BIOS behält Datum und Uhrzeit nicht!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BIOS behält Datum und Uhrzeit nicht!

    Hallo @all

    Mein Problem bezieht sich auf einen Rechner mit AMI-BIOS

    Beim Hochfahren bzw. booten, meldert der PC einen Error im BIOS

    Dann muß ich ins BIOS gehen, das Datum neu stellen und Uhrzeit, dann klappt es wieder.

    Wenn ich den PC ausmache, also ausschalte und dann wieder neu starte, ist der selbe Fehler wieder da, das er die Uhrzeit und das Datum vergessen hat!

    Batterie vom C-MOS schon ausgetauscht, hat nichts geholfen!

    Das Datum des BIOS steht dann immer auf dem 27.11.2003

    Wer weiß einen Rat für mich?

    Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Ein BIOS-Update habe ich leider nicht gefunden!

    Vielen Dank für eure Hilfe, mit vielen Grüßen an alle hier vom

    Hamburger21
  • Wenn eine der beiden Kontaktplättchen nicht mit der Batterie in Berührung kommt, verliert das BIOS seine Einstellungen, sobald es vom Stromnetz getrennt wird.
    Ich hatte das selbe Problem auch gehabt, habe 3 neue Batterien gekauft gehabt und keine hatte Funktioniert, bis Ich bei genauer hinsicht festgestellt habe dass das eine Kontaktplättchen nicht mit der Batterie berührt hat.
    Abhilfe habe Ich geschafft, indem Ich dieses Plättchen ein wenig verbogen habe, so dass in Richtung der Batterie zeigt und eng anliegt.
  • Hamburger21, was mir auch schon untergekommen ist:
    Die Kontakte der runden Batteriehalterung waren leicht "angelegt" sprich ganz leicht korrodiert oder besser mit nem leichten "Film" überzogen. Habe etwas Kontaktspray drauf, vorsichtig mit nem Wattestäbchen nachgerieben - gefunzt :).

    Sollte das BIOS die Daten trotz wirklich frischer Markenbatterie (zB. Varta) nicht halten und kannst Du Kontaktstörungen definitv ausschließen, dann kann auch die RTC-Peripherie respektive das BIOS mit Vorschaltelektronik wegen Alterung Leckströme oder eine "schlechte" Leiterbahn / Lötstelle etc., etc. aufweisen.