Grafik aufmotzen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafik aufmotzen

    hi,

    ich hab nen AMD3000+, 512MB RAM und ne ATI SAPPHIRE X1650pro mit 512MD.

    die GrafikKarte hab ich mir erst für 150€ gekauft. Aber Spiele wie CMR-DiRT gehn garnicht.

    Meine Frage: wird die Grafik besser wenn ich den RAM aufrüste?

    Und komisch ist auch: manche neue spiele wie das neue TombRaider Annyversy gehn ihn höschster Auflösung und NFS Carbon so gut wie garnet...
    kann mir das ma jemand erklären...
  • Psycho86 schrieb:

    Und komisch ist auch: manche neue spiele wie das neue TombRaider Annyversy gehn ihn höschster Auflösung und NFS Carbon so gut wie garnet...
    kann mir das ma jemand erklären...


    Das kann daran liegen, dass die Spiele sehr unterschiedlich sind und zudem eine andere Grafik Engine benutzen. In NFS muss der PC zum Beispiel viele Sachen darstellen, sowie auch die gegnerischen Fahrzeuge berechnen usw..
    Bei mir kann ich auch Tomb Raider grafisch sehr hoch stellen, ohne daß ich FPS verluste habe. Bei NFS wiederum kann ich nicht alles sehr hoch stellen, ist also ganz normal, was du da erlebst.


    Die Grafik wird nicht besser, indem du mehr RAM einbaust. Du kannst deine Grafikeinstellungen merkbar höher stellen, was ich dir auch bei denem PC raten würde, da 512MB nicht mehr für neue Spiele ausreichen, wenn du sie in voller GRafikpracht erleben willst. Die Grafikkarte an sich ist zur Zeit noch unter Mittelklasse, für den Preis würdest du aber jetzt was viel besseres bekommen.

    greetz, Picknicker
  • es is schonmal deutlich besser wenn du den ram aufrüstest denn dann verschwinden die laderuckler bei alles games! denn 512mb sind deutlich zu wenig ! heutzutage sind 2gb das normale, was auch die meisten games für optimale einstellungen bzw. spielgenuss vordern.

    und die garfikkarte is auch nich mehr so die schnellste da geht immer mehr^^
    allerdings bei dirt kommen auch highend systeme an ihre grenzen!
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • Wenn du nicht gerade Vista als Betriebssystem hast , reicht 1GB Ram völlig aus. NFS Carbon läuft auf meiner alten Kiste mit 2400+ und 1 GB Ram mit ner 6800 Nvidia Karte problemlos. Vielleicht mußt du auch nur dein PC etwas entschlacken.
  • Die ATI SaPphire x1650 pro is der letzte scheiß und ich hab 150€ dafür ausgegeben...is kaum besser als meine onboard grafik..


    -mal ne andre Frage: kann ich meine Grafikkarte nach gut nem Monat
    zurücktragen? Hab se im Mediamarkt gekauft...
    -Und mit welcher Begründung sollte ich das machen. Quittung hab ich noch...
  • ich würde auch zuerst den Speicher aufrüsten und dann mal prüfen, was es dir gebracht hat. 512 MB Ram kosten nicht die Welt und deine 512 MB sind auf jeden Fall zu wenig!

    An der Graka ob ich da noch was ändern würde.
    Bei den Hardwarepreisen zur Zeit würde ich eher noch etwas sparen und dann einmal richtig zuschlagen, so mit Prozi, MB, Graka und Speicher (2GB).

    Bist dann zwar etwa 1.000 Steine los aber dann hast mal wieder ein higthend System....