Schmeckt das Berliner Leitungswasser?

  • Getränke

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schmeckt das Berliner Leitungswasser?

    Frage steht oben.

    Schmeckt das Berliner Leitungswasser oder sollte man das lieber nicht als tägliches Mineralwasserersatz nehmen ?

    Grüße,
    Verena
  • Ja, da stimme ich sYnleY voll und ganz zu! Zumal Leitungswasser in vielen Fällen sogar gesünder ist als, das Mineralwasser was du teuer kaufen musst! :P

    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • Trinkwasser wird nach der Trinkwasserverordnung überprüft, die wesentlich niedrigere Grenzwerte hat als die Lebensmittelverordnung nach der das ach so gesunde "Mineralwassser" überprüft wird.

    Sollte ein Trinkwasserbrunnen die Durchschnittwerte der erhältlichen Mineralwässer (egal welches) aufweisen, würde der Brunnen gesperrt ... aber mit Trinkwasser kann man natürlich nicht den Gewinn wie beim Miserable-Water in schicken blauen Flaschen einfahren ... :) :D ;)
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Trinkwasser hat meist bessere Qualität als Mineralwasser.

    Allerdings heisst Mineralwasser nicht umsonst MINERALWasser, die dort gelösten Minarlien die nicht oder nur äußerst gering im Leitungswasser vorhanden sind, sind auch wichtig für den Körper.

    Allerdings muss man nicht unbedingt Mineralwasser trinken um diese Aufzunehmen, ich trinke auch oft Leitungswasser was deshalb nicht ungesund ist.

    Im Mineralwasser sind aber nunmal Mineralien drin die nicht schelcht für den Körper sind, im Leitungswasser nicht. Zum besseren Geschmack würde ich aber empfehlen Leitungswasser zu filtern "Britta" etc. dann schmeckt es wesentlich besser.
  • also man sagt Berlin hat das sauberste Treinkwasser, inwieweit das zutreffend ist weiß ich nicht^^. aber ich trink eig. oft aus der Leitung, und es schmeckt auch ganz gut. (wohne in Berlin) Könnte höchstens noch von den Leitungen des Hauses abgängen, welche Unterschiede ausmachen.(wohne in Berlin)
    MFG Firefox
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.

    Mein Motto:Das Leben is ne Feier!
  • Wie schon erwähnt wurde kann man in ganz Deutschland das Leitungswasser trinken. Wie es natürtlich mit den darin enthalten Inhaltsstoffen aussieht (Calcium, Magnesium etc.) ist wiederrum eine andere Frage. Deshalb trinke ich auch Mineralwasser ;)

    mfg deluxe
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965