Garantie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mhm.. Nunja, habe nun seit ca. 1 Jahr ein Headset, von Saturn, Kassenbon usw. alles noch da, nun ist das Headset aber kaputt (Micro und ein Kopfhoerer geht nicht). Jetzt weiss ich natuerlich nicht wielange da Garantie drauf ist?
    Koennte ich es noch umtauschen oder ist die Garantie schon abgelaufen?

    Mfg
  • gewährleistung*** :P

    aber... kannst du natürlich noch umtauschen... du hast zwei jahre garantie in deutschland... einfach mit dem headset und dem kassenbon in den laden marschieren und sagen das es net mehr geht... evtl. vorführen das es nicht mehr geht und dann bekommst du ersatz...
    ausgenommen wäre natürlich, wenn du das headset nachweislich absichtlich kaputt gemacht hast, aber... davon ist ja wohl kaum auszugehen... ^^
  • MakeMyDay schrieb:

    garantie wird vom verkäufer gestellt!
    ...
    aber die Gewehrleistung wird vom Hersteller hestellt und die liegt bei neugeräten bei 2 Jahren !


    Oh je! Immer dieses Halbwissen! :eek:

    Die Gewährleistung in Deutschland auf neue Produkte beträgt generell 2 Jahre für private Endanwender. Haften und einstehen dafür muss der Verkäufer!

    Eine Herstellergarantie ist immer eine freiwillige Zugabe eines Herstellers bzw. Importeurs.

    Ein Händler/Verkäufer muss nach dem Gesetz innerhalb der ersten 6 Monate einen gemeldeten Defekt beseitigen, ohne dass der Kunde nachweisen muss, wie der Defekt zustande kam - ausgenommen natürlich mutwillige Zerstörung. Ab dem 7. Monat kann der Käufer dazu verpflichtet werden, nachzuweisen, dass es sich um einen Herstellerfehler handelt. Das kann unter Umständen nicht ganz einfach sein und wenn sich ein Händler quer stellt, schaut der Kunde erst mal dumm.

    Solange allerdings eine Herstellergarantie greift, kann man sich im Laden auf diese berufen, muss aber eventuell akzeptieren, dass der Händler das Produkt zum Hersteller einsendet (zur Reparatur oder zum Umtausch). Das kann natürlich auch mal ein paar Wochen dauern.

    Manche, vor allem größere Händler, bieten zum Teil auch eigene Garantien an für alle Produkte, die sie verkaufen. Dazu muss man aber die AGBs des jeweiligen Ladens/Online-Shops kennen.

    FAZIT:
    Wenn die Herstellergarantie in besagtem Falle unbekannt ist, in den Laden gehen und sich auf die Gewährleistung berufen. Der Händler kann allerdings eine Reparatur vorschlagen und muss nicht sofort gegen ein Neugerät tauschen.
  • garantie wird vom verkäufer gestellt! steht hinten aufm dem kassenbong!


    Stand nicht auf dem Kassenbong hinten.
    Nunja war heute bei Saturn und sie haben mir ein neues gegeben.

    Dennoch danke fuer eure Infos :)

    Mfg