch bei CS:S müsste man die Updates woaders runterladen können?
  • In den richtigen Ordner kopiert habe ich sie, dort konnte ich sie aber mit keiner ersetzten.


    Also entweder du warst noch auf keinem Server drauf oder du warst im falschen Ordner, denn sobald du auf einem Server spielst, wird automatisch eine mit den standard settings erstellt.

    mfg
    Funk
  • Also entweder du warst noch auf keinem Server drauf oder du warst im falschen Ordner, denn sobald du auf einem Server spielst, wird automatisch eine mit den standard settings erstellt.

    doch ich war schon auf mehreren servern, kann aber keine standard settings finden.
    Die müssten doch im Ordner counter-strike/cstrike sein?

    die netsettings musste in die config.cfg schreiben..
    oder einen verweis auf die netsettings-config in der autoconfig machen..

    und wie mach ich das?

  • Zitat:
    die netsettings musste in die config.cfg schreiben..
    oder einen verweis auf die netsettings-config in der autoconfig machen..
    und wie mach ich das?



    also bei source weiß ich es nich genau, dürfte aber nich sehr verschieden zu 1.6 sein.
    gehst in deinen cs ordner, öffnest mitm notepad die config.cfg.
    am besten suchst du dann nach den befehlen für die netseetings, und ersetzt diese mit denen, die du aus dem internet hast..
    Kiddies?
  • ich mein ja auch 1.6 bei Source kommt bei mir ja so oder so nur die Meldung das der Server nicht antwortet.

    aus dem Internet hatte ich mir nur eine Datei runtergeladen die userconfig heißt und laut dieser Seite soll ich die in den Ordner counter-strike/cstrike kopieren.

    Ich hab die Dateien userconfig und config mal mit dem Editor geöffnet, in der Datei userconfig steht folgendes:
    rate 5500
    cl_updaterate "41"
    cl_cmdrate "41"
    ex_interp "0.08"
    fakelag "0"
    fakeloss "0"
    cl_resend "3"
    cl_cmdbackup "60"
    cd_fps "101"
    cl_dlmax "0"
    fps_modem "101"
    fps_max "101"
    zoom_sensitivity_ratio "1.0"
    cl_weather "0"

    Wo soll ich das hinkopieren? In der Datei config kann ich nämlich nichts finden was genauso aussieht.
  • @Tobias

    Achso sorry Tobias, ich wusste nicht wie die Datei heißt, weil ich es selber nicht runtergeladen habe. Also benenn die Datei die du runtergeladen hast in Config eventuell noch .cfg dahinter und kopiere es halt in den cstrike Ordner. Dann müsste er dich Fragen ob er eine Datei ersetzen soll.

    mfg
    Funk
  • WoW lässt sich nicht meh rgut mit ISDN spielen habe schon Probs mit DSL 1000 ne gute PING zu bekommen habe ejtzt ne latenz von 130 bei einen freund mit dsl 2000 hatte ich ein ping vonm 73 das war richtiges feeling beim gamen ;) also mit isdn hatte ich ne ping von 400 und da ist wow unspielbar finde ich seit burning crusade jedenfalls