Hardwareproblem Yakumo Delta 300 GPS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hardwareproblem Yakumo Delta 300 GPS

    Moin Leute,

    ich war so schlau und hab mir über ebay ein PDA mit einem "wackelkontakt" geholt:depp: Jetzt ist das Gerät und lädt natürlich garnicht. Ist kurz mit Reststrom angesprungen. Heißt an sich es klappt:drum: Aber ich kanns halt nicht laden. Das liegt unten an der Anschlussbuchse. Bei dieser Serie glaube ich ein bekanntes Problem das das Motherboard bzw unten der die Stromzufuhr öfters mal den geist aufgibt. Kennt einer eine Lösung, wie man das Problem kostengünstig oder vielleicht sogar selber beheben kann???


    Danke für eure Hilfe im voraus!:)


    Beste Grüße,

    Bucki
  • Ich habe auch eine Yak mit Wackelkontakt ersteigert.
    Habe die Kontakte der Buchse selbst gelötet. Da vier nebeneinanderliegende Kontakte fürs Laden zuständig sind, kann man auch ruhig einen etwas größeren Lötpunkt setzen. Es sind die äusseren Kontakte, ich weiß jetzt allerdings nicht mehr ob rechts oder links. Habe damals über googeln ein Foto mit Kennzeichnung der richtigen Kontakte gefunden.

    Ansonsten gibt es auch Firmen, die dir professionell die Buchse löten. Suche mal mit "PDA-Reparatur" bei Google, passende Firma steht ganz oben.