CS Source Problem

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CS Source Problem

    Hi,

    Ich spiel jetzt schon längere Zeit CS source, leider mit weniger Spielspaß als andere, weil bei mir ständig dasselbe Problem auftaucht. Ich beschreibe es mal, also:
    Ich starte das Spiel ganz normal, logg mich in einen Server ein und fange an zu spielen. Und während ich herumrenne bleibt meine Figur von Zeit zu Zeit auf einmal stehn, rechts am Bildschirm sehe ich dann die Waffen, die ich bei mir habe, erscheinen (so in gelb) und das Geräusch, das üblicherweise nur beim Waffenkaufen oder aufheben kommt, höre ich auch. Nach ein paar Sekunden, während denen ich nichts anderes machen kann als mich herumzudrehn, gehts dann weiter. Das kommt, abhängig vom Server, so alle 2-4 Minuten vorm wobei der ping eigentlich keine große Rolle spielt. Im schlimmsten Fall bleib ich auch länger stehn, dann bewegt sich die Waffe als würde ich gehn (was ich ja nicht tue), ich kann nicht schießen sehe aber auf dem Radar die Bewegungen der anderen Spieler.

    Meine Frage also: Liegt das eher an einem Verbindungsproblem oder an zu langsamen Internet oder an meinem 1,86 Ghz Prozessor?
    Vllt hat noch jemand schon mal Erfahrung damit gemacht.
    Wör schön wenn mir wer helfen könnte. :blink:
  • hast du vlt wlan?
    hört sich für mich stark nach lag an (also verbindungsproblemen), allerdings weiß ich jetzt nicht, wie css das mit den anderen spielern handelt, ich vermute einfach mal, dass auf dem radar die position der spieler aus deren alten position und der bewegungsrichtung errechnet wird.
  • Ja wlan hab ich. Kanns sein dass es am wirelessempfänger von meinem Laptop liegt? Ich hab ja auch laggs und Verbindungsprobleme wenn ich im Lan mit meinem Freund zock. Ich habs mir nochmal im CSS angesehn, er berechnet die Bewegungen tatsächlich voraus aber nach einer gewissen Zeit bleiben die Figuren stehn und es rührt sich nix mehr. Ich find die Art von lagg nur irgendwie komisch, da in der anderen Zeit alles einwandfrei läuft.
  • so ein problem hatte mein kumpel auch, allerdings bei hidden&dangerous 2.

    versuch dir mal von nem bekannten oder so ein lan-kabel zu leihen, und schalte es zwischen pc und router, wenns dann weg ist, liegts entweder an der antenne des routers oder am empfänger an deinem pc.

    versuch auch mal die position deines routers zu verändern.
  • also nach meiner erfahrung, gibt es bei wlan empfängern und routern unterschiede wie tag und nacht. mein alter wlan empfänger von der telekom verursachte bei warcraft 3 ständig laggs, was das spiel im internet ziemlich unspielbar machte. jetzt hab ich einen mit einer externen antenne, was meine signalrate extrem stabilisiert hat. hatte seit dem nie wieder bemerkbare laggs.
    ansonsten kannst mit netstumbler einfach mal versuchen, ob sich die signalstärke durch ein neues ausrichten der antenne positiv beeinflussen lässt.

    so long...
    greetz

    //EDIT: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, hab jetzt gerade gelesen, dass das problem auch im lan auftritt. Kann jetzt allerdings nur von CS sprechen: ich hab im internet mal ein tutorial gefunden wie man konstante 100 fps erreichen sollte, wenn man die einstellungen nach dem tutorial entsprechend verändert, unter anderem sollte man eine .dll im cs ordner mit der aus dem system32 ordner ersetzen. als ich das tat, fror bei mir alle 3-4 minuten der komplette bildschirm für wenige sekunden ein, danach gings dann weiter.
    Also vlt hast du dementsprechend was modifiziert?
    Ansonsten würd ich einfach mal den Grafikkartentreiber wechseln (einfach mal googlen, welcher für css empfohlen wird, ist nämlich nicht immer der neuste).
  • eine neuer graka treiber bzw. ein älterer kann auch wunder wirken ;)

    hab lanverbindung, mal treiber geupdatet und schwups hatte ich auch dieses phenomän, wieder älterer treiber drauf, alles in butter

    source engine manchmal bissl anfällig für sowas ;)
  • Diese kleinen Lags zwischendruch sind leider "normal", es gibt aber Wege sie einzuschränken.

    - Vergib in deinem LAN feste IP's
    - Wireless Zero Shutdown installieren
    - Folgendes in deine Config eintragen:

    Quellcode

    1. cl_downloadfilter "nosounds"
    2. cl_forcepreload 1
    3. cl_interp 0.01
    4. cl_interpolate 1
    5. cl_lagcomp_errorcheck 1
    6. cl_lagcompensation 1
    7. cl_interp_all 0

    Da ich nicht jeden Befehl 100%ig erklären kann werde ich es mal grob versuchen. Der erste Befehlt gibt an das keine Sounds mehr heruntergeladen werden, der dritte und der vierte verbessert die Interpolrate währen der fünfte und der sechste Lags kompensieren und versuchen die Fehlerquelle zu finden und der letzte schließlich die Anweisung gibt nicht alle Pakete zu interpretieren, was bei ausländischen Server doch sehr angenehm ist.

    Ich kann mit diesen Einstellungen und den Valverates sehr gut spielen, auf deutschen und auf ausländischen Server. :D