Windows 2000 formatieren oder eben löschen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows 2000 formatieren oder eben löschen

    Hallo!
    Ich bin neu hier und habe eine Frage wegen einem PC mit Windows XP.Ich möchte die Festplatte jungfräulich machen.Jedoch habe ich überhaupt keine InstallationsCD für diesen PC.Danach möchte ich gerne XP draufspielen.Wir haben die wichtigsten privaten Sachen auf eine extern angeschlossene Festplatte gespielt und eigentlich könnte es losgehen.Jedoch denke ich dass wenn ich XP nur drüberspiele, alles andere noch drauf ist.Vielleicht hat ja jemand Ahnung und die Zeit mir zu helfen.Dankeschön im voraus.Piratin63:read: :)
  • Mion
    Wenn Du mit ner XP CD Neu Bootest dan kann man dort wählen ob mann das alte Betribssystem formatiern möcht oder auf einer andren Patition istalieren will.Wenn man formatieren wählt wird das alte System gelöscht und man instaliert dann das neue.
    mfg
  • Wennde deine Festplatte formatierst, und XP drauf machst, musst du das über CD starten. dann kommt da im Boot deine Festplatte, dann steht da möchtest du diese Partition löschen, dann drücke L oder so. Kannste ja dann auswählen, ob du formatieren oder draufspielen willst. ich empfehle aber formatieren.
  • Wenn Sie keine InstallationsCD für deinen PC hat funktioniert es nicht!!! Mit den Disketten kann man nur das Installationsmenü starten, aber für die Installation selbst benötigt man zusätzlich die CD.
    Man kann kein bestehendes Betriebssystem ohne CD/DVD neu installieren.
    Wenn du dir eine WinXP Installations CD besorgt hast würde ich dir raten, den PC neu zu formatieren/partitionieren bevor du WinXP installierst.

    Gruß
    Aragon79