Autoleasing

  • Auto & Recht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Autoleasing

    wer hat erfahrung mit vorzeitiger beendigung eines auto leasingvertrages.
    was ist zu beachten, wie geht die sache aus, muß ich was zahlen oder bekomme ich sogar was zurück weil unter den vereinbarten km?

    wir sind ernsthaft am überlegen und ich würde gern noch ein paar andere erfahrungen lesen bevor ich die bank anschreibe.

    bitte keine vermutungen anstellen, die hab ich so viele das ich wahr von unwahr nicht mehr unterscheiden kann...:-)


    gruß tester15
  • Vorzeitige Beendigung des Leading Vertrages sprich du willst den Wagen übernehmen oder abgeben?
    Bei Kauf übernahme wird der Restwert des Wagens veranschlagt.
    Es ist richtig das du wenn du weniger als im Vertrag vereinbart Km gefahren bist etwas zurück bekommst aber das ist so wenig meine das waren bei uns fast 40.000km weniger und wir haben 300€ zurück bekommen. Nicht gerade viel. Würde aber aufpassen bei Kaufübernahme und Bezahlung die Bank kann dir den Wagen auch nach offiziellem Kaufvertrag anrechnen sprich du zahlst komplett bis zur Barzahlung und das kann teuer werden
    alles in allem - Leasing is shit:cool:
    [thread=194422]UPz[/thread]
  • hi, also du musst die differenz von der vorzeitigen beendung bis zum eigentlichen termin tragen bsp. festgelegte rückkaufwert eur 10.000,00 momentan noch bei der leasing offen eur 12.000,00 dann must du eur 2.000,00 selbst tragen. km-abrechnung läuft dann über das autohaus sprich setze dich mal mit deinem verkäufer in verbindung und besprich das mal mit ihm. weil die leasing wird dir keine auskünfte geben was noch zu bezahlen ist.

    mfg