Durch Live Earth nicht noch mehr verschmutzung?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Durch Live Earth nicht noch mehr verschmutzung?

    Hi
    ich frag mich gerade wie dieses konzert die umwelt schützen soll ich mein wisst ihr was für einen Strom so ein Konzert benötigt?
    Alle stars kommen mit ihren Autos/jets dahin dasis mehr CO² austoss als sonst irgendwo aber anscheinende allen egal!
    Aber ich bin sowieso der Meinung das es eine Klima Katastrophe nicht gibt hat auch unser lehrer gesagt das is alles nur rumgerede!

    Was denkt ihr über das ganze?


    Mfg Martinie
    Hier war mal ne Signatur doch die is jetz jetzt ausgezogen und wohnt irgendwo anders!
  • mh, ich glaube, da kann ich dir zumindest teilweise wiedersprechen. ich hab gehört, dass in hongkong die ganze sache (gut, die anreise vllt nicht), aber zumindest die bühnenbeleuchtung und das alles durch solarstrom geregelt wurde..
    [ironie]aber was solls, die erde wird eh irgendwann von selbst kaputt gehn, ob heute oder morgen ist ja letztendlich egal.[/ironie]

    Nibbbler
    [SIZE=1]<<-Ihr sucht einen IPV? dann meldet euch bei mir!->>
    meine Ups und IPVs: hier[/SIZE]
  • ich glaube man muss hier den kosten/nutzen faktor mit betrachten.

    die veranstalter denken, dass sie mit diesem konzert die leute erreichen können und ihre "message" vom klimawandel verbreiten können.

    somit nehmen sie also den CO² ausstoß, den sie so verursachen, in kauf, um somit die welt dazu zu bringen generell die umwelt weniger zu belasten.

    inwieweit das funktioniert bleibt dahin gestellt.

    ich glaube auch nicht dass das konzert solarbetrieben ist, aber theoretisch möglich.

    mfg G00dKn1ght
  • Klimawandel = Schwachsinn. Siehe die eine Reportage von irgendeinem Sender (fällt mir grade nicht mehr ein xD)

    Und das die dafür Solarstrom gespeichert haben -> Tja, dumm wer das glaubt.....sollen die doch selber Energie sparen und nicht mit ihren 30l/100km Limos anreißen -.-
  • genau das mein ich die kommen doch trotzdem immer noch mit ihren fetten karossen wahrscheinlich sogar dann klima gekühlt und gut für die!

    ich bin der meinung das ganze is nur gute politik für gore und werbung halt
    Hier war mal ne Signatur doch die is jetz jetzt ausgezogen und wohnt irgendwo anders!
  • das ist doch eh alles nur klimawandel-propaganda wenn ichs jetzt mal so nennen darf ... was glaubst du warum es das festival gibt ?
    ganz einfach: damit solche sender wie pro7 mit ihrer werbung davon provitieren ein haufen kohle machen und ihren schwachsinn überall noch mehr public zu machen ...
    von wegen klimawandel.. den geht es doch eh nur um die kohle ....
  • Martinie schrieb:

    Hi
    Aber ich bin sowieso der Meinung das es eine Klima Katastrophe nicht gibt hat auch unser lehrer gesagt das is alles nur rumgerede!

    Was denkt ihr über das ganze?


    Mfg Martinie


    Oh doch ich denke es gibt sehr wohl eine "Klimakatastrophe", weil schon bei mir Zuhause merke ich das am Wetter. Entweder extrem heiss oder extrem kalt und das im "Hochsommer". Insgesamt sind die Jahre trockener und wärmer! Der Winter kommt später. Führer lag im November schon Schnee. Dieses Jahr kam er erst gegen Ende Dezember! Meeresspiegel steigt. Golfstrom ist nicht mehr so aktiv. Polkappen schmelzen. Glaub mir das werden die Leute die heute noch Jugendlich sind noch sehr stark zu spüren bekommen den Klimawandel!
    Stoppen=nicht mehr möglich
    Schon alleine weil Amerika ihren CO2 Ausstoß niemals verringern werden!
  • Paddy123321 schrieb:

    Oh doch ich denke es gibt sehr wohl eine "Klimakatastrophe", weil schon bei mir Zuhause merke ich das am Wetter. Entweder extrem heiss oder extrem kalt und das im "Hochsommer". Insgesamt sind die Jahre trockener und wärmer! Der Winter kommt später. Führer lag im November schon Schnee. Dieses Jahr kam er erst gegen Ende Dezember! Meeresspiegel steigt. Golfstrom ist nicht mehr so aktiv. Polkappen schmelzen. Glaub mir das werden die Leute die heute noch Jugendlich sind noch sehr stark zu spüren bekommen den Klimawandel!
    Stoppen=nicht mehr möglich
    Schon alleine weil Amerika ihren CO2 Ausstoß niemals verringern werden!

    Bei dir merkt man das du schon in dem Komerzwahn drin bist :D

    Achja: In dem IPCC Bericht steht auch das der Nordpol wärmer wird, der Südpol aber KÄLTER. o_O, hinfällig also mit "Polkappen schmelzen", wa?
    Schon mal dran gedacht das die Wetteraufzeichnungen erst ~100 Jahre gemacht werden? Schon mal dran gedacht das die heutige Technik es damals nicht gab, folgich KONNTE man es damals NICHT wissen das so etwas passiert!!! Klimaschwindel ist das ganze halt....und dumme Menschen glauben das auch noch -.-"
  • nicht zu vergessen... das klima wechselt ständig, es wird ständig wärmer, trockener und dann wieder kälter, feuchter usw... fraglich ist, ob der wandel, der zur zeit passiert, nicht auch passiert wäre, wenn es den menschen (oder ähnliche lebensformen, welche ansatzweise intelligent sind und einen weg gefunden haben, energie unter freisetzung von co2 zu gewinnen) nicht geben würde... am ende ist es noch so, das es, wenn es die menschheit bzw. den co2-ausstoß net geben würde, das klima sich schon ganz anders, viel schlimmer geändert hätte? kann man net wissen...

    also... alle comps, radios fernseher und co an... :P ... j/k ;)
  • Na.....:D
    noch besteht ja Hoffnung ;)
    Einige hier erkennen ja wohl deutlicher,
    daß sich fundierte Kritik immer auch mal mit kommerziellen Interessen mischen.

    Fakt:
    Eine Klimaveränderung findet statt.
    Manche wollen ja aber auch nicht wahrhaben,
    daß sie immer öfter verdummt werden ;)
    und...
    der Live Earth Act ist hauptsächlich - leider -
    wohl eine kommerzielle Veranstaltung geworden.
    Lediglich Lenny Kravitz hat meines Wissens ohne Gage gespielt bzw. ...es gab in Rio eben keine Konzerteintrittspreise.

    und...
    Leutz...bitte...:mad:
    lernt zu unterscheiden,
    wer auf den jeweils tagesaktuellen Kommerztrip mit aufsteigt
    und als Mitfahrer nur abkassieren will...
    oder ...
    wer ernsthaft und ohne Gewinninteressen ernsthafte Inhalte vermitteln will ;)