Wasserkühlung

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das hängt sicherlich ein wenig von deinen Temperaturen im Rechner ab - bzw ob dich die Lautstärke extrem stört.

    Mir hat eine passive - also ohne aktive Kühlleistung - nur grade 5°C gebracht.
    Eigentlich find ich das ja nicht gut...


    Zur Zeit bin ich nicht da! Ich werde also auch nicht Antworten!
  • Ich denke mal du brauchst, wenn du deine Cpu/Graka nicht extrem übertakten willst keine Wasserkühlung... Sicherlich sind die meistens von denen schön leise aber da kannst auch neuere Lüfter mit großen Durchmessern nehmen. Mein alter Pc war mit Lüftern ausgestatten und läuft bei geschätzten 0,3 Sone.

    MfG DragonFly44
  • hi,
    hatte selber bis letztes Jahr eine WaKü ! (board is nach´m umzug kaputt gegangen deswegen net mehr im betrieb)
    ich war damit sehr zufrieden!!! hatte ac-produkte... der Spaß kostet zwar was aber 1. isses leiser (hatte vorher TT-lüfter 80mm und gehäuselüfter 120mm)
    2. geiler hingucker das ganze war verbaut innem CF 601 gehäuse da kriegste auch alles unter .. ok Radiator und pumpe extern bringen zwar nochmal 3-4°C aber das is geschmackssache
    haste dir schonmal überlegt was du alles damit kühlen möchtest?
    CPU/GraKa/NB/Ram etc. pp denn danach kann man sagen was du bräuchest..
    mfg Sven
  • wenn du übertaktest etc, dann ist es eher ratsam als wenn du ganz normal mit deinem rechner arbeitest...

    lad dir einfach mal "speedfan" herunter (freeware) und gugg dir deine prozessortemperatur an ;)

    allerdings ist eine wasserkühlung nicht gerade ideal um damit auf lan-partys etc... zu gehen, weil sie einfach viel platz wegnimmt


    mfg hallle
  • Wasserkühlung ist, solange man anständige Komponenten kauft, eine gute Investition, falls man seinen PC stark übertakten möchte oder ihn sehr leise betreiben will, wenn nicht sogar fast "lautlos", falls die Komponenten einen passiven Betrieb erlauben (den eine richtig gedämmte Pumpe und Festplatte ist fast nicht zu hören ;) ) naja, 2-3 gedrosselte 120mm Lüfter können auch sehr leise sein.

    Und so ne WaKü muss nichtmal so viel Platz wegnehmen, relativ geräumiges Gehäuse vorausgesetzt - gut das ist dann vllt. wieder bissl größer ^^ aber außerhalb vom Gehäuse ist dann nichtsmehr - denn mit etwas technischem KnowHow kannst das auch recht einfach in das Gehäuse reinbauen. Somit auch leicht zu transportieren.

    Kommt halt drauf an, was du mit dem PC vor hast und wie deine Komponenten so sind.

    MfG Nulli