Kann keine mit Word gespeicherten .ppt öffnen

  • gelöst

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann keine mit Word gespeicherten .ppt öffnen

    Hallo!!

    Ich habe Office 2007 und habe eine Präsentation für die Arbeit vorbereitet. Da ich auf der Arbeit noch Office 2003 habe, habe ich das Dokument in .ppt gespeichert. Als ich heute daran weiterarbeiten wollte, sagte mir PowerPoint, dass das Format nicht unterstützt wird.

    Woran liegt das??

    Gruß dllwurst
  • Hab auch das Office Pakte 2007! :D

    Versuch's mal damit:
    Du klickst auf die Office Schaltfläche links oben im Powerpoint.
    Dann klickst du auf "Speichern unter"
    und wählst "Powerpoint 97-2003 Präsentation" aus.

    Dann noch Speicherort auswählen, Dateiname eingeben und noch auf "speichern" klicken.
    Jetzt sollte es eigentlich funktionieren. ;)

    Hoffe ich konnte helfen.

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Also wenn ich das richtig verstanden habe, hast du die Präsentation mit der 2003er Version erstellt und kannst es nicht mit der 2007er Version öffnen!?
    :confused: :eek:

    Falls das der Fall sein sollte, rate ich dir mal das komplette Office Pakte neu zu installieren, da irgendein Fehler vorhanden sein muss.

    Das neue Office ist nämlich zu älteren Versionen abwärts voll kompatibel.

    Wenn, dann gibst nur Probleme falls du mit älteren Versionen eine Datei öffen willst, die mit der neuen Version erstellt wurde.
    Aber die haben nach den Standard-Endungen noch ein "x" angehängt. (z.B.: *.pptx, *.docx, ...)

    Von daher dürfte es eigentlich kein Problem sein. ;)

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren